Neue System-Komponenten

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue System-Komponenten

    Hallo,

    ich plane mir folgende Komponenten zu zulegen!!!

    Da ich kaum Ahnung hab, bin ich für jedes Feedback dankbar!!! :)



    1. Motherboard: ASUS P5KC


    P35 (dual PC2-6400U DDR2/dual PC3-8500U DDR3) (90-MBB660-G0EAY00Z)
    P35/ICH9 • USB 2.0/Firewire/Gb LAN/4x SATA II/eSATA/7.1 Audio (ALC883) • 1x PCIe x16, 1x
    PCIe x16 (elektrisch nur als PCIe x4 ausgeführt), 1x PCIe x1, 3x PCI • unterstützt Intel
    Core 2 Duo/Extreme/Quad 45nm • unterstützt FSB 400MHz (1600MHz)


    2. Chipsatz: Intel Core 2 Quad Q6600


    105W, 4x 2.40GHz, 266MHz FSB, 2x 4MB shared Cache, boxed (BX80562Q6600)
    Quad-Core "Kentsfield" • TDP: 105W • Fertigung: 65nm • Stepping: B3 • MMX, SSE, SSE2, SSE3,
    SSSE3, EIST, Intel 64, XD bit, iAMT2, VT, Enhanced Halt State (C1E), Thermal Monitor 2


    3. Arbeitsspeicher: 2x2048 DDR2 G.SKILL PC2-6400


    DDR2-RAM / Kapazität: 4.096,0 MB / Bustakt: 800 MHz / Latenzzeit des Speichers: CL 4 /
    Spezifikation: PC2-6.400 / Kit / Speicher-Kit Art: 2 x 2048 MB / Spannung: 2,0 V / Spannung
    max.: 2,1 V


    4. Netzteil: be quiet Straight Power 550W ATX 2.2 (E5-550W/BN036)


    120mm Lüfter • aktive PFC • Anschlüsse: 1x 24/20-pin, 1x 4-pin ATX12V, 1x 8-pin ATX12V, 2x
    6-pin PCIe, 8x SATA Power, 6x IDE Power, 1x Floppy, 3x Lüfter • +3.3V: 32A • +5V: 30A •
    +12V1: 18A • +12V2: 18A • +12V3: 18A • +12V4: 18A • -12V: 0.5A • +5Vsb: 3A • 3.3V/5V: 170W • 12V1/12V2: 492W • drei Jahre Hersteller Garantie


    5. Grafikkarte: XFX GeForce 8800 GTX Extreme Edition (768MB)


    nVidia / Steckplatz: PCIe / Schnittstellen: 2x DVI (Dual Link), TV-Out (HDTV) /
    Speichergröße: 768 MB / Speichertyp: GDDR3 / Speicherinterface: 384 Bit / Chiptakt: 600 MHz
    / Speichertakt: 1.900 MHz / DirectX-Unterstützung: 10.0 / Shader-Model: 4.0 / Unified
    Shader: 128 / Kühlung: aktiv (Referenzdesign) / Höhe (Steckplätze): 2 / übertaktet /
    HDCP-Unterstützung


    Thx!!
  • wg. preis meinst und fast gleiche performance?

    ich hätte die mögilchkeit übern spezl die oben gtx xt für knapp 230 zu kriegen .. deshalb is natürlich momentan mein favorit!!


    Die 8800 GTS (g92) ist günstiger und besser wie die ,,alte" 8800 GTX. Außerdem bekommst du auch die GTX Neu für ~230€. Ansonsten keine schlechte Zusammenstellung.
  • Hi

    also für einen, der "kaum Ahnung" hat, ist die Zusammenstellung sehr gut ;)
    Großartig zu kritisieren gibts nicht, nur alternativen, bzw. Teile, die ich anders einbauen würde.

    Zur CPU würde ich auf jeden Fall noch einen anderen Kühler nehmen, der Boxed-Kühler ist nicht gerade ein Kühlwunder und wenns mal wärmer wird, dann wird der Lüfter auch noch ziemlich laut. Deshalb würde ich dir einen Scythe Mine oder Mugen empfehlen. Die bieten für ihren Preis eine hervorragende Kühlleistung und bleiben dabei auch leise.

    Mainboard: Das Asus-Board ist nicht schlecht, mein Favorit ist aber das GigaByte GA-(E)P35-DS3, hab es schon oft verbaut und empfohlen und die Leute waren eigentlich immer Glücklich damit. Läuft stabil und bietet auch gute Übertaktungseigenschaften.

    RAM: Würde ich lieber zu Corsair XMS2 greifen, z.B.: Corsair XMS2 4GB-Kit DDR2-800 - den Unterschied zwischen CL4 und CL5 wirst du nicht merken.

    Netzteil: Gutes NT, als Alternative ist das Seasonic S12II zu nennen, ist ebenfalls sehr leise und hat eine hohe Effizienz.

    Zur Entscheidung, welche Grafikkarte du letztendlich wählst, würde ich mir mal einige Tests der Karten anschauen. Die (neue) GTS (G92-Chip) ist bei vielen Spielen schneller als die GTX. Andersrum ist es aber auch so... gerade bei hohen Auflösungen und hoher Detailstufe überholt die GTX die GTS oftmals.

    So viel mal dazu
    MfG Nulli