nachbars Wlan...

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • nachbars Wlan...

    Huhu,

    frage...

    Bin umgezogen und mein I.net wird erst am 15.4 geschaltet aus reiner Verzweiflung habe ich natürlich ersma nach wlan netzen geguckt und gleich ein gutes und offenes gefunden...
    Wie ist das normal müsste ich doch auch auf seinen Router und Pc zugreifen können, oder?
    Hab mir schon überlegt, ob ich das Router PW mit Bruteforce knacken soll..Nur dauert so lange.. Ist ein Speedport W500V (Tcom)... Das default pw 0000 geht nicht)..

    Tipps?
  • K.haos-Prinz schrieb:

    ersma nach wlan netzen geguckt und gleich ein gutes und offenes gefunden...
    Wie ist das normal müsste ich doch auch auf seinen Router und Pc zugreifen können, oder?
    Hab mir schon überlegt, ob ich das Router PW mit Bruteforce knacken soll..Nur dauert so lange.. Ist ein Speedport W500V (Tcom)... Das default pw 0000 geht nicht)..

    Tipps?


    lol... gutes und offenes gefunden...
    auch schon homebanking und andere Sachen damit gemacht schön mit Passwort usw. nicht jedes offene WLan ist offen, weil der Besitzer nicht weiss, wie es dicht gemacht wird (Stichwort Honey-Pot)

    und warum willst du auf PC und Router zugreifen ?
    sei doch froh, dass du zumindest Inet hast ?

    manchmal ... :depp: :depp: :depp:
  • hi,

    bezweifle das er das am datenfluss merken wird. er hat noch nicht mal sein w-lan verschluesselt dann kennt er sich anscheinend mit wlan und netzwerk nicht aus.

    ich wuerde dir persoenlich abraten. sobald du das passwort herausfindest und damit schund betreibst, dann wird er sicherlich nachforschen und sich schlau machen und evtl. herausfinden, dass man sein wlan noch verschluesseln muss und es dann auch tun.

    folglich hast du dann kein offenes wlan mehr. d.h. auch kein anonymes ziehn bei emule.

    gruss tuney
    [FONT="Arial Black"]
    os:[SIZE="1"]linux slackware 10.0[/SIZE]
    machine:[SIZE="1"]intel core dual 3.6GHz[/SIZE]
    [/FONT]
  • Wenn Du da jetzt kostenlos surfst, würde ich Dir raten, wenn Du Deinen eigenen Anschluß hast, fairer weise beim Nachbarn klingeln und dessen Wlan umsonst versteht sich, auf die Reihe bringst.

    Verstanden?

    :)
  • abgesehen das der 15te vorbei ist ... jungchen .... du machst dich strafbar .... und das ist grund genug einfach mal das gehirn einzuschalten und zu überlegen ..... und den gedanken gleich wieder zu vergessen ... wenn du ein kluges kerlchen wärst so könntest du demjenigen mal hilfestellung geben wie man das ganze absichert .... :gelb: :rot: :rolleyes: :flag:
  • wegomyway schrieb:

    abgesehen das der 15te vorbei ist ... jungchen .... du machst dich strafbar .... und das ist grund genug einfach mal das gehirn einzuschalten und zu überlegen ..... und den gedanken gleich wieder zu vergessen ... wenn du ein kluges kerlchen wärst so könntest du demjenigen mal hilfestellung geben wie man das ganze absichert .... :gelb: :rot: :rolleyes: :flag:


    Und wenns ein netter Nachbar ist lässt er dich in sein W-Lan rein bis du dein I-net hast, dafür dass du ihm das seine sicherst. :rolleyes:

    Naja.

    Wird sich eh erledigt haben.

    Mfg Tigga!

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (Zum Chat) mit den Tutoren
  • Moin moin
    ich halte von w-lan echt garnichts gut über leitung geht das zwar auch ,aber über W-Lan doch erheblich einfacher.Im übrigen gibt es kaum jemanden der sich damit so richtig gut auskennt.Jedefalls nicht bei mir in der City grins.Habs Gecheckt!