8GB von Vista

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 8GB von Vista

    Habe mir einen neuen Rechner gekauft, war aber nur eine Recover CD von Vista dabei.
    Wie kann man die 8GB die in Vista schon auf der Festplatte sind auf cd kopieren, wenn mal formatiert werden muß.
    mfg Heinz13

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von heinz13 ()

  • Die Recovery-CD reicht doch, mit dieser kannst du im Notfall dein Vista wieder neu installieren.

    Oder du erstellst dir ein Image mit z.B. Acronis True Image von deiner Systempartition, speicherst dieses auf einer externen Festplatte oder auf einer anderen Partition, und kannst es dann im Notfall wieder zurückspielen.
    Das hat den Vorteil, dass dein System wieder so hergestellt wird, wie es zum Zeitpunkt der Imageerstellung war.

    mfg
  • Ich habe mit hilfe einer WinXP CD mal meinen Rechner formatiert und konnte die Recover CD dann nicht mehr Installieren, mußte den Rechner dann Umtauschen im Mediamarkt. Das kann ich aber ja nicht nochmal machen.
    Gibt es den keine möglichkeit die 8GB zu kopieren?
  • Du kannst ein installiertes Vista nicht einfach auf ne CD/DVD brennen - wie stellst du dir das vor???

    Wie gesagt - du kannst ein Image deiner Systempartition (bzw. deiner Festplatte) erstellen und dieses dann speichern / brennen.

    Ich würde dir eher dazu raten, dir z.B. hier aus dem Board eine Vista-DVD downzuloaden.
    Damit kannst du dann jederzeit dein Vista neu installieren.
    Da du ja ein legales Vista - mit Key - hast, wäre das kein Problem.

    mfg
    Earthling
  • Earthling schrieb:

    Du kannst ein installiertes Vista nicht einfach auf ne CD/DVD brennen - wie stellst du dir das vor???


    Das ist so nicht ganz richtig...
    Es gibt einen Weg, allerdings ist der recht umständlich...
    Am besten mal nach "Vista SP1 integrieren" googlen und anhand der Anleitung vorgehen...

    Kurz abgerissen:
    - Vista nochmals (auf einer zweiten Partition) installieren
    - in den Sysprep-Modus wechseln, nach reboot
    - in das zuerst installierte Vista wechseln und
    - mit imagex aus der neuen Installation ein .wim-File erstellen
    - dieses mit vLite integrieren und das .iso brennen, fertig :D
  • und konnte die Recover CD dann nicht mehr Installieren


    Das verstehe ich nicht! Wieso konntest du die denn nicht benutzen. Hersteller geben ja nicht zum Spaß eine CD mit, sondern für den Notfall!

    Gibt es den keine möglichkeit die 8GB zu kopieren?


    Das geht, aber was willst du damit? Sicherung? Dann empfehle ich dir, wie Earthling schon gesagt hat, ein Image zu erstellen.

    Du kannst dir auch aus deiner Recovery CD eine "komplette" CD machen, mit der kommst du dann vielleicht besser klar! Google einfach mal nach Recovery CD, gibts genug Anleitungen!

    PonsBest
  • @Teschnofan:
    Um mit vLite eine angepaßte DVD zu erstellen, braucht man ja eine Vista-DVD.
    Reicht dazu die Recovery-CD aus?

    Davon abgesehen, ist dieser Weg echt etwas umständlich.... da würde ich persönlich lieber ne komplette DVD downloaden, oder den Vorschlag von PonsBest ausprobieren.

    mfg
    Earthling
  • Ich verstehe das sehr wohl, da viele Hersteller Recovery-CDs mitliefern


    Hi, also ich verstehe das immer noch nicht, ich hab bei meinem PC auch ne Recovery-CD und kann mit der probemlos xp installieren!

    Earthling schrieb:

    Die Recovery-CD reicht doch, mit dieser kannst du im Notfall dein Vista wieder neu installieren.
  • @PonsBest: wenn du mich schon zitierst, dann bitte den ganzen Satz...

    Nochmals... die meisten Recovery-CDs benötigen eine Partition auf der Festplatte, wenn die Festplatte komplett gelöscht wird und damit die Partition nicht mehr vorhanden ist, dann wars das...
  • wenn du mich schon zitierst, dann bitte den ganzen Satz...


    sorry, der letzte Teil klärte ja auch auf! Manchmal lese ich einfach zu schnell. Bei meiner Recovery CD ist es so, dass nichts benötigt wird!

    Aber danke für die INfo!

    PonsBest
  • Da du ja einen gültigen Lizenzkey hast, kannst du ja auch "irgendeine" Vista DVD nehmen.

    Ich glaube zu wissen, das man um npaar Euro (~5) eine richtige Vista-DVD kaufen kann.

    Ich hatte so eine besc****** Recovery-Partition auch mal bei einem Chiligreen Notebook, nur sogar gleich ganz ohne DVD^^
    Don't wanna talk about politics!

    Mein Sys