PC Aufrüsten: CPU, Graka, RAM, Mainboard

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Erledigt] PC Aufrüsten: CPU, Graka, RAM, Mainboard

    Hallo,

    Ich möchte meinen PC ind den nächsten Tagen aufrüsten. Derzeit habe ich:
    • AMD Athlon 64 3700+
    • GeForce 6800GT (256MB)
    • Asus A8N-SLI
    • 2x512MB DDR SDRAM
    • 250GB SATA-II HDD
    Ich möchte mir als Prozessor einen AMD Athlon64 X2 6400+, als Grafikkarte eine GF8800 GT / GTS / GTX, ein neues Mainboard und 4GB Arbeitsspeicher kaufen.
    Das Mainboard sollte eine akzeptable Onboard-Soundkarte besitzen und natürlich einen AM2 Sockel haben. Bei dem Arbeitsspeicher dachte ich mindestens an DDR2-800 RAM. Und meine Fragen sind nun (wenn ich maximal 600€ ausgeben möchte):
    1. Welches Mainboard?
    2. Welchen Arbeitsspeicher (2x2048MB oder 4x1024MB und welches Modell)?
    3. Welchen Prozessorkühler?
    4. Welchen Grafikkartenhersteller (bzw. gibt es dort große Qualitätsunterschiede)?
    5. Wie viel Watt müsste mein Netzteil ungefähr haben?
    Optimal währe es natürlich, wenn jemand alle Fragen (sinnvoll^^) beantworten könnte. Ich bin aber auch für Antworten mit einzelnen Empfehlungen dankbar.

    Gruss swatty
    [SIZE=4]Ich hab 127.0.0.1 gehackt! o.O[/SIZE]
  • Hi

    erstmal noch eine Frage an dich, bzw. die du dir stellen solltest, wenn du ab hier weiterliest (und sicherlich den ein oder anderen Post nach mir): Muss es AMD sein?
    Denn Intel's 2- und 4-Kern-CPUs (ab Core2Duo/DualCore/QuadCore) sind leistungsfähiger als vergleichbare AMD-CPUs. Für mich würde ein System auf AMD-Basis zur Zeit (leider) nur Sinn machen, wenn man mit weniger Geld ein gutes System will, ohne viel daran zu optimieren (Übertakten)... bei deinem Budget ist aber auf jeden Fall ein Intel-System drin.
    Es wäre sogar ein QuadCore möglich, ob du das aber wirklich brauchst ist eine andere Frage, da es zur Zeit wenig Spiele gibt, die 4 Kerne nutzen können - es wäre halt "zukunftssicher" ( ;) ).
    Wenn es denn unbedingt ein AMD-System sein soll, dann würde ich aber auch nicht auf den 6400+ setzen, denn das Teil ist mit einem TDP von satten 125W ein Heizkraftwerk! Ich würde mir dann lieber den 5000+ als Black Edition kaufen und ein bisschen an der Taktschraube drehen, die Leistung des 6400+ solltest du locker wieder reinholen können und verbrauchst dann aber noch lange nicht so viel. Dann würde ich beim Board auch gleich zu einem AM2+ Brett greifen, da du dann mal die Möglichkeit hast neue, hoffentlich leistungsstärkere, CPUs :D von AMD zu montieren.

    CPU: - Intel Core 2 Duo E8200/E8400 (DualCore-Variante)
    - Intel Core 2 Quad Q6600 (QuadCore-Variante)
    - AMD Athlon X2 5000+ BE (AMD-Variante)

    Mainboard: - GigaByte GA-P35-DS3 (Intel-Variante)
    - GigaByte GA-MA790X-DS4 (AMD-Variante)

    RAM: 4GB Kit (2*2048MB) Corsair XMS2 DDR2-800
    Du brauchst nicht unbedingt DDR2-1066 oder so, der Unterschied ist nicht sooo groß und mit den Corsair kannst du auch schon sehr gut übertakten - gehen auch meist noch gut über die 400MHz ;)

    Grafik: Bei dem Budget würde ich zu einer 8800GTS (G92) greifen, Marke ist eigentlich egal, unterscheiden sich eh nur in den "Beilagen", ein wenig im Takt und im Kühler.

    (D)ein Netzteil sollte bei so einem System 400W haben, vorausgesetzt es ist ein Markengerät.

    MfG Nulli
  • Ersteinmal vielen Dank für deine schnelle und ausführliche Antwort. Und nein, es muss kein AMD sein. Ich denke, dann nehme ich den Intel Core 2 Duo E8400 mit dem GigaByte GA-P35-DS3. Ich wollte mir die Komponenten bei alternate.de bestellen und sehe gerade, dass es dort keine Elitegroup Grafikkarten und kein Corsair XMS2 DDR2-800 4GB Kit gibt. Hättest du dafür eine Alternative bzw. einen anderen Versandhandel, den du mir empfehlen könntest?
    Und ein paar weitere Fragen:
    Ist der Standardkühler des Intel Core 2 Duo E8400 in der Boxed Version gut oder ist der E8400 in der Version ohne Kühler und dann mit einem anderem Kühler eher zu empfehlen?
    Wann wird der Intel Core 2 Duo E8400 wieder verfügbar sein?
    Wird dieses Netzteil von Sea Sonic mit 400W ausreichen?

    Gruss swatty
    [SIZE=4]Ich hab 127.0.0.1 gehackt! o.O[/SIZE]
  • also auf keinen fall zu den alten dualcore greifen von intel da ist ja jeder x2 amd besser als der beste intel dualcore.
    die neuen core2duo sind schon nice besonders der E8400. wenn du noch paar wochen warten kannst dann kommen die fehlerfreien x4 von amd. sonst würde ich den kleinsten x2EE cpu von amd mit 1mb cache nehmen (ist glaub der 5200+EE) und ihn hochtakten. (den blackedition 5000+ würde ich nicht nehmen).

    bei der graka würde ich ganz klar zur X3870 greifen, hat das beste preisleistungsverhältnis(PLV) in ihrer klasse.

    arbeitspeicher ab ddr800 ist fast jeder gut ocz, corsair, geil haben gutes PLV.

    board natürlich ein am2+ da gibts nicht so viele.

    also wenn du dich doch, aus welchen gründen auch immer für denn 6400+, entscheiden solltest (hab mal gelesen wenn der voll aufgeheizt ist soll er an der 300watt marke kratzen) dann brauchste schon 500watt markenteil.

    mfg
    yeah
  • yeah83 schrieb:

    also auf keinen fall zu den alten dualcore greifen von intel da ist ja jeder x2 amd besser als der beste intel dualcore.


    sry den Satz versteh ich nicht ganz
    meine Empfehlung lautet hier ebenfalls E8400
    außerdem sind gute AM2+ Boards im Schnitt teuer als die S775 Boards, wie z.B. das Gigabyte P35-DS3

    yeah83 schrieb:


    bei der graka würde ich ganz klar zur X3870 greifen, hat das beste preisleistungsverhältnis(PLV) in ihrer klasse.



    wahrscheinlich meinst du die X2 3870 ?
    würde ich aber nicht nehmen, eine HD3870 gibt es sehr günstig
    oder dann eben wie gesagt eine 8800GTS, die ist nochmal ein ganzes Stück schneller


    yeah83 schrieb:


    also wenn du dich doch, aus welchen gründen auch immer für denn 6400+, entscheiden solltest (hab mal gelesen wenn der voll aufgeheizt ist soll er an der 300watt marke kratzen)


    300W verbraucht der Prozessor ganz bestimmt nicht, das wäre ja der absolute Imagegau für AMD
    zum Vergleich: mein gesamter PC + Monitor verbraucht nicht mehr wie 200W, ich habe ebenfalls einen X2 von AMD

    edit: zu deinen Fragen noch, bin auch der Meinung wie Nullchecka
    -Kühler würde ich einen von Scyte nehmen, außer die willst nicht übertakten
    -wobei in diesem Fall auch der AMD nicht ganz uninteressant wäre (X2 6400+ und MSI K9A2 - in einer Variante wie du es brauchst, siehe Anschlüsse usw.)
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • || swatty || schrieb:


    Ich wollte mir die Komponenten bei alternate.de bestellen und sehe gerade, dass es dort keine Elitegroup Grafikkarten und kein Corsair XMS2 DDR2-800 4GB Kit gibt. Hättest du dafür eine Alternative bzw. einen anderen

    Versandhandel, den du mir empfehlen könntest?


    Corsair DIMM 4 GB DDR2-800 DHX Kit

    Elitegroup Karten gibts echt nicht...

    Meiner Meinung ist hardwareversand.de ein sehr guter Online-Shop mit sehr guten Preisen und gutem Service!


    || swatty || schrieb:


    Ist der Standardkühler des Intel Core 2 Duo E8400 in der Boxed Version gut oder ist der E8400 in der Version ohne Kühler und dann mit einem anderem Kühler eher zu empfehlen?
    Wann wird der Intel Core 2 Duo E8400 wieder verfügbar sein?
    Wird dieses Netzteil von Sea Sonic mit 400W ausreichen?


    1. Wenn du nicht übertakten willst, reicht der Boxed-Kühler aus!
    Wenn du übertakten willst, solltest du trotzdem die Boxed-Version nehmen und dann einfach einen besseren Kühler "nachzukaufen"!

    2. keine Ahnung, hängt vom Händler ab :D

    3. Ich würde dir eher ein "be quiet! Straight Power 500W" empfehlen!
    Dann hast du genug Reserven und es ist Markenware! ;)
    - Gruß ZaLaD -
  • yeti schrieb:

    sry den Satz versteh ich nicht ganz

    Er meinte die alten Pentium D 2-Kern-CPUs ;)

    ZaLaD schrieb:

    Elitegroup Karten gibts echt nicht...

    Doch... Elitegroup 8800GT... nur keine GTS, sry, hab ich heut "morgen" verpeilt - kommt davon wenn man nicht schläft ^^

    @ swatty... den E8400 gibts in ein paar Läden anscheinend schon zu kaufen, allerdings ist er da noch ziemlich teuer, schau mal bei geizhalst.at/de.

    Dein Netzteil sollte eigentlich noch gut ausreichen.

    Alternate ist zwar ein klasse Laden mit Super Service und Homepage... allerdings auch ein wenig teuer. Gute und günstigere Shops wären z.B. hardwareversand.de, hoh.de oder mindfactory.de
  • Ok, vielen Dank für eure Beratung. Ich versuche dann einen E8400 zu bekommen.
    Bei der Grafikkarte schaue ich mich noch einmal um, je nachdem wie viel von den 600€ überbleiben :D.

    Gruss swatty

    edit:
    Wenn jemand ein Angebot vom E8400 (boxed) für unter 200€ bei einem vertrauenswürdigem Händler sieht, bitte ich dadrum euch bei mir zu melden! ;)
    [SIZE=4]Ich hab 127.0.0.1 gehackt! o.O[/SIZE]
  • mit dem E8400 scheint es Lieferschwirigkeiten zu geben,
    ich würde hier vllt. zum etwas kleineren E8200 greifen wenn du den PC schnell haben willst, mehr als 50€ Unterschied ist immerhin auch ein Wort

    bei idealo und geizhals sehe ich den ersten E8400 für 205€ bei winner
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • Newbe2008 schrieb:



    Das ist ne "tray"-Version, Finger weg!! :gelb:

    edit:

    hardwareversand.de:
    Intel Core 2 Duo E8200 Box 6144Kb, LGA775, 64bit, 3 GHz - sofort lieferbar - 149,38 €
    Intel Core 2 Duo E8400 Box 6144Kb, LGA775, 64bit, 2,67 GHz - Liefertermin unbekannt - 215,16 €

    Da muss ich yeti zustimmen... die ~65€ für 0,33 GHz sind schon viel!
    - Gruß ZaLaD -
  • So, ich melde mich auch mal wieder nach einiger Zeit.^^
    Meine derzeitige Vorstellung des Systems lautet wie folgt:
    • CPU: Intel E8400
    • Grafikkarte: XFX 8800 GTX
    • Mainboard: GigaByte GA-EP35-DS3
    • RAM: MUSHKIN 4GB RAMKit 2x2GB DDR2-1066MHz 5-5-5-15

    Das Mainboard und den Arbeitsspeicher würde ich mir wahrscheinlich für 80€ bzw. 97€ bei einem Großhändler kaufen. Den E8400 würde ich mir auch (soweit verfügbar) für 170€ dort kaufen. Da die Grafikkarte dort aber nicht verfügbar ist, werde ich mir diese wohl bei Alternate für 222€ bestellen.
    Nun hätte ich noch einige Fragen ;):
    Worin genau liegt der Unterschied zwischen der Boxed- und Tray-Version des E8400? Hat die Boxed Variante 1 Jahr mehr Garantie (+Lüfter natürlich^^)?
    Welchen Kühler könntet ihr mir alternativ für die CPU empfehlen? (Sollte ~30€ oder weniger Kosten, gut Kühlen und nicht wie ein Staubsauger klingen :D )

    mfG || swatty ||
    [SIZE=4]Ich hab 127.0.0.1 gehackt! o.O[/SIZE]
  • Naja also ich würde grundsätzlich immer ne boxed version nehmen da die meistens sogar billiger ist und die verpackung viel besser ist.Also ein sehr guter jühler ist der scythe mugen ,ist so mit der beste luftkühler auf dem markt.


    Greetz
  • Ich würde dir ne 8800 gts empfehlen,da ist das preisleistungsverhältniss besser als bei 8800 gtx...
    Prozessor:i7 920 |Arbeitsspeicher:6GB-Triple-KIT OCZ DDR3 PC3-12800 Gold Low-Voltage|Gehäuse:
    Antec Nine Hundred ATX,Netzteil:BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E6|Grafikkarte: Gaindward GTX 570 Golden Sample Goes Like HellEdition, 1280MB
    Festplatte:WD Caviar GP 1TB WD10EACS SATA II WD10EACS
  • erlandsen schrieb:

    Ich würde dir ne 8800 gts empfehlen,da ist das preisleistungsverhältniss besser als bei 8800 gtx...

    Naja, da ich eh genug Geld für ne GTX hab und die Anschaffung eines 24" TFTs plane, tendiere ich eher zur GTX. ;)

    Edit:
    Ich hätte noch eine Frage zu dem Mainboard. Wo ist der Unterschied zwischen dem GigaByte GA-P35-DS3 und dem GA-EP35-DS3? Ich sehe nur einen Unterschied im BIOS (und minimal im Zubehör). Welches von den beiden ist besser?

    Edit2:
    Ok, ich weiß jezt, dass das EP35 Stromsparfunktionen hat, sofern man nicht übertaktet. Aber ist das alles? Und warum ist das dann 5€ günstiger als das P35?

    Edit3^^:
    So, ich hab mir jezt das GigaByte GA-EP35-DS3, Corsair DIMM 4 GB DDR2-800 DHX Kit, Intel Core 2 Duo E8400 und die XFX GeForce 8800 GTX gekauft. Vielen Dank für eure Antworten, ohne euch hätte ich mir bestimmt irgendeinen Sch*** gekauft :D.
    @Mod: Kann geschlossen werden ;).
    [SIZE=4]Ich hab 127.0.0.1 gehackt! o.O[/SIZE]