Süßes Mädchen küssen - aber wie?

  • Benötige Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Süßes Mädchen küssen - aber wie?

    Hallo Leute, ich steh wahrscheinlich vor meinem ersten richtigen Kuss und hab keine Ahnung wie ich das anstellen soll :rolleyes: Ich bin in ein echt süßes Mädchen verliebt die in meiner Clique dabei ist. Sie ist ein Sonnenschein, aber ich glaube man kommt nur schwer an sie ran. Sie flirtet halt gerne, hab ich das Gefühl, aber ist eher nicht so leicht zu beeindrucken.
    Vielleicht kurz mal was zu mir: Bin 19 und hatte noch nie eine Freundin, obwohl mich öfters schon Mädchen umgarnt haben. Ich Depp bin hal nie darauf eingegangen, weil ich dachte ich müsste auf die Richtige warten^^ Wollte halt nicht die erstbeste nehmen, sozusagen. Ich mag Herausforderungen bei Mädchen, also sie erstma rumkriegen und so weiter. Aber ich habs nie weiter gebracht als das sie auf mich stehen und ich weiß, dass es an meiner Zurückhaltung liegt. Das klingt vielleicht seltsam, aber so isses nunmal^^

    Okay, also da ist dieses Mädchen, in die ich mich echt verliebt hab und schon sieht die Geschichte anders aus. Ich bin hier jetzt derjenige des was will und ich weiß nicht ob es bei ihr auch so ist, aber mein Gefühl sagt mir das da was geht.

    Vor ein paar Tagen war ich abends bei ihr und es war echt toll, wir haben auf dem Bett rumgelegen, uns lange angeschaut, geredet und geflirtet - ich bin mir echt sicher, dass ich sie hätte rumkriegen können in dieser Nacht aber ich hab mich irgendwie nicht so recht getraut. Ich wollte sie nicht überrumpeln oder irgendwas zu schnell machen, sodass es aussieht als würde ich sie zu was drängen und dann bin ich irgendwann halt wieder als normaler Freund gegangen. Wir verstehen uns echt gut und wir wollen uns mal wieder treffen (Wobei ich sagen muss, das ich immer wieder die Initiative ergreifen muss - is das normal, nur weil ich ein Mann bin??^^.) und sie sagt auch, dass es ihr gefallen hat an dem Abend.

    Naja, lange Rede kurzer Sinn: An dem nächsten Treffen wollte ich sie mal küssen, wenn die Umstände auch nur annähernd so nett sind wie das letzte Mal. (Ich könnte mir echt in die Eier beißen dafür, dass ich es bei letzten Mal verbock hab.) Nur wie soll ich das anstellen? Ich nehme an, ich sitze/liege neben ihr und was mach ich dann? Ich dachte vielleicht, dass ich sie Frage, aber ich glaub auf sowas steht sie nicht. Ich will das gern spontan machen, aber mir keine Anfuhr kassieren, weil sie das so überrascht.^^ Ich spiel die Situation echt total oft im Kopf durch, komm aber auf keine vernünftige Idee. Wie soll ich denn an sie rankommen? Also berühren etc. das ganze quasi "Vorspiel" vor dem Kuss? An was könnte ich merken, dass sie es auch will oder bereit ist?^^

    Falls sich jemand die Mühe gemacht hat das zu lesen, dann danke ich schomal dafür. Ich freue mich über jede Meinung und Erfahrung :)

    Cheers, Michi
  • Hi Michi...

    aller Anfang ist schwer, aber du bist auf dem richtigen Weg.
    Dein Zurückhaltung beim letzten Treffen, hat auch was gutes...es macht dich interressant. (früher gab es mal ne Regel, erst beim dritten Date, aber ich glaub dies ist überholt) Auf jedenfall solltest du beim nächsten Mal es Versuchen, wennn sich die Situation ergiebt. Die Sitiutaion auf dem Bett, wie du sie beschreibst ist optimal.
    Vorher Fragen??? Die Masche hatte ich früher auch Mal, kann gut gehen muss aber nicht. ("Weißt du was ich schon immer mal wissen wollte? Wie deine Lippen schmecken?"; viele fanden es süß aber wie gesagt kann auch schief gehen) Weil da musst du auch den richtigen Moment abwarten.
    Wie erkennst du wenn Sie bereit ist? Hm nun ja, ich finde das im Flirten und dem gesamten Spiel sich eine Anziehung aufbaut, und wenn ihr euch immer öfters tief in die Augen schaut, lacht und evtl. "zufällig" berührt eure Köpfe euch nah sind, dann küss Sie....kann nicht verkehrt sein...und mehr als sich drauf einlassen oder nicht kann Sie nicht.

    Also viel Spaß und Erfolg beim Date und dem Kuß

    MfG
    o.dean
  • Ein super tipp ist auch:

    Augenzu und einfach machen. Nicht nachdenken....geniesse ihre weichen lippen und das gefühl wies prickelt und knistert und tu einfach wonach sich dein körper sehnt....sie wird es geniessen ;)
  • Ich wette mit dir, in diesen Situationen ist sie mindestens genauso aufgeregt und unschlüssig, wie du selbst. auch sie kann sich nicht sicher sein, wie dur reagieren würdest, wenn sie dich einfach küsst.
    Überlege mal: Wie würdest du reagieren, wenn sie dich plötzlich und unerwartet küssen würde?
    Richtig: Du wärst vor Freude total vom der Rolle und würdest dich noch Stunden später unglaublich glücklich fühlen.
    Einer von euch muss sich trauen. Die Warscheinlichkeit, dass sie einen Kuss nicht akzeptiert, wenn ihr schon so vertraut und in intimen Situationen seid, tendiert gegen Null.
    Mach es einfach. du wirst dich danach selbst beglückwünschen, und was das Wcihtigste ist: Du wirst dich fragen, warum du es nicht schon viel eher gemacht hast, so toll und vor allem problemlos, wie es war.
    Rationalitäten und das Durchkauen von eventuellen Reaktionen im Geist sind nicht angebracht! Mach es und genieße das unbeschreibliche Gefühl, dass sich einfinden wird, dieses Gefühl ist nämlich immer nur so herrlich am Anfang von Beziehungen. (Womit ich nicht sagen will, dass BEziehungen im Laufe der Zeit schlechter werden. Aber dieses eine Gefühl besteht meiner Meinung und Erfahrung nach nur am Anfang).
    LOS! TRAU DICH! Es kann dir nichts Schlimmes passieren!
    Gruß
  • da muss ich mal ein klischee strapaziern ich denke beide merken da wenn es soweit is und dann einfach machen dann klappts
    opus
    "Mein Name ist Maximus Decimus Meridius. Kommandeur der Truppen des Nordens, Tribun
    der spanischen Legion, treuer Diener des wahren Imperators Marcus Aurelius. Vater
    eines ermordeten Sohnes, Ehemann einer ermordeten Frau und ich werde mich dafür
    rächen. In diesem Leben oder im nächsten"[FONT="Comic Sans MS"][SIZE="5"][/SIZE][/FONT]
  • einfach augen zu und durch.ja nicht nachdenken.(das hatte ich leider zu oft getan^^)
    soll nicht heißen das du jede einfach abknutschen sollst XD
    Prozessor:i7 920 |Arbeitsspeicher:6GB-Triple-KIT OCZ DDR3 PC3-12800 Gold Low-Voltage|Gehäuse:
    Antec Nine Hundred ATX,Netzteil:BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E6|Grafikkarte: Gaindward GTX 570 Golden Sample Goes Like HellEdition, 1280MB
    Festplatte:WD Caviar GP 1TB WD10EACS SATA II WD10EACS
  • haha :D die situation hatte ich am 22.2 auch:D
    ich stand neben ihr ^^.
    also ich hab erstmal den arm um sie gelegt und dann so zu ihr geschaut und ganz schnell wieder weg. hab aber aus dem augenwinkel gesehen wie sie mich küssen wollte . also wieder zu ihr gedreht und geküsst. ich muss jetz leider sagen dass es scheiße war :D da auch das erste mal wiegesagt .
    aber hihi , bin auch ihr erster freund , und war kein problem , und das klappt dann auch ziemlich schnell ziemlich gut =)
    ned nachdenken ja . wennst verbockst ,sagst einfach dass es das erste mal ist ;)
  • Herzlichsten Dank für die zahlreichen Antworten. Es ist wohl eine Sache von Fingerspitzengefühl, dass man halt am Anfang nicht so hat. Aber ich zieh das durch, hab ich mir vorgenommen. Das kann man eben net planen, wie ihr schon sagt. Ich lass es auf mich zukommen udn nächstes Mal bin ich net zu süchtern um den ersten Schritt zu tun. Ich bin mir sicher, dass sie es nice finden würde. Der Punkt ist aber, dass ich einen Übergang brauchen (wahrscheinlich eher in meinem Kopf als in echt^^).

    Cheers, Michi
  • Huhu Michi,

    Mach dir nicht so einen großen Kopf darum. So wie du die ganze Situation beschreibst, ist deine Angebetete hin und weg von dir. Ich sagst mal so(da ich eine Frau bin wird das auch wohl stimmen): Sie würde nie mit dir so viel Zeit verbringen und zB mit dir auf dem Bett liegen und mit dir rumalbern, wenn sie keine Interesse an dir als "richtigen Freund" hätte.
    Ehrlich gesagt muss ich etwas drüber schmunzeln....bei deiner Geschichte komm ich mir echt 6 Jahre zurückversetzt vor. Ich war damals 16 und er 18 jahre, wir haben uns andauernd getroffen aber keiner hat sich getraut...bis mir das irgendwann mal zu blöd wurde und ich ihn einfach geküsst habe.
    Ich denke einfach Frauen trauen sie in der hinsicht nicht, da sie lieber geküsst werden, als selber in Aktion zu treten...naja manchmal machte es auch die Erziehung (so von wegen: Der Mann macht den ersten Schritt, das gehört sich so).

    Du hast sie doch schon zu 99% für dich gewonnen, gib dir nen Ruck und trau dich! Das 1% Küssen bekommst du auch noch hin*g*

    So ich hoffe die alte Schachtel konnte dir etwas helfen

    LG Killea
  • Jo des stimmt das man sowas nicht planen kann. Kommt immer auf die Umgebung und die Situation an! Als ich 14 1/2 war hab ich zum ersten mal in meinem Leben ein Mädchen richtig geküsst. Situation: Wir warn beim Zeltlager. (Muss ja nich immer des Bett sein). Ich war in Sie total verliebt hab mich aber nie getraut Sie zu küssen auch wenn die Situation grad perfekt gepasst hat. Dann hab ich zu mir selber gesagt: Machs jetz oder dein Leben wird unglücklich und ein anderer wird Sie küssen. Davor hatt ich echt angst, dass Sie ein anderer Küsst also hab ichs einfach getan. Wir waren gard am Lagerfeuer und wir ham uns angekuckt. Erst mal so ne weile dann kam Sie näher und ääm ich dann auch und dann weis ich auch nicht mehr so genau wir ham uns dann einfach geküsst ohne lang Nachzudenken. Gefühl: Ist echt ma was ganz anderes du fühlst dich als könntest du fliegen. Du bist so Glücklich in dem Moment, dass du die Umwelt um dich herum einfach vergisst. So an den Moment erinner ich mich noch heute dran (Naja sowas vergisst mer net)
  • wie schon einige gesagt haben "einfach drauf los"^^ nee aber ich denke das spürst du schon wann der richtige zeitpunkt dafür ist und dann musst du dich einfach mal trauen dann gehts entweder gut oder halt nicht .

    Viel Glück
    playboy
  • Danke! Ja du hast wohl recht. Andererseits Frage ich mich ob da nicht jemand anders hätte leigen könne aus der Clique. Ich mein, ich hab sie seitdem wiedergetroffen mit den anderen und sie verhält sich zu mir wie zu jedem anderen. Is das normal? Ich hab echt keine Ahnung^^
  • Wie verhältst du dich denn ihr gegenüber in der Clique? Behandelst du sie auch wie jeden anderen? Wenn das so ist würde ich einfach raten, dass sie verunsichert ist. Hm Beziehungen innerhalb einer Clique sind immer etwas komplizierter..bei dir (im Kopf) steht wahrscheinlich immer noch "der gute Ruf" auf dem Spiel. Genau wie du möchte sie wahrscheinlich vor euren Freunden nicht doof da stehen, wenn dann einer von euch beiden dann vielleicht doch nicht möchte(was ich übrigens immer noch nicht glaube)
    Ehrlich gesagt geht das Ganze dein Clique auch nix an, das ist etwas zwischen dir und ihr.

    Vielleicht machst du das nächstes mal einfach so, dass du sie zum zusammen Kochen einlädst...etwa simples wie "Nudeln mit Käsesoße" und zum Nachtisch Vanilleeis mit Erdbeeren*g* (dazu macht ihr es euch bei dir gemütlich, vielleicht noch gute Musik und ne Kuscheldecke;) ) Das ist sooo süß, das läd zum Knutschen ein!

    Okay, das reicht...hört sich schon viel zu professionell an *gggg*

    LG Killea


    LG Killea
  • Gerade gestern hat sie mir gesagt, dass Vanilleeis ihr Lieblinsgeis ist :)
    Die Idee mit dem Kochen hatte ich auch schon, wir wollen das auch bald machen, sie ist halt gerade im Abiturstress.
    Ja du hast recht, in der Clique behandel ich sie wie alle anderen. Also vielleicht bin ich etwas öfter in ihrer Nähe. Aber ich will acuh nicht aufdringlich sein. Ich will nicht die ganze Zeit neben ihr sitzen und sie zutexten, weil vielleicht verliert die ganze Geschichte dann den Reiz und nervt sie einfach nur. Ich will ihr auch nicht so direkt zeigen, dass ich gerade psychisch extrem Abhängig von ihr bin - also will ich quasi den Coolen spielen und nicht den bedingungsosen Verehrer. Vielleicht ist das blöd von mir, aber ich hab im Grunde die gleichen Erfahrungen gemacht: Wenn Mädchen mir signalisiert haben, "da geht was" fand ich das schmeichelhaft, aber sobald ich dann mit SMS bombardiert wurde und net mehr in ICQ online gehen konnte, ohne gleich diese Person unablässlich an meiner Backe zu haben, war für mich Zappe. So soll das bei ihr eben nicht laufen. Mein Freund macht das so und sie ist extrem von seiner ganzen Tour genervt - ich will einfach nicht ein weiterer Kerl sein, der wie besessen hinter ihr her ist, sonder ihr auch zeigen, dass ich mich unter Kontrolle hab. (Macht das Sinn?^^)
    Die Sache ist aber ein bisschen komplizierter: Ein Freund von mir aus der Clique will schon lange etwas von ihr und er weiß auch, dass sie nichts von ihm will, aber er kann nicht anders und schmeißt sich immer wieder an sie ran. Das zeigt halt, dass er noch sehr verliebt ist. Ich will ihm irgendwo auch nicht wehtun. Ich glaube, er würde ausflippen wenn er was davon mitbekommen würde und mit der Freundschaft wärs sowieso vorbei. An der Situation ändert es nichts: Sie will nichts von ihm und er müsste doch damit rechnen, dass sie früher oder später einen Freund hat. Nur ich bin gerade sowas von gespalten und weiß echt nicht was ich tun soll. Einerseits bin ich verliebt wie noch nie und die Sache sieht gut aus aber andererseits steht da ein alter Freund, mit dem ich echt schon viel erlebt hab. :confused:

    Cheers, Michi
  • In der Liebe und im Krieg ist alles erlaubt

    hat mal ein schlauer Mensch zu mir gesagt, und es ist so...

    ich kenne keinen (ausser ein Girl in meinem Leben) der in dieser Situation, die so klar ist, Rücksicht nehmen würde.
    Du solltest Deine Gefühle nicht zurück haltenn nur weil du weißt das jemand anders Sie will.
    Und wenn es eine gute Freundschaft zwischen euch ist, wird er es verstehen und wenn er Sie ernsthaft liebt, müsste er froh sein wenn Sie glücklich wird.

    Die Sache mit dem Freiraum siehst du richtig.
    Mädchen kriegen schnell langeweile und fühlen sich genervt wenn sie die ganze Zeit umgarnt und eingeengt werden. Deine Rückhaltung finde ich in diesem Punkt eher vorteilhaft, es macht dich interressant.
    Auch hier ist wieder Fingerspitzengefühl gefragt, welches du mit der Zeit bekommst, bzw. finde ich hast du durch deine Art und Weise schon eine Menge davon. Jetzt liegt es nur noch an dir dies richtig ein zu setzten.

    Hol Sie Dir!

    Ich wünsche dir viel Erfolg und würde mich über eine Meldung freuen wie es gelaufen ist bzw. weiter läuft.

    MfG
    o.dean
  • Hey !

    Also ich an deiner Stelle würde auch ersteinmal die Situation abwarten !
    Klar wie meine vorgänger auch schon gesagt haben würde cih ihr tief in die augen sehn lächeln und versuchen das die köpfe immer näher zusammen kommen und sie dann ggf (wenn die situation passt) küssen . erst dann hast du die gewissheit das alles passen ist denn wenn ihr euch näher kommt denke ich hast du schon gewonnen ( gebe allerdings keine Garantie) ;) naja aber in der Situation selbst kannst du das am besten beurteilen , denn nicht jeder mensch ist gleich !!! ist ja auch gut so ...
    wenn du merkst das sie sich von dier mit dem kopf distanziert lass es lieber und warte noch etwas . sicher ist sicher ... naja ich kann zwar auch nur aus meinen erfahrungen reden aber bin so immer gut gefahren. Wenn ihr euch versteht und sie was für dich empfindet dann geht sie jedenfalls darauf ein :)
    klar man sollte nichts überstürzen und mit der tür ins haus fallen, aber wie du und die anderen hier ja auch schon gesagt haben war es nicht schlecht, meiner Meinung nach das es beim letzten mal nicht geklappt hat denn so weckst du noch mehr interesse an dir und du hast ja auch das feedback das sie den abend toll fand und sie dich gerne nochmal treffen möchte (will) , das ist auch schon mal ein positives zeichen !
    Also fazit :
    Mach dich nicht so verrückt um die sache , versuch es locker anzugehn und wenn die Situation deiner Meinung nach passt , dann wag es ich denkke du bekommst es schon hinn , denn die anzeich sprechen schonmal für dich !!! ;)


    Ich wünsch Dir nun gutes gelingen für deinen kuss und drücke dir die daumen !!!

    Würde mich über ein kleines feedback darüber wie es gelaufen ist freuen !

    LG Bubustern
  • So, dabin ich wieder. Nicht, dass ich eure Unterstützung vergessen hätte ;)

    Hab mich heute Abend wieder mit ihr getroffen, waren was essen, aber sie wollte dann plötzlich Heim, als wir überlegt haben was wir danach noch tun. Bin bisschen enttäuscht von dem Abend, aber naja. Gehört vielleicht auch dazu.
    Wir haben uns echt gut amüsiert und ich wette, wenn sie nicht so früh Heim wär, würde das was laufen. (Sie muss morgen sehr früh aufstehen und is dann den ganzen Tag auf Achse.)

    Ich weiss immer noch nicht, woran ich wirklich bin, aber ich bleib am Ball und werd hier schreiben, wenn sie etwas Insteressantes anbahnt ;)

    Cheers, Michi
  • also wenn du mich fragst dann mach so weiter, aber such dir einen abend aus wo si am nächsten morgen nichts vor hat dann läufts bestimmt besser!:D

    //Edit by Noir: Keine kompletten Zitate bitte!//
  • immer diese lästigen 1zeiler die nur posts sammeln wollen -.-!

    mMn bleib am ball!
    Habe bei mir jetzt das selbe, und, naja, du hast mich zum nachdenken gebracht bei dem 18ten post ;)

    danke dafür....jetzt weiß ich, glaub ich, warum sie nicht mehr so häufig zurückschreibt -.-

    naja, mal sehen, aber es ist einfach reizbar dass man jem. anschreibt andauernd, wenn man jem. liebt!!??

    @ topic: wie schon gesagt wurde, bleib am ball und wegen dem kuss, denk nicht nach! schau ihr in die augen, dann siehst du ja was sie tut! wendet sie ab --> nein, werden die augen schön klar, so dass ihr euch gegenseitig in die augen schaut, ist der zeitpunkt passend i think ;)

    HF mit ihr

    lg höckes
  • Warte auf den richtigen Moment, ABER: Warte nicht zu lange! Meine jetzige Freundin (seit drei Jahren) hatte mir nach unserem ersten Kuss irgendwann erzählt, dass Sie nach vier Wochen unserer "Bekanntschaft" schon dachte, dass das nichts mehr wird und gerade anfing, sich abzuschotten. Da ich mir immer sehr schwer mit sowas tue, habe ich halt auch eine kleine Ewigkeit gebraucht, bis da was lief.

    Irgendwann musst Du es einfach wagen. Ohne Risiko einer Abfuhr kannst Du das eh nur überstehen, indem Du es nicht probierst und sie in den Wind schießt.

    Also mach was draus! ;)