PC-Durchsuchung weil im Hilfe-Forum registriert?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC-Durchsuchung weil im Hilfe-Forum registriert?

    Hallo,
    habe heute eine E-Mail mit folgendem Inhalt bekommen:
    Warnung an alle Hilfe Forum User!


    Achtung sofort Festplatten verschlüssen!
    Eine Hausdurchsuchung und beschlagnumung der privaten Rechner ist bei allen Hilfe-Forum User zu befürchten!!!!

    In der E-Mail ist noch ein Link, der zu einem Thread mit diesem Inhalt führt:
    Warnung an alle Hilfe-Forum User.
    Bitte verschlüsselt sofort eure Festplatten mit Truecrypt (geht auch ohne Datenverlust mit der Systempartition)

    Was ist geschehen.

    Leider habe ich noch nicht viele Informationen was ich bis jetzt weis ist das heute in den frühen Morgenstunden der Hilfe-Forum DB Server von der Staatsanwaltschaft in Beisein unseres Hosters beschlagnahmt wurde. (Danke an unseren Hoster der sofort unsern DB_Bakeup Server der in einem anderen Rechenzentrum ist umkonfigurierte womit das HF nun wieder einwandfrei erreichbar ist).

    Wie es aussieht hat eine von der Musikindustrie beauftragte Firma einen Mitarbeiter beauftragt sich bei uns als User anzumelden und per PN nach Urheberrechtlich geschützten Songs zu fragen. Leider wahren einige User hilfsbereit genug das zu tun....

    (dieses verwerfliche vorgehen wird als Honeypot auslegen bezeichnet ( ... ) )

    Somit war wohl für die Staatsanwaltschaft der Grund gegeben den HF Server wegen verdachtes auf gewerbsmäßige Urheberrechtsverletzungen zu beschlagnahmen.
    Das tragische daran ist das unsere Forensoftware die IP Adressen aller User in der DB speichert.
    In den Augen der Staatsanwaltschaft sind natürlich somit alle User hier verdächtigt ebenfalls illegal geschützte Songs zu downloaden. Da speziell diese Staatsanwaltschaft dafür bekannt ist schon aus weit geringeren Gründen Massenweise Private Rechner zu beschlagnahmen befürchten wir nun schlimmstes für unsere User.

    Bitte habt Verständnis das ich jetzt nicht mehr schreiben kann ich mach mich nun sofort auf den Weg um alles rechtliche mögliche in die Wege zu leiten um eure Daten zu schützen aus diesem Grunde kann sich auch das Freischalten von Beiträgen hier bis morgen verzögern...

    Näheres sobald ich mehr Infos habe...

    Und bitte noch keine überstürzten Panik Reaktionen die auswertung unserer DB (6GB) wird wochen dauern bis dahin besteht keine akute gefahr und spätestens morgen habe ich neue infos...


    Wie ernst ist das zu nehmen?
    Gar nicht - da heute der 1. April ist?
    Oder doch?
    Finde das alles sehr suspekt....

    Habe mich irgendwann mal in diesem Forum registriert, aber nie einen Beitrag geschrieben, geschweige denn etwas anderes gemacht.

    Hatte bis zu dieser Mail total vergessen, dass ich mich dort überhaupt mal registriert hatte.....

    Was sagt ihr dazu?
    Ist vielleicht noch jemand in diesem Forum registriert und hat auch so ne Mail bekommen?
    Ist das einfach nur ein schlechter Aprilscherz??

    mfg
    Earthling
  • nicht ernst zu nehmen selbst wenn das wirklich geschehen ist (was sehr fragwürdig ist da die doch keinen db server abholen weil ein forumuser denen ein lied angeboten hat) können sie doch nicht die rechner der unschuldigen user beschlagnahmen nen durchsuchungsbefehl kriegen die nur bei dringendem tatverdacht.
    Villiecht steckt einfach nur das heutige datum dahinter (mal wieder eine dieser großartigen ideen eines admins[Achtung Ironie])
    Wenn du zum weibe gehst nimm die Peitsche mit (Nietzsche)
  • Denke ich mir eigentlich auch....

    Bin heute wohl nicht in der Stimmung für Aprilscherze....
    .... aber das ist ja ein Sch... - Forum, das solche Scherze mit seinen Mitgliedern treibt!!

    Account wird sofort wieder gelöscht!!!
  • Ein netter aprilscherz wäre doch jezt die daten in pankik zu löschen und sie zu verklagen sobald sie zugeben das es gefaked war (ganz wichtige geschätfsdaten auf dem pc die jezt unwiederuflich weg sind...)
    :D
    Wenn du zum weibe gehst nimm die Peitsche mit (Nietzsche)
  • He, He, Hobbyesel :D
    freesoft-board.to/2484275-post37.html

    sofern auch Deine Recherche jetzt kein Aprilscherz ist
    :grübel: :ööm: oder doch :freu:

    könnt' man ja bei unserer Gesetzgebung bzw. den Heinis, die das verzapfen,
    auch auf die Idee kommen, das wären alles permanente A-Scherze ;)
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • @Broken Sword:
    Echt, die machen das jedes Jahr?
    Ist wirklich ein Sch... Forum!
    Möchte gar net wissen, wieviele das ernst nehmen..... und ihre Festplatten formatieren, verschlüsseln, verbrennen, verkaufen......

    Naja, dann hat sich das ganze ja erledigt - mal sehen, was für Infos die Morgen ihren Mitgliedern schreiben....

    Panik hätte ich so oder so nicht, bei mir gibt´s doch nix illegales auf dem PC^^
  • peter9876 schrieb:

    Ein netter aprilscherz wäre doch jezt die daten in pankik zu löschen und sie zu verklagen sobald sie zugeben das es gefaked war (ganz wichtige geschätfsdaten auf dem pc die jezt unwiederuflich weg sind...)
    Das kannst du vergessen. Es gibt einen Paragraphen im BGB (ich weiß nur grad nicht welcher), in dem was von "mangelnder Ernsthaftigkeit" steht...

    Außerdem was ist an wichtigen Geschäftsdaten illegal? Da muss man nichts befürchten ;)

    mfg
    Snip3r
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion* IRC * Teamspeak * User helfen User
    Patrioten reden nur davon, dass sie für ihr Land sterben, niemals davon, dass sie für ihr Land töten. (Bertrand Russell)
  • @Sniper
    war net ernst gemeien natürlich hätteste mit sowas keine chance aber denen einen gehörigen schreck einjagen könnte man schon (vorausgesezt man ist oder kennt einen rechtsanwalt der für einen ein entsprechendes schreiben aufsezt)
    Wenn du zum weibe gehst nimm die Peitsche mit (Nietzsche)