Notenook kaufen welches???

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Notenook kaufen welches???

    Hallo bin neu ihr!

    wollte mal euch frahen welches notebokk ich kaufen soll! kenn mich nicht soo gut aus mit pc's! aber brauche es für die uni dringend!(sollte auch für ein studenten finanzierbar sein)
    könnt ihr mir da weiterhelfen??

    ich danke euch schon im voraus für die antworten!!
  • hi erstmal,
    also da gibt es ne ganze reihe. aber vorher muss du klären was du damit machen willst.
    nur office oder office und zokken
    und du musst auch schauen wie groß du es haben willst, wenn du viel unterwegs bist dann würd ich mir ein recht kleines holen.


    mfg
    raziel49
  • Notebook Rat

    kebapmaster schrieb:

    Hallo bin neu ihr!

    wollte mal euch frahen welches notebokk ich kaufen soll! kenn mich nicht soo gut aus mit pc's! aber brauche es für die uni dringend!(sollte auch für ein studenten finanzierbar sein)
    könnt ihr mir da weiterhelfen??

    ich danke euch schon im voraus für die antworten!!



    Sag mal wieviel Du maximal ausgeben möchtest und was dem Teil alles abverlangt wird.
    Für die ganz normalen Dinge reicht eines auch vom Markenhersteller. Die kosten ca. 550€-650€.
    Falls Du damit spielen möchtest - das finde ich aber auf einem Notebook nicht für angebracht - müsstest Du mit etwas mehr rechnen.

    Zu einem guten Rat würde ich bitten genauere Angaben zu machen und ggf. mir eine PVT-Nachricht zukommen zu lassen. Danach könnte man das dann im Board/diesem Tread mit anderen diskutieren.

    VG,
    bmrjnst
  • ich steh ja auf lenovo (IBM) weil du da so praktische Dockingstationen bekommst, das lästige Kabel raus Kabel rein entfällt.

    Das der Samsung super sein soll hab ich auch gehört, aber weil ich meinen Laptop viel transportieren müßte, wäre so eine Station angebracht.

    Ich weiß nicht ob es für andere Laptops etwas ähnliches gibt ?

    Gruß soccer44
  • Hi kebapmaster

    Falls du dein Laptop nur für die Uni bzw. Schreibarbeiten und Inetsurfen brauchst genügt es, ein billiges Laptop zu kaufen, Preisklasse 500 - 600 € sollte kein Problem sein.

    Falls du aber höhere Ansprüche haben solltest, wie Gaming oder super Vernetzung solltest du meiner Meinung nach etwas mehr Geld in die Hand nehmen, was dann auch für eine längere Zeit ausreichen sollte.

    Ich kenne deine Situation, habe mich in einer ähnlichen befunden und nun ein etwas teureres Modell gekauft, welches nun auch für ein Weilchen halten soll. Wir Studenten müssen vorsichtig mit dem Geld umgehen..;-)

    So long

    romolus88
  • ja halt für dir uni und ein bissal zocken (fifa,formel 1, strategispiele )
    der laptop wird von meinem vater gesponsert! er würde mir ca 1000€ geben und ich kann mir dann halt das kaufen was ich will! möchte gerne denn laptop von asus kaufen Asus F3sa-as131c denn würde ich um 750€ bekommen (normalewrweise würde er mir 999 kosten aber ein freund wird es für mich um 750 besorgen )

    wollte fragen wie dieser laptop so ist??

    mfg
    kebapmaster
  • Bin auch noch in der Uni manchmal tätig und habe da ein Subnotebook von Samsung im Einsatz, das Q35 (mitlerweile gibts wohl nur noch das Q45).

    Mit 12,1" Monitor recht praktisch und die langen Akkuzeiten von knapp 5 Stunden überzeugen mich immer noch auf ganzer Linie. Kostenpunkt sind aber knappe 1000 Euro, aber er wars wert :)
    "It's one small step for a man, one giant leap for mankind"
    [COLOR="DarkSlateBlue"]Meine Upps: I, II, III, IV, V[/color], VI, VII