Programm zum gleichmäßigen erhöhen von Ton

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Programm zum gleichmäßigen erhöhen von Ton

    Hallo,

    gibt es ein Programm / Methode mit dem man den Ton eines Filmes gleimäßig erhöhen kann. Also, dass dann am Ende alle Stellen gleich laut sind!

    PonsBest
  • Du könntest die Audiospur des Films mit einem Kompressor versehen und so versuchen die leisen Stellen lauter zu bekommen, allerdings sehe ich darin wenig Sinn, weil die ganze Atmosphäre des Films verloren geht.
    Ein Film lebt ja schließlich auch von Lautstärkeunterschieden...wenn er z.B. auf 5.1. produziert wurde, ist es ganz normal dass du auf Stereolautsprechern leise Passagen hast.
  • Genau, wie chIm3rA schon sagte geht das mit einem Audio Kompressor

    Ich benutzte unter Windows für sowas manchmal die Software "Cool Edit Pro" (der Nachfolger heist Adobe Audition ist aber im Vergleich vollkommen unübersichtich)

    Bei selbsgedrehten Sachen wie Urlaubsfilmen kann es schon Sinn machen die Pegel anzupassen,
    oder aber wenn man halt nur über Stereo abhört werden 5.1 Mixe schnell unerträglich durch die übertriebenen Lautstärkeschwankungen (besonders bei Action Filmen)

    Deshalb komprimieren viele Fernsehsendeanstalten schon von Haus aus und man hat meist nur bei digitalen PayTV Sendern eine echte dolby digital spur. :hy:

    Gruss
    2005
  • HI,

    ok vielen Dank an euch beide, weiß jetzt bescheid. Mal gucken ob ich das verwende!

    weil die ganze Atmosphäre des Films verloren geht


    Wenn ich so darüber nachdenke, kann ich dir eigentlich nur zustimmen!

    PonsBest