vom VHS auf CD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • vom VHS auf CD

    Dere

    Wisst ihr vielleicht wie ich eine VHS/Video auf CD-ROM bekomme.

    es gibt da zwar ein buch und eine cdrom zu kaufen, aber das muss doch anders auch gehen , oder???

    mfg

    Ize
  • Ich habe schon mehrfach den WINCODER von InterVideo benutzt.
    Wird wahrscheinlich nicht das absolut Beste sein, ist jedoch einfach zu bedienen und der war halt auf meinem Rechner schon drauf.

    Kannst ja mal suchen, ob einer einen crack davon hat.

    :D Mc Kilroy
  • den win coder hab ich jetzt auch.

    kann mir jemand so in kurzform schreiben was ich wann und wie mach muss? und wei habt ihr euren pc zum tv oder videorekorder angeschlossen?

    mfg ize
  • Moinsen Izedealer!
    Du brauchst erstmal ne TV-Karte! Wenn du die hast dann kannst du deine VHS auf PC aufnehemen! (mit WinTv 32 zB) Danach musst du sie noch umwandeln (ins MPG Format) um sie kleiner zu machen! (zB mit Tempenc) Danach kannste sie brennen und aufm DVD player kucken! Allerding lohnt sich dieser Prozess bei richtigen (Kino)Filmen nicht, da der Qualitätsverlust zu hoch ist! D.h. Lieblingsfilme als DVD kaufen! Bei selbstaufgenommen Filmen kann ich dir diese Methode allerdings empfehlen, weil die meisten cams eh nie ne richtig fette Qualität erreichen ,und diese durch die umwandlung auch nicht verschlechtert wird!

    69
  • oder du machst es dir ganz einfach und nimmst davideo für vhs kassetten. dann brauchst du nur ne tv-karte und den video anschliessen und den rest macht das programm.

    geht eigentlich ganz gut, aber wie oben schon gesagt ist die quali halt vhs-mässig.
  • Du nimmst ja erstmal in Echtzeit auf dem PC auf !
    D.h. bei nem 2 h Film auch 2 h aufnehmen auf dem PC

    Danach ist es abhängig davon , was du für nen Prozessor und Speicher im PC hast, je höher desto schneller geht das umwandeln!

    Und dann ist noch entscheident, was du für ne Quali wählst , in die umgewandelt werden soll .

    Je höher die Quali / Auflösung, desto länger braucht der PC ;)

    Ich brauch z.b. mit meinem AMD 2,4 ghz , 512 mb RAM knappe 2-3 h zum umwandeln von avi , mpegs( normale Film länge) ins M-vcd format ( Mpeg 1 ) bei einer ansehnlichen Quali !
  • dere


    hab die tv-karte jetzt bei mir im rechner. ich hab sie eingebaut und installiert. ich kann auch aufnehmen und tv schauen. doch der eine haken: es ist schwarz-weiß!!!

    das kabel das ich benutze ist ein scart-kabel, an dem ein s-video-kabel und zwei audio-kabel weggehen. hab schon alles angeschlossen. und jetzt kommt der zweite haken: ich hab kein ton!!!

    TV-Karte: Leadtek WinFastTV 2000/XP


    könnt ihr mir da helfen? gibt es nicht ein prog das aus einen schwarz-weiß film einen farbigen film macht??? wäre ja praktisch.


    danke schon mal im voraus! ize


    Mein Rechner:
    amd duron 1200 mhz
    320 mb sdram
    graka geforce 2 mx 400
    sound on board
    win xp professional
  • Moinsen Izedealer!
    1. Nein es gibt kein Programm das aus einem Schwarzweissfilm einen farbigen macht! (Schreibt wenn ich mich irre!) Denn auf der videospur sind ja keine Farbinfos enthalten, wo soll das nicht vorhandene Programm also sein Informationen für die Farbe nehmen?!
    2. An der Grafikkarte liegt es meines Wissens nicht, da dieselbige sowas unterstützt! Das weiss ich weil ich genau dieselbe habe!
    Es könnte an dem Kabel liegen, da du ja einen Skatstecker benutzt und dieser mehrere Adern hat! Ich würde dir emphelen ein Antennenkabel zu benutzen, da hast du sound und Bild auf 2 adern!
    Die 2. Möglichkeit besteht darin, dass die einstellungen in deinem WinTv Programm falsch sind! Entweder hast du bei Farbeinstellungen den Kontrast komplett runter gedreht oder im Kanalmanager die falsche Kabelart angegeben!
    Die 3. Möglichkeit ist, das du evt einen Super Video eingang in deiner Karte hast! Der kann die Sache glaub ich auc nur in Schwarz weiss übersetzen!

    Naja geh mal die Promblemlsg durch und guck obs klappt! Falls nich bleibt dir nur noch die Supportseite des Herstellers!

    69
  • so hab jetzt das antennenkabel direkt an den videorekorder und dann in die tvkarte angesteckt.
    super: ich hab farbiges bild.
    scheiße: ich hab wieder keinnen sound!

    woran liegt das jetzt wieder?

    mfg ize
  • Hm....
    Schliess das Antennenkabel mal an einen Receiver! Wenn du dann immer noch keinen Sound hast, dann kucken wir mal weiter!
    Haste denn auch ein Audiokabel von deiner Tv-Karte zur Soundkarte? Und haste den Line in, in Windows auch nicht auf Mute gestellt?
    Falls das alles nicht der Fall sein sollte, dann würd ich mir den Sound mit einem doppel - chinch auf einen Stereoklinkestecker direkt vom Videorecorder in die Soundkarte holen! (Konnte man diesen Satz verstehen?!)

    probs aus! cu 69
  • hi

    also den line-in hab ich nicht auf mute gestellt. da bin ihc selbst draufgekommen.
    audio-kabel hab ich alles korekt angeschlossen. es besteht einen verbindung zwischen tv- und soundkarte!
    ich probier mal noch ein wenig aus und schreib dann wenn ich wieder eure hilfe brauche!
    danke ize
  • is ja schön für dich, wenn du die videos auf die platte ziehst, das kann ich auch aber bei mir fehlt der ton, obwohl alles richtig angeschlossen habe und richtig eingestellt habe

    mfg ize
  • OK!
    Dann bleiben nur noch 2 Dinge: Der Line in der soundkarte is im arsch! Deine Tv karte is hin! Oder vielleicht brauchste auch nur ne neue Direct - x version! (9.0b)! Das kann nämlich sein das die neuesten Karten das brauchen! Oder die neuesten Treieber für die Karte! Die letzten beiden Punkte würd ich noch mal ausprobieren! Wenn das auch nicht funzt, dann weiss ich auch net mehr!

    69