Kein Satfix mit PNA 470 und Navigon 6

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kein Satfix mit PNA 470 und Navigon 6

    Hallo Gemeinde,

    folgendes Problem:
    Ich habe diese Navigonversion hier im Board gefunden und gezogen:
    freesoft-board.to/f158/navigon…a-nordamerika-286960.html
    Dann hab ich sie auf eine 4gb SD-Karte draufgehauen und auf meinem PNA470 (MD96190) installiert (Flash formatiert, Remove all). Ich weiß, die Version ist für Medion 4425, aber ich habs trotzdem versucht; funktioniert soweit auch, ich kann Navigon starten, Adressen suchen etc., nur leider wird kein Satellit gefunden. :mad:
    Außerdem ist mir aufgefallen, dass beim Begrüßungsbildschirm, wo man neben der Navigation auch Einstellungen, Musik und sowas wie einen Reiseführer starten kann, nur die Navigation auswählen kann - bei allem anderen kommt "Bitte legen Sie die Speicherkarte ein". Mich interessiert zwar nur die Navigation, aber vielleicht liefert das je einen Hinweis für den Fehler.
    Es gibt ja viele Installationsanleitungen für Navigon, aber es ist ja bereits installiert, deswegen helfen die mir leider nicht. Hab auch mal ein Rom-Update von r19 auf r23 gemacht, hat aber auch nix gebracht.
    Wäre wirklich super wenn sich jemand meinem Problem annehmen könnte!
    Viele Grüße,
    Dagerm
  • Versuche es mal damit. In der SPGPS.INI muss folgendes stehen wenn Du ein 470T hast:
    [PosSys]
    Sensor1=Default Sensor Gps
    Positioner=Default Positioner
    MapMatcher=Default MapMatcher
    Simulation=Default Simulation

    [Default Sensor Gps]
    DataType=GPS
    Connection=Default Sensor Gps Serial
    Parser=Default Sensor Gps Parser

    [Default Sensor Gps Serial]
    ConnectionType=1
    Port=3
    BaudRate=4800
    TimeOut=5

    [Default MapMatcher]
    IgnoreOneWay=0
    GPSMode=2

    [Default Sensor Gps Parser]
    AutoDetectEnabled=1
    AutoReconnectTimeout=4000
    AutoDetectTimeout=-1
    ParserFormat1=GGA_VTG
    ParserFormat2=GGA_RMC

    [GGA_VTG]
    Type=NMEA
    Name=GPS with GGA and VTG messages
    Input1=GPGGA,utctime,latitude,ns,longitude,ew,quality,satellites,hdop,altitude,,,,,
    Input2=GPVTG,course,,,,,,speed,

    [GGA_RMC]
    Type=NMEA
    Name=GPS with GGA and RMC messages
    Input1=GPGGA,utctime,latitude,ns,longitude,ew,quality,satellites,hdop,altitude,,,,,
    Input2=GPRMC,,,,,,,speed,course,utcdate,,,,
    speedMultiplier=1.851998
    speedOffset=0.0
    Prefer=1

    [Default Simulation]
    Speed=1.000000
    Dann müsste es funktionieren. Wenn nicht melde Dich
  • Hallo dagerm08,

    ich denke elwiss meint die UserSettings.default Datei zu finden im ...MN6\Settings Ordner. Die Datei mit z.B. Notepad öffnen und folgende Einstellungen vornehmen

    <GPS>
    <Type>2</Type>
    <GPSPort>2</GPSPort>
    <TMCPort></TMCPort>
    <Baudrate>4800</Baudrate>
    <DRVPrefix></DRVPrefix>
    </GPS>

    Gruss SCR
  • @dagerm08
    Außerdem ist mir aufgefallen, dass beim Begrüßungsbildschirm, wo man neben der Navigation auch Einstellungen, Musik und sowas wie einen Reiseführer starten kann, nur die Navigation auswählen kann - bei allem anderen kommt "Bitte legen Sie die Speicherkarte ein".


    Das funktioniert nicht weil das nur über die GoPal installiert wird.
  • Hallo Leute,

    vielen Dank schon mal für Eure Tipps! Wie ich dieses Board und seine hilfreichen Members doch liebe.... ;)

    Ich werd jetzt mal die genannten Änderungen ausprobieren, wenn's dann noch nicht funktioniert, kann ich mich leider erst Sonntag abend wieder melden, bin am Wochenende unterwegs.
    Viele Grüße

    Dagerm08
  • habe noch eine Idee mach ein Softreset während er startet die Fähnchentaste drücken bis unten ein kleiner balken kommt, dann start -> Explorer -> Mn6 doppelt klicken und warten.
    Ich glaube das GOPAL Menü mit den 3Knöppen darf nicht starten. probier mal
  • Hey,

    vielleicht sollte Dagerm08 es mit verschiedenen Ports und Baudraten versuchen.
    Aber so weit ich informiert bin ist es Port 2 und Baudrate 4800. Man sollte auch bedenken, dass ein erster Satfix (in Ausnahmefällen) auch gerne mal 20-30 Min. dauern kann.

    Gruss SCR