Becker 7934 - MioMap 3.3 - wie TMC zum Laufen bringen ????

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Becker 7934 - MioMap 3.3 - wie TMC zum Laufen bringen ????

    Hi !!!

    Habe auf einem "Becker 7934" das Navi-Programm "MioMap 3.3".
    "MioMap 3.3" funktioniert soweit.

    Bis auf die TMC-Funktion !!!
    Wenn ich auf der Karte das "GPS-Symbol" anklicke, geht das Fenster "GPS-Daten" auf, aber hier ist kein "TMC-Symbol" !!!

    An den USB-Anschluß ist eine "GNS-TrafficBox" angeschlossen. Diese funktioniert an einem "Myguide 3100" und an einem "Myguide 4200 XL" jeweils mit "IGO 2006" einwandfrei.

    Die "SYS.TXT" sieht so aus:

    [debug]
    smart_2d=1
    slowsim=1
    loop_sim=1

    [interface]
    mio=1
    landscape=1

    [speedcam]
    usemio=-12,90,37,27

    [gps]
    port=2
    protocol=NMEA

    [tmc]
    port=1
    baud=4800

    Kann mir bitte jemand weiter helfen ???!!!

    Danke schon einmal !!!

    Grüße Gert.
  • wär echt schön zu wissen wie der tmc freigeschalten wird?!

    denn ein navi ohne tmc hat vermutlich auch kein tmc-empfang,

    es sei denn der wird vom hersteller beschnitten, und erst über software erweiterungen ermöglicht,
    wär mir hierbei aber neu!!??


    :bing: :bing: :bing: :bing: :bing: :bing: