Rapidshare.com Account über ebay.de??? Wer kann helfen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rapidshare.com Account über ebay.de??? Wer kann helfen?

    Hallo

    ich wollte mir schon lange einen RS account holen. aber das blöde ist das ich per überweisung zahlen wollte für einen 1 jahr an rapidshare aber deren bankkonto in der schweiz ist und das kostet haufen von gebühren habe ich heute erfahren in der bank.

    per pay pal wollte ich auch zahlen aber die nehmen auch gebühren und da braucht man ja ne Kreditkarte die ich nicht habe.

    jetzt habe ich bei ebay das da gefunden:

    Rapidshare.Com Premium Account - 1 Jahr ab Aktivierung bei eBay: Internet EDV (endet 17.04.08 07:56:38 MESZ)

    kann man dieser auktion trauen? die accounts werden ja so billig verkauf z.B. der original preis von rapidshare ist 54,99 EUR aber schaut mal seinen verkaufspreis an. da nimmt noch ebay die verkaufsprovision. also warum kann er das so günstig anbieten? dubios? hack-geschichten dahinter?

    wer weiß einen rat?

    mfg
  • Hallo,
    ich habe mir über ebay schonmal einen Rapidshare Account gekauft!
    Hat alles super geklappt und habe den Account noch am gleichen Tag bekommen und viel Geld gespart!!
    Um auf deine Fragen zurück zukommen, ich glaube die kriegen Rabatte, weil die so viele gleichzeitig kaufen, also Massenrabat.
    mfg
  • Fillin_Blush schrieb:

    kauf dir halt einen monatsaccount..

    dann lädst irgendeinen scheiß mit so 1mb oder so hoch, udn sagst frueneden sie sollens runterladen.. so bekommst jeweisl verlängerung um 1 monat

    Genau, sag das mal deinen 10000 Freunden. Oder sag einem Freund, er solls 10000 mal runterladen.
    Oder bezahl RS für ihren guten (naja, inzwischen ja nicht mehr) Service.
    [COLOR="darkRed"]...Qualität braucht keinen Namen...[/color]

    [COLOR="RoyalBlue"]NN 4 Life[/color]
  • der eine Freund muß dann aber 10000 mal mit jeweils anderer IP runterladen, sonst zählt das nicht ;)

    Naja ich machs bei Rapidshare immer so um ein paar Euro zu sparen:
    1 neuen Monats account kaufen = 7 € + 8000 Premium Punkte
    1 Monat verlängern = 7 € + 1000 Premium Punkte
    1 Monat verlängern = 7 € + 1000 Premium Punkte
    1 Monat verlängern = kostenlos weil 10k Premiumpunkte eingelöst
    ---------------------------------------------------------------
    ergo: 4 Monate Rapidshare gehabt für 21 €
    (zum vergleich: Neukauf 3 Monate Account bei Rapidshare = 17 €)

    Dann beginnt das ganze spielchen wieder von vorn. Nachteil: Die upps halten natürlich nur 4 Monate und müssen dann im neuen Account neu hochgeladen werden.
    [SIZE="3"]R.I.P. munatacker[/SIZE]
  • Fillin_Blush schrieb:

    dann lädst irgendeinen scheiß mit so 1mb oder so hoch, udn sagst frueneden sie sollens runterladen.. so bekommst jeweisl verlängerung um 1 monat


    Das ist sowas von absurd, sowas liest man echt selten!

    PS: RS-Accounts über eBay: Funktioniert wunderbar, kann ich nur empfehlen!!
    "Der Klang eines Wortes hat nicht nur eine Bedeutung, er ist eine Bedeutung."
    (Pietro Bembo 1525)
  • jarvis schrieb:

    Und jeder von denen bekommt für seine Mühen ein Bier oder ne Bockwurst.:D

    Dadurch kostet der Account am Ende auch nur unwesentlich mehr, als wenn du dir gleich einen gekauft hättest^^:weg:


    edit:
    @Topic:
    Es stimmt, was Marx1980 sagt: Ich bezahle meinen RS-Account auch immer über PayPal, und das hat mich noch nie irgendwelche Gebühren gekostet - weder PayPal ansich noch die Zahlung an RS.
    Man brauch auch keine Kreditkarte.
  • Break16 schrieb:


    per pay pal wollte ich auch zahlen aber die nehmen auch gebühren und da braucht man ja ne Kreditkarte die ich nicht habe.


    also ich bezahle nur über paypal und ich wüsste jetzt spontan nicht das die gebühren dafür nehmen.
    lässte dein bankkonto durch paypal verifizieren und dann können die das bequem abbuchen und du hast dein RS-Account sofort.

    Bei der überweisung kommen nochmal 10 euro extra zu den RS-Account kosten, da es ja als Auslandsüberweisung läüft
  • Hey,

    also soweit ichs weiß musste nur gebühren für PayPal zahlen, sobald Geld auf dein Konto gebucht wird. Sofern du etwas bezahlst, ist es für die kostenfrei! Habe auch einen Rapidshare Account und das Bezahlen via PayPal hat mich nichts zusätzlich gekostet!

    Du kannst auch ein PayPalkonto mit einer "normalen" EC-Karte eröffnen! Bei PayPal ist es ja so das sie für dich in Vorleistung treten und dann via Lastschrift den erfolgten Betrag abbuchen.

    In sofern sollte deinem Rapidshare Account also nichts mehr im Wege stehen! :)

    LG TigraFan :D
  • TigraFan schrieb:


    Du kannst auch ein PayPalkonto mit einer "normalen" EC-Karte eröffnen! Bei PayPal ist es ja so das sie für dich in Vorleistung treten und dann via Lastschrift den erfolgten Betrag abbuchen.



    es sit auch möglich das nicht per lastschrift zu regeln, sondern es einfach an paypal zu überweisen... so habe ich das immer gemacht... ich gebn doch paypal keine bereichtung sich geld von mir zu holen =)

    mfg
  • TigraFan schrieb:

    ...also soweit ichs weiß musste nur gebühren für PayPal zahlen, sobald Geld auf dein Konto gebucht wird.


    Stimmt nicht - ich habe noch nie Gebühren bei PayPal zahlen müssen.
    Ich würde denen auch keine Einzugsermächtigung geben.... ich überweise immer von meinem Konto an PayPal, wenn ich weiß, dass ich es in nächster Zeit brauchen werde, ist so am einfachsten.


    edit:
    Glaube, wir können uns die Beiträge hier sparen - der Threadersteller war seit dem 12.04. nicht mehr online^^
  • Der_Daimon107 schrieb:

    ich rate dir ab. die sind alle per Punikte generiert.

    die ebay accounts sind reiner Müll


    Bitte was??!
    Das macht sie ja nicht schlechter. Die sind exakt gleich wie die direkt von Rapidshare gekauften. 100%ig gleich. ES GIBT KEINEN UNTERSCHIED.

    Und wenn du somit sagst, dass Premium accounts Müll sind dann... :depp: :depp: :depp:
    "Der Klang eines Wortes hat nicht nur eine Bedeutung, er ist eine Bedeutung."
    (Pietro Bembo 1525)
  • Eben - ist doch ganz egal, ob die über Punkte generiert sind oder gekauft wurden - das würde mich nicht vom Kauf abhalten.

    Aber kann man eigentlich überhaupt einen Jahresaccount über Punke generieren?
    Dazu braucht man ja net gerade wenig Punkte..... 120000 müssen erstmal gesammelt werden.....

    mfg
    Earthling
  • 2501 schrieb:

    Bitte was??!
    Das macht sie ja nicht schlechter. Die sind exakt gleich wie die direkt von Rapidshare gekauften. 100%ig gleich. ES GIBT KEINEN UNTERSCHIED.


    Moin

    Der einzigste unterschied ist, Das bei einem GEKAUFTEN acc noch 8000 Punkte dabei sind,bei einem GENERIERTEN sind keine dabei. Sonst ist alles GLEICH

    mfg pcfreak
  • Stimmt, das hat aber nichts mit der Comfortabilität des Benutzens eines über Punkte generierten Accounts zu tun, also was die Benutzung angeht herrscht Identität.

    @Earthling: Nein, das funktioniert nicht. Man kann AUSSCHLIESSLICH 1-Monat-Accounts generieren. Du könntest aber einfach 12 Monats-Acounts generieren und so verwenden, denn die Dinger laufen ja nicht ab, erst bei Aktivierung = Erstlogin fängt der 30-Tage Countdown an.
    "Der Klang eines Wortes hat nicht nur eine Bedeutung, er ist eine Bedeutung."
    (Pietro Bembo 1525)
  • Dachte ich mir doch....

    Dann kann dieses E***-Angebot also auf keinen durch Premium-Punkte generiert worden sein.

    Das Angebot, um das es hier im Thread eigentlich geht, ist doch eh schon seit dem 17.04. abgelaufen.... somit dürfte sich das Thema eigentlich erledigt haben....

    mfg
    Earthling