Frage zum Thema Mietrecht

  • Thema

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frage zum Thema Mietrecht

    Hallo

    Ich habe eine kleine Frage, dazu erst die Vorgeschichte:
    Seit September 07 bewohne ich mit 2 Kollegen eine 4.5-Zimmer Wohnung. Der Mietpreis liegt bei 1573 CHF (ca. 1000 Euro). Bis vor kurzem stand uns eine Waschküche sowie 2 Räume zum Wäschetrocknen zur Verfügung. Bis in einem dieser Räume ein Ventilator installiert wurde. Der zweite wurde kurzerhand geschlossen und wird nun zur Vermietung ausgeschrieben (etwa 20qm, 60 CHF, ca. 40 Euro).
    Nun die Frage: Dürfen die das? Oder kann ich eine Mietpreisminderung beantragen? Ihr werdet jetzt wohl denken, ach komm, es geht nur um 10 CHF (60 CHF auf 6 Wohnungen aufgeteilt)...klar ist das wenig Geld, aber mir geht es ums Prinzip...die Verwaltung soll nicht das Gefühl haben, mit uns Mietern machen zu können, was sie wollen.

    danke und gruss
  • Das kommt darauf an! Wenn im Mietvertrag die Nutzung dieser Räume steht, kannst Du das Geld vom Vermieter verlangen. Steht es aber nicht ausdrücklich im Mietvertag sehe ich da keine Möglichkeiten für Dich...

    CU mrpai
  • so sehe ich das auch.

    im Mietvertrag steht wieviel Räume und m2 der Wohnung.... wenn die Räume die du jetzt nicht mehr hast im Mietvertrag stehen , muss er dir diese wieder zur Verfügung stellen.

    Aber da je nach Bundesland teilweise schon unterschiede in der Rechtssprechung gibt, bleibt dir nur der Weg zum Mieterbund.