Router Portfreigabe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Router Portfreigabe

    hi leute,
    ich habe das problem das ich bei meinem router (Fiberline CAS3040) nur einzelne ports freigeben kann und nu wollt ich ma wissen wie ich bei dem router die ports für Bulletproof Ftp (die ports um drauf Flashen zu können) freigeben kann!

    Danke schonmal im Vorraus

    MfG
  • Also ich kann Dir nur von meinem Router sagen wie es funzt:

    1. Du gehst in die DOS Eingabeaufforderung

    2. schreibst du telnet

    3. schreibst du open IP (bei IP schreibst Du nur die IP von Deinem Router rein, meistens 192.168.1.1 oder 192.168.0.1)

    4. gibst du Dein PW vom Router ein

    5. steh dann da was von Ports bei mir Punkt 15

    6. Du kannst jeden Port einzeiln freigeben oder du kannst von-bis reihen freigeben oder alle Ports in dem Du default schreibts

    7 speichern und fertig

    grüße
  • ich hab mich wohl nicht richtig ausgedrückt im einstellungs menü vom router komm ich rein (mit der ip des routers) dann hab ich glauch auch schon die richtige option gefunden aber da is noch ein problen der will ein trigger port aber was is der trigger port beim flashen??(was ist überhaupt ein trigger port??)
    MfG