Arbeit mit guter und seriöser Bezahlung

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Arbeit mit guter und seriöser Bezahlung

    Hallo zusammen,

    ich suche eine seriöse Arbeit,die gut bezahlt wird,gerne oder am liebsten von Zuhause aus.

    Egal was,hauptsache SERIÖS und gute Bezahlung.

    Einfach mal alles vorschlagen.

    Gerne auch Selbstständigkeit.
  • Machen wir es uns etwas einfach?

    Was für eine Arbeit ?
    Irgendetwas und wo?

    Welchem umkreis oder möchtest du Deutschlandweit angebote?

    Vollzeit?

    Wieso wundert es einen bei soviele mühe die du dir gibst nicht das du welche suchst...

    Du suchst selbstständigkeit?
    Was genau willst du hören werde Ebay Verkäufer oder was?

    Find diesen Thread ja schon dreist...leute sollen dir etwas suchen und du bist so tippfaul wies nur geht
  • @Frank White

    Er sucht doch hauptsächlich eine seriöse Arbeit von zu Hause aus und möchte gerne Tips von uns haben, es gibt doch genug schwarze Schafe im Internet die Arbeit versprechen und dann wird man abgezogen, das Lied kennt man ja

    Gruss Steppel
  • Also es muß nicht von zuhause aus sein,wäre nur nicht schlecht :)

    Prinzipiell suche ich im Hamburger Bereich,gerne aber auch Deutschlandweit,wenn es als Vetreter für eine Firma ist,KEIN TÜRKLINKENPUTZEN.

    Es sollte schon was sein,wo ein Kundenstamm vorhanden ist,den man betreut.

    Gerne auch als Handelsvertreter für großen Produkte,also bei denen man zu Kaufhäusern fährt.

    @FRANK WHITE

    DEIN Post ist etwas dreist,wie STEPPEL schon sagte,ihr sollt mal so Angebote machen,bzw. erzähle was ihr so kennt,wo von ihr gehört habt usw. was SERIÖS ist.

    Dass hat nichts mit Schreibfaul oder sonstigem zu tun,glaube du willst hier einfach nur mal den Senf dazu und mehr nicht.

    Es kann Vollzeit (bevorzugt) sowie ein Nebenjob sein,dass ist relativ egal.
  • Dir ist egal was für Arbeit und dir ist egal ob von zu hause oder nicht.
    Also suchst du Arbeit.
    Der Begriff Arbeit ist doch viel zu allgemein. Kannst du das mal verdeutlichen?
    Gerade als Freelancer gibt es doch unzählige Sachen. Gerade im Kreativenbereich.
    Was kannst du denn?
  • Stimmt, da muss ich meinem Vorredner zustimmen.
    Nicht jeder Job ist denke ich für Dich geeignet.

    Ausserdem - jeder hat so seine Vorlieben bzw. Berufsrichtungen oder Spezialisierungen.

    Mach halt mal einen auf Kosmonaut ;) ah ich glaube du hast nicht das richtige Zeugs dafür studiert!
    Sollte nur ein Beispiel für die Definition respektive berufliche Einschränkung sein, die du angeben solltest bevor man irgendwelche Posts loslässt, die sich im Sande verlaufen!!!
  • Oje :D

    Also KÖNNEN tue ich mit Autos,Holz,Elektrik,Kunden umgehen.

    Es ist halt eher die Frage,WAS KANN ICH MACHEN UNGELERNT ????

    Prinzipiell würde es fast alles machen,was irgendwie Spaß machen,
    da ich eine schnelle Auffassungsgabe habe,lerne ich auch dementsprechend schnell.
  • Informiere dich doch einfach mal bei der IHK und bei entsprechenden Verbänden wenn du die Berufswahl etwas eingegrenzt hast. Aktuell kann ich dir vor allem den Besuch der START Messe am 11. und 12. April in Bremen empfehlen. Dort gibt es ausreichend Informationen zur Selbstständigkeit, Franchising and so on. Du findest dort evtl. auch Anbieter die Jobs zu vergeben haben.
    h**p://www.start-messe.de/intro/index.asp

    Für den Bereich Vertreter gibt es z.B. den Verband h**p://www.cdh.de/ und andere Portale bei denen du gezielt nach Jobangeboten für Vertreter schauen kannst. Voraussgesetzt, du willst sowas machen.

    Darüberhinaus gibt es immer wieder Existenzgründermessen und ähnliches. Einfach bei der Messe Hamburg oder IHK erfragen.
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren


    [SIZE="2"]"Wir haben die Kunst, damit wir an der Wahrheit nicht zugrunde gehen."[/SIZE][SIZE="1"] F.W. Nietzsche[/SIZE]
  • dustellst hier fragen... soll ich dir noch die seiten programmieren und du verkaufst sie??? ein bisschen muss schon von dir selbst kommen. du kannst nicht erwarten das einer der freaks hier den super job für dich hat, denn sonst würden wir ihn ja selber machen :D

    GRUSS PATE

    ps... nehmt es nicht zu ernst mit dem freaks ;)
    Das Schicksal fragt nicht
  • Wenn du ne marktlücke findest, kannste ne firma auf ziehen die sich mit dem Import der Waren beschäfigt. Ist n reiner Bürojob von zu Hause und man verdient richtig viel, wenn man das richtige Produkt verkauft. (mein Vater ist das beste Beispiel^^)
  • seriös, gut bezahlt und von zu Hause aus gibt es doch...

    viele Bürounternehmen bieten es den Mitarbeitern doch inzwischen an, "Home Office" zu betreiben, sprich:
    die Leute setzen sich zu Hause an den Rechner, wählen sich übers Internet ins Firmen-netzwerk ein und erledigen so ihre Arbeit...
    das spart dem Mitarbeiter Stress und Anfahrtzeiten und der Firma Büroräume...


    sowieso
  • Das sieht ja nach einer Wollmilchsau aus... :))

    Wichtig sind die Qualifikationen was kannst du....?

    Was ist gute Bezahlung.....?

    Nähere Informationen sind sicherlich hilfreich...

    Gruß
    :löl:
  • Hallo Kingston Town,

    ungelernt???

    da ich eine schnelle Auffassungsgabe habe,lerne ich auch dementsprechend schnell


    Warum versuchst Du nicht erst mal einen Beruf zu erlernen. Dürfte doch dann kein Problem sein, einen guten Job zu bekommen wo man auch viel Geld verdient. :ööm:
    Doch dazu mußt Du erst mal wissen welche Richtung Du einschlagen möchtest, und dann mal Eigeninitiative ergreifen.

    Oder meinst Du, Dir fliegen die gebratenen Tauben in den Mund.
    Andere arbeiten (Kundenstamm aufbauen) und Du kassierst! :boing:

    Gruß Buswusel :lego:
  • Naja, kommt natürlich immer drauf an, was man selbst zu bieten hat.
    Guter Job, gute Bezahlung und von zu Hause aus?
    Ungelernt ist halt immer bißchen schwierig. Gute Bezahlung und guter Job sind da mit Sicherheit nicht drin. Versuch erst mal eine Lehre zu machen. Glaub mir, ansonsten wirst du das später mal bereuen.

    Zur Zeit sind SAP-Berater sehr gefragt. Da ist man aber viel unterwegs.
    Kommt aber auch mit anderen Leuten zusammen und ist aufregender als den ganzen Tag daheim zu sitzen.