1 Externe HD an 2 PCs

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1 Externe HD an 2 PCs

    Hallo zusammen!

    Ich will eine externe Platte an zwei Rechner verfügbar machen. Ähnlich wie eine NAS nur ein wenig einfacher. Ich habe im i-net schon verschiedene möglichkeiten gelesen über einen USB-Hub etc. nur komme ich nicht wirklich draus bei diesen Erklärungen.

    Weiss jemand eine gute Variante? Oder Vorschläge?

    Wäre sehr froh!

    Vielen Dank im Voraus!

    mfg i-couch
  • Du gibst die Platte im Netzwerk komplett frei. Der Rechner, an den sie mit USB angehängt ist kann sowieso drauf; der andere eben über die Shares...
    Wo ist das Problem?

    Edit:
    @ Midgards Sohn
    Ach was, ehrlich?
    Grüsse
    Brainsucker
    [SIZE="1"]Mir könnet Älles - außer Hochdeutsch [/SIZE]

    Im Moment leider viel unterwegs, Antworten können dauern!
  • Hallo i-couch,

    mit einem USB-Hub? Sei da mal lieber vorsichtig, wenn deine Festplatte nämlich von zwei Rechnern per usb mit Strom versorgt wird, kann es schnell passieren, dass sie sich verabschiedet.

    Über Netzwerk gibt es mehrer möglichkeiten!

    Kostenlos:
    Platte an einem Rechner dran, dann die Platte im Netzwerk freigeben und fertig ist die Kiste. (Harken ist aber, du musst immer den Recher anhaben, wo die Platte dran hängt!)

    Kost was:
    Variante 1
    Router mit USB port, hier musst du in der Router Konfig dem USB port anlegen. Leider ist es nicht immer ganz so leicht die Platte oder Drucker oder was man auch immer dran hängt frei zu geben.

    Variante 2
    Wie oben schon von simon_89 gesagt, Exteren Festplatte mit Lan anschluss.
    Kostet ca. 30-50 Euro mehr als ohne. (Dafür bekommt man auch einen gebrauchten Router)

    Hoffe ich konnte dir Helfen!

    Wenn ich dir aber noch was richtig gutes empfelen darf. Kauf dir einen Exteren Festplatte mit sowohl Netzwerk als auch Audio - Video Anschluss.
    Dann kannst sie ins Wohnzimmer stellen und deine Filme direkt auf dem Fernseher sehen, ohne Compi dazwischen.
    500 Gb kosten ca. 150-190 Euro!

    Gruß MeisterLampe
  • @ Brainsucker: Dazu müssen dann aber beide Rechner laufen!

    Eine Netzwerkplatte hat den Vorteil - du kannst von beiden Rechnern zugreifen, auch von der eine der Beiden aus ist. (Hoffe es ist irgendwie verständlich, was ich sagen wollte!)
    MfG Midgrads Sohn
    PS: Ich finde es aber auch nicht schlimm eine Platte per USB von einem zu anderen Rechner mit zu nehmen!
  • wenn du ne 7170 oder 7270 kannst du ne externe an den router anschließen und ihn dann freigeben.dann kann jeder zugreifen.
    Prozessor:i7 920 |Arbeitsspeicher:6GB-Triple-KIT OCZ DDR3 PC3-12800 Gold Low-Voltage|Gehäuse:
    Antec Nine Hundred ATX,Netzteil:BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E6|Grafikkarte: Gaindward GTX 570 Golden Sample Goes Like HellEdition, 1280MB
    Festplatte:WD Caviar GP 1TB WD10EACS SATA II WD10EACS