zu 8800 GTX/GTS

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zu 8800 GTX/GTS

    Huhu,

    Kumpel von mir hat vor sich ne neue GraKa zu kaufen.

    jetz weiß er nurnich ob er die 8800 GTS oder die GTX nehmen soll. Ich hab ihm dazu geraten die GTS zu nehmen (ham mir schon viele empfohlen), allerdings hat er ne günstigere GTX gefunden (hier die Preise: GTS GTX)

    Jetz is die Frage was ist besser von den beiden Karten? so gut kenn ich mich da nunmal nich aus^^.
    Die Karte sollte zum Gamen sein, und spiele wie Crysis, CoD4 ect. locker schaffen können (ja er übertreibt gerne mal!).

    Wäre echt klasse wenn wer mir (oder ihm^^) helfen könnte!

    Danke schonmal im Vorraus,

    mfG,

    Loliman
    Intel Core 2 Duo e8500 boxed @ 3,17 gHz -- XFX GeForce 260 GTX Black Edition @ 666 mHz -- MSI P45 Neo3-FR -- 4GB DDR2 OCZ @ 800 mHz -- beQuiet Straight Power 500W -- MAXTOR 250GB -- Samsung DVD -- Lancool K7 -- Windows 7 Ultimate (64Bit)
  • Ich rate euch zu der 8800 GTS, sie leistet mehr als die GTX und ist dabei nur minimal teurer, gibt auch noch kleiner Preisspannen als bei den Links von dir (ich gehe davon aus, dass dein Freund damit spielen möchte, für super 3D Grafikapplications dann doch lieber die GTX).
    Für genaue Vergleiche schau einfach mal bei Google und lass dich auf Chip.de oder andere seriöse Vergleichsplattformen verlinken.
  • also ich rate zur 8800gts,da die

    1.Mehr leistung bei 1280x1024 bringt als ne 8800ultra/gtx
    2.Bei 16850x1050 geht die auch noch besser als ne gtx
    3.Super übertaktbar.Kann ich aus eigener erfahrung sagen.
    4.P/l verhältnis ist genial


    Greetz
  • Ich würde ne ganz andere Grafikkarte nehmen, nämlich die 8800 GT. Wenn du diese moderat übertaktest (vorallem Shader), dann biste bei der gleichen Leistung, wie von einer 8800 GTS 512MB. Der Unterschied der beiden Karte beträgt bei Standardtakt laut meinen Infos 8%, dafür ist die 8800 GT aber 30 Euro billiger.

    Und nie vergessen, Geld in Grafikkarten zu investieren ist wie im Casino alles auf Rot zu setzen. Es ist schneller weg als man denkt.
    "It's one small step for a man, one giant leap for mankind"
    [COLOR="DarkSlateBlue"]Meine Upps: I, II, III, IV, V[/color], VI, VII
  • Wenn du genug Zeit hast kannst du auch auf den GT200 Chip warten soll laut neusten Infos die 9900 GTX/GTS werden. Aber wie gesagt, nur wenn du noch Zeit hast, unter Umständen vieeel Zeit.
  • Weiß jemand in welcher preisklasse sich die 9900 ansiedeln werden?
    Prozessor:i7 920 |Arbeitsspeicher:6GB-Triple-KIT OCZ DDR3 PC3-12800 Gold Low-Voltage|Gehäuse:
    Antec Nine Hundred ATX,Netzteil:BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E6|Grafikkarte: Gaindward GTX 570 Golden Sample Goes Like HellEdition, 1280MB
    Festplatte:WD Caviar GP 1TB WD10EACS SATA II WD10EACS