D.-Gray Man - Diskussionsthread

  • Was sagt ihr zu:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • D.-Gray Man - Diskussionsthread

    Meiner Meinung nach verkürzen solche Spekulationsthreads immer die Wartezeit, bis ein neues Kapitel erscheint, also: An alle, die den Manga und vielleicht auch den Anime kennen, wie gefällt er euch? Und was glaubt ihr, wie sich die Story im weiteren Verlauf des Mangas entwickeln wird?
    An alle, die ihn nicht kennen: Um ihn euch ein wenig schmackhaft zu machen, hier die Handlung (Quelle: Wikipedia): In einem alternativen Europa des 19. Jahrhundert wird der junge Allen Walker zu einem Exorzisten. Zusammen mit anderen Mitgliedern seines Ordens ist es seine Aufgabe, den Millennium-Grafen aufzuhalten, dessen Ziel es ist, die Welt zu zerstören. Dabei bedient er sich armer Seelen, die von ihm durch den Wunsch ihrer Lieben, wiedererweckt worden. Allerdings handelt es sich hierbei nicht mehr um Menschen, sondern um Dämonen, Akuma genannt, die Menschen befallen und töten bzw. ebenfalls in Akuma verwandeln können. Dabei können sie die Gestalt der Verstorbenen annehmen, was es den Menschen schwierig macht, sie als Akuma zu erkennen. Nur die Exorzisten des Schwarzen Ordens besitzen die Macht, die Seelen zu befreien und den Graf seiner Diener zu berauben. Denn nur diese wenigen Menschen können sich mit dem „Innocence“ synchronisieren, dem Kristall Gottes, den sie als Waffe gegen die Akuma einsetzen können. Sie müssen also das auf der ganzen Welt verstreute Innocence suchen und dabei immer wieder gegen den Grafen und seine Helfer antreten.

    Na dann: Ich will eure Meinungen hören! :cool:
  • Wenn du die Folgen ansehen willst, dann musst du die japanischen bzw. englischen ansehen. Soweit ich weiß, ist D.-Gray Man nämlich noch nicht auf Deutsch erschienen, aber bereits in Planung^^
  • Joah, dass wäre mir egal :D ich liebe die japanische Sprache. Okay, ich gebs zu: Mein Englisch ist seeeeeeeehr eingerostet nach all den Jahren. Aber das spielt keine Rolle.
    Im Moment schau ich mir noch mal Weiß Kreuz an, eine wirklich geniale Serie. Gibt auch tolle Fanfictions dazu *grins*

    Jedenfalls ist es schade, dass D. Gray Man hier noch nicht so bekannt ist. Bin mehr oder weniger auch nur durch Zufall drauf gestossen, beim stöbern im Inet.
  • Weiß Kreuz... Schon von gehört, aber ist nicht so mein Ding. Wie auch immer, wenn du dir D.Gray Man ansehen willst: Youtube, dein Freund und Helfer XD Sind alle Folgen drin, ich glaube, sogar teilweise mit deutschen Untertiteln. Obwohl mir persönlich die englischen Untertitel besser gefallen. Einbildung oder nicht, mir kommt es so vor, als wären die näher dran am Originaltext...

    Nicht, dass ich mehr Japanisch könnte als "Ohayo" und "Konnichiwa" XDD
  • Auch noch mit Schriftzeichen??? o.Ô
    Ich bin froh, wenn ich weiß, wie ein paar Wörter in lateinischen Buchstaben geschrieben werden... in Japan wäre ich aufgeschmissen XDD
    Oh ja, japanisch ist echt schwer... nicht nur ein Schriftsystem, nein, gleich drei Schriftsysteme mit unterschiedlichen Schriftzeichen.
    Ich glaube, würde ich jemals versuchen, japanisch zu lernen, würde ich verzweifelt zusammenbrechen :D
  • Naja, zwei von den drei hat man ziemlich schnell drauf, die Kanji sind halt etwas anspruchsvoller...wobei das für mich erst den Reiz einer Fremdsprache ausmacht:)

    Zum Thema:
    Hört sich alles interessant an...nur würde mich interessieren, ob das ganze eher ernst ist, oder auf der Humor-Schiene fährt; eher anspruchsvoll oder offensichtliches 0815 "ich bin zu schwach, ich muss stärker werden! AAERgh!"?
    Gegen letzteres habe ich zwar keine direkten Abneigungen, nur wirkt das ganze nach ein paar mal etwas platt...

    Grüße
    -\messiah/-
  • Die Serie ist schon eher ernst, obwohl es natürlich ab und zu ein humorvolles Sequell gibt ;)
    Stärker werden wollen sie natürlich alle, aber die Handlung ist alles andere hauptsächlich darauf ausgerichtet. Also alles andere als bei Naruto, wo eben Jener natürlich immer nur stärker und stärker werden will. Außerdem tritt die Hauptfigur, meiner Meinung nach, bei D.-Gray Man weniger stark in den Vordergrund als bei anderen (wie z.B. Naruto ;) ).
    Soll heißen, es treten auch die Nebencharaktere in den Vordergrund, etwas sehr Positives, wie ich finde. Für mich als Nebencharakter-Fan jedenfalls :D
  • Kleine Information am Rande: Alle, die regelmäßig die neusten Kapitel von D.-Gray Man verfolgen, dürften es bereits wissen und sich darüber schwarz geärgert haben: D.-Gray Man legt eine Pause ein, sodass die Autorin recherchieren kann.
    Letztes Mal war die Pause vier WOchen lang... Hoffen wir nur, dass das nicht zur Gewohnheit wird... ich sterbe noch vor Neugierde:flags:
  • vorhin wurde ja erwähnt das d gray man in deutschland als anime kommen soll oder so...nun ich finde es zwar toll und so...jedoch glaube ich wird die synchronisierung scheiße sein...deshalb bevorzuge ich eher japanische sprache mit deutschem untertitel :)

    und das was serafin gesagt hat...mit kanda...naja ehrlich gesagt bezweifle ich seeeeeehr das er ****ist ^^ denn er gehört einfach dazu und ich bin mir ziemlich sicher dass alle es schaffen werden X(
    (hoffen wir mal ne?:p )
  • Das der Anime nach Deutschland kommen soll, hab ich auch gehört, und ich bin, ehrlich gesagt, gespannt auf die Synchro^^
    Wieso glaubst du überhaupt, dass die Synchro scheiße sein wird? Nur, weil Panini das Ganze bei Naruto verhauen hat? Zugeben, das ist bei Naruto extrem schief gelaufen...

    *Spoiler*
    Bisher glaub ich ja auch net, das Kanda wirklich tot ist, aber vorläufig issers... Ich nehme an, du siehst nur den Anime, oder? ;)
    *Spoiler Ende*

    Und um jetzt noch einmal richtig pessimistisch zu werden: Ich würds gut finden, wenn es alle durch diese ganze Geschichte schaffen, aber ich glaubs nicht :P