Lohnt sich Soundkarte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lohnt sich Soundkarte

    Hi,

    ich hab das Gigabyte P35-ds3 mainboard und benutze da den onboard sound,jetzt wollt ich mal wissen ob sich ne Soundkarte lohnt denke da zb an eine creativ ,hat jemand das selbe board und eine soundkarte,wäre schön wenn dieser dann mal schreiben würde ob es einen unterschied macht und wie groß der untschied ist und ob es sich lohnt eine soundkarte zu kaufen.

    Viele Grüße
    playboy
  • Normalerweise brauchst du für den normalen Hausgebrauch keine Soundkarte. Da reicht die Onboard Variante. Wenn du jedoch ein 5.1 System dranhängst ist natürlich auch eine gescheite 5.1 Soundkarte Pflicht. Ein Freund hat auch eine Soundkarte drin. Allerdings muss ich als Laie sagen, dass ich kein Unterschied höre zur Onboard Variante beim DS3. (Höchstens weniger Rauschen bei lauter Mukke)

    Entweder hab ich schlechte Ohren oder es gibt keinen großen Unterschied^^
    [SIZE="4"]
    [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="Cyan"]!! Alles Bleibt Anders !![/color][/FONT]
    [/SIZE]
  • Ich würd sagen wenn du dir ne Creative X-Fi zulegst solltest du auch wirklich die entsprechenden Boxen haben oder ein wie oben genanntes 5.1 Headset besitzen
    da du sonst keinen so großen unterschied merkst wenn du z.B. 2.0 Boxen vom Aldi oder so hast.
    mfg cool-rider
  • also ich hab ein 2.1 system von logitech (das z4 system) und hab noch fürs etwas lautere hören zwei heco standlautsprecher angeschlossen,bzw meinen verstärker angeschlossen.also an den booxen sollte es nicht scheitern
  • Hmm antscheinend hörst du doch recht viel Musik. Das System ist jetzt kein 5.1 aber um NUR Musik zu hören ist ein 2.1 System auch VIEL besser! Erst wenn du Filme oder Games zockst brauchst du 5.1. Also ich finde es ist eine reine Preisfrage. Wenn dir die X-Fi zu teuer ist, dann kauf dir ne 2ZS!
  • ja ich höre zu 90% nur musik vom pc aus.Aber ob ich eine kaufe weiß ich ja nocht nicht^^deswegen hab ich ja gefragt was ne soundkarte bringt,bzw ob die qualität des sound hörbar wesentlich besser ist.
  • Eine Soundkarte hat nicht nur den vorteil dass einfach 5.1 Sound wesentlich besser klingt, sondern die Soundkarte entlastet diene CPU DEUTLICH...
    Die Qulität ist deutlich besser als die von Onboard sound! Das hört man auch als Nicht-Highfi-Fetischist!
    es klingt viel besser, viel voller, und außerdem kann man damit viel mehr machen.
    Ich selbst z.b. würde mir nie wieder einen PC ohne soundkarte bauen, das is wie ein haus ohne fenster.. denn eine Gute soundkarte is zum spielen nicht weniger wichtig als eine Gute Graka!
    Ohne SoKa wirst du z.b. bei spielen mit extrem hohen Soundniveau einen deutlichen Frameunterschied feststellen!
    Alle Rechtschreibfehler sind pure absicht und enthalten eine unterschwellige Botschaft mit der ich Versuche die Weltherrschaft an mich zu reissen!
  • thx an dellmaster,

    wenn das wirklich so ist,isses ne überlegung wert sich ne soundkarte zu kaufen.Welche ist denn für ca100€ die beste.Braucht jetzt keine 7.1karte sein da ich eh nur ein 2.1system und 2standboxen bzw verstärker dranhängen habe.


    Greetz
  • also ich merk alle male einen unterschied von onboard und meiner crative xfi extrem music (die unter 100€ kostet) mit der xfi hast du viel bessere bässe und alle male mehr bums dahinter! also ich hab ein 5.1 von teufel dran hängen und das macht echt laune musik und filme zu hören/schauen.

    Hier haste mal 2 Links, die eine ist bulk und die andere retail.

    Link1

    Link2
     Gruß King Pin 
  • Ich würde eigentlich grundsätzlich eine Soundkarte einbauen, wenn ich mit dem PC auch Musik hören (oder gar bearbeiten) will. Es entlastet die CPU merkich und manche Features wie z.B. MIDI werden von den on Board Chips meist nicht unterstützt.

    Gruß Konradin
    Aktuell zum 70. Jahrestag:
    Auschwitz war sicher nur die Folge berechtigter Ängste gegen die Juden.
    Damals war es die Verjudung, heute ist es die Islamisierung, welche uns Angst macht.
    Eigentlich müssten sich diese Leute bei uns dafür entschuldigen.
  • Ich muss auch kurz ein Erlebnis von hier an der Stelle loswerden.

    Ich war IMMER einen von denen, die andere mehr oder weniger schief angeschaut haben, weil die zusätzliches Geld für eine Soundkarte ausgegeben haben, da man ja schon Onboard versorgt wird. Diese Einstellung hatte ich minimum 4 Jahre, bis zu dem Tag, als bei meinem Board der Mikrofoneingang nicht mehr gehen wollte. Da ich gerne Onlinegames spiele und auf Teamspeak etc. angewiesen bin, habe ich mir eine Creative X-Fi gekauft und betitelte den Kauf schon als schlechtesten Hardwarekauf, den ich je gemacht habe.

    Karte kam, ich hab sie eingebaut, installiert und angeschlossen und muss sagen: WOW. Nicht nur das die Musik um einiges klarer dargestellt wird, nein, in manchen Games habe ich auch auf einmal auch Sachen gehört, die für eine bessere Atmosphäre sorgen (kann leider nur von WoW sprechen). Ich war hin und weg und würde sie jetzt nie mehr ausbauen...

    Das als kleines Epos am Rande :D investier mal die 50 Euro und wenns dich net so umhauen sollte, schick sie zurück
    "It's one small step for a man, one giant leap for mankind"
    [COLOR="DarkSlateBlue"]Meine Upps: I, II, III, IV, V[/color], VI, VII