Zusammenstellung ok?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zusammenstellung ok?

    hi leute,

    also gestern abend hat mich mein freund daraum gebeten ihm ein gamer pc zusammenstellen da seiner schon in die jahre gekommen ist. und da hab ich ihm folgendes empfohlen das er sich bei hardwareversandt.de bestellen soll:

    CPU: Intel Core 2 Quad Q6600 Tray (167,71€)

    Mainboard: Gigabyte GA-P35-S3G (61,28€)

    RAM: 2048MB-Kit 1066 Mhz OCZ DDR2 PC2-8500 Reaper HPC Edition, CL5 (51,11€)

    Kühler: Scythe Mugen (35,37€)

    HDD: Samsung HD501LJ 500GB 7200,16 MB Cache (57,99€)

    Laufwerk: LG GSA - H55L Retail(33,66€)

    Netzteil: ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 500 Watt / BQT E5 (66,27€)

    Graka: MSI NX8800GT Zilent, NVIDIA 8800GT, 512MB (171,53€) oder Club3D HD3870 Overclocked Edition, 512MB (149,71€)

    Gehäuse: Xilence Power X2 ohne Netzteil (37,61€)

    Lüfter: 2x Scythe S-Flex Gehäuselüfter 1200rpm (21,52€)

    Gesammt + Versandt + Zusammenbau ca.= 700€


    Was meint ihr dazu? Ich bin eigentlich nur bei der Grafikkarte unsicher aber sonst denk ich das alles ok ist, dennoch bin ich für Kritik offen.


    mfg
    raziel49
  • Kann mich dem nur anschliessen, dass das Board nicht soo toll ist - allerdings wuerde ich auch das DS3L nicht nehmen, sondern das GA-EP35-DS3 fuer 76,44 € - das ist die neuste Revision vom sehr oft verkauften P35-DS3, welches noch besser ausgestattet ist und ueber DES (eine Energiesparfunktion) verfuegt, die die Effizienz einer CPU um 20% erhoehen soll.

    Bei der Grafikkarte wuerde ich zu der Club3D HD3850 512MB fuer 107,10 € greifen, da ich nicht mehr fuer eine Grafikkarte ausgeben wuerde - doch ist es da an dem Kunden zu entscheiden, wieviel er fuer ein Bauteil ausgeben will, welches er nur zum Zocken verwenden kann.
    Prinzipiell wuerde ich aufgrund des besseren Energiesparkonzeptes der HD38x0 nicht zu einer 8800 GT greifen.

    fu_mo
  • fu_mo schrieb:


    Bei der Grafikkarte wuerde ich zu der Club3D HD3850 512MB fuer 107,10 € greifen, da ich nicht mehr fuer eine Grafikkarte ausgeben wuerde - doch ist es da an dem Kunden zu entscheiden, wieviel er fuer ein Bauteil ausgeben will, welches er nur zum Zocken verwenden kann.
    Prinzipiell wuerde ich aufgrund des besseren Energiesparkonzeptes der HD38x0 nicht zu einer 8800 GT greifen.

    fu_mo


    Hi

    Wenn er sagt das er einen Gaming PC will würde ich sehr wohl eine 8800gt einbauen oder gleich eine 8800gts (g92)

    gruß

    diweex
  • Ich weiß nicht hier emfiehlt jeder Quad-Core.
    Dabei ist heutzutage ein guter Duo-Core noch besser.
    Die meisten Programme können bisher nur 2 Kerne verwenden, wenn man jetzt
    ein E8400 gegen nen Q6600 antreten lässt verfügt der 8400 über 2 Kerne mit je 3 GHz der Q6600 dagegen über 4 Kerne mit je 2.4 GHz. Wenn ein Programm also nur 2 Kerne unterstütz, ist der 8400 einfach schneller.
  • @Matze
    Ja das is schon richtig nur vergisst du das die Hintergrundprogramme dann ebenfalls über die 2 kerne (beim Dual core) laufen.
    Beim Quad Core könntest du halt die sagen wir mal "unwichtigen" Programme über die übrigen 2 kerne laufen lassen.

    gruß

    diweex
  • Matze120579 schrieb:

    Ich weiß nicht hier emfiehlt jeder Quad-Core.
    Dabei ist heutzutage ein guter Duo-Core noch besser.
    Die meisten Programme können bisher nur 2 Kerne verwenden, wenn man jetzt
    ein E8400 gegen nen Q6600 antreten lässt verfügt der 8400 über 2 Kerne mit je 3 GHz der Q6600 dagegen über 4 Kerne mit je 2.4 GHz. Wenn ein Programm also nur 2 Kerne unterstütz, ist der 8400 einfach schneller.


    Hm ... die Programme, die "nur" 2 Kerne verwenden sind natürlich mit einem schnellem DuoCore besser bedient. Fragt sich nur wie lange. Über kurz oder lang wird sich auch QuadCore bei den Programmen "durchsetzen".

    So far,
    b0aH
  • Über kurz oder lang wird sich auch QuadCore bei den Programmen "durchsetzen".

    Genauso wie sich separate 64Bit Programme und Spiele vor Jahren durchsetzten wollten. ;)
    Wie viele gibt es. 50 oder 100. Egal auf jedenfall eine lächerlich, verhältnismäßig kleine Anzahl.
    Oder genauso schnell wie schnell sich PCI-Express durchsetzten wollte. Geschafft wurde das bis heute immer noch nicht ganz. Seit fast 2 Jahren ist PCI-Express auf dem Markt. Und das gleiche wird den Quads CPU passieren. Schlimmer und viel schneller noch weil die Quads nur eine Übergangslösung sind.
  • so hab nun ein bisschen nachgebessert und hab folgende zusammenstellung:
    ich hab auch noch 4gb ram genommen, da man bei diesen preisen zuschlagen muss. hab gehört es soll bald wieder teurer werden


    CPU: Intel Core 2 Quad Q6600 Tray (167,71€)

    Mainboard: Gigabyte GA-EP35-DS3 (76,44€)

    RAM: 4096MB-Kit 1066Mhz OCZ PC2-8500 Reaper (87,12€)

    Kühler: Scythe Mugen (35,37€)

    HDD: Samsung HD501LJ 500GB 7200,16 MB Cache (57,99€)

    Laufwerk: LG GSA - H55L Retail(33,66€)

    Netzteil: ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 500 Watt / BQT E5 (66,27€)

    Graka: Sapphire Radeon HD 3870 (131,67€)

    Lüfter: 2x Scythe S-Flex Gehäuselüfter 1200rpm (21,52€)


    mfg
    raziel49
  • Also ich persönlich würde keinen speziellen OC-RAM kaufen ist einfach nur teuer. Wenn du normalen einfach einwenig runtertacktes kannst du damit auch prima übertackten und es ist viel billiger. Außerdem 2 GB reichen locker und ich denke nicht das die Preise steigen.
  • ne,es kommt darauf an ob du 32 oder 64 bit version hast.
    Prozessor:i7 920 |Arbeitsspeicher:6GB-Triple-KIT OCZ DDR3 PC3-12800 Gold Low-Voltage|Gehäuse:
    Antec Nine Hundred ATX,Netzteil:BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E6|Grafikkarte: Gaindward GTX 570 Golden Sample Goes Like HellEdition, 1280MB
    Festplatte:WD Caviar GP 1TB WD10EACS SATA II WD10EACS
  • Falls du doch eine HD 3870 hollst dann nicht die Sapphire Radeon HD 3870 ist zwar 20€ billiger als die anderen aber ne SingleSlot Version.
    Hab meine nach zwei Tagen wieder ausgebaut, weil der Lüfter genervt hat.
    Wenn 3870 dann ne DualSlot Karte.
    Ne andere Variante wäre auch eine 9600GT, musst halt wissen was du ausgeben willst.

    MFG
    ADEL