Windows Vista auf XP changen

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows Vista auf XP changen

    Guten Tag Gentlement, Ladys

    Gegenwärtig arbeite ich in der filiale der *** Zensiert *** und hatte gerade eine Kundin am Hacken die sich mit einem Laptopproblem rumschlagen muss. Diese besagte Dame hat Windows Vista installiert ... ja, meine damen und Herren ich weiss, dass man damit schon einen Haufen Probleme hat aber sie ist einsichtig. Sie möchte XP wieder installen.

    Laut einigen Vertretern des Fachbereiches EDV in alliierten Kreisen der Cracksofts meinen, das ein Umschreiben der Biosdateien nötig wäre um XP erneut für DOS kompatibel zu machen. Es besteht begründeter Verdacht, dass Windows bestimmte Dateisicherungen und Umschreibungen anstellt um eine Rückführung der alten Systeme zu verhindern.

    Meine Frage, ist das korrekt oder unterliege ich da einem Irrtum grösstmöglichster Effizienz. Ich bitte um Aufklärung und mögliche hilfestelungen, da ich selbst mich ebenfalls für dieses Probleme interessiere und bei ähnlichen historischen Ereignissen gerne hilfe anbieten möchte.

    Freundliche Grüsse

    Leutnand Commander Dylan Hunt, Argosy Spezialdivision 2
  • Platte formatieren und Xp installieren, Vista macht nix mit dem Bios.


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Ich hätte zwar nicht gedacht, das die Untoten darüber Bescheid wissen :D aber ich bin umso froher darum...

    Tja, also wie formatiert ein Laie eine Platte? Bei mir ist das mit einer Killerdisc kein Problem aber ich kann mir vorstellen, dass nicht jeder Kunde über mein equipment verfügt :( mach ich das mit C:/Format? oder wie?

    und ähm, welcher Virus macht schon nix mit dem BIOS? und Vista ... ähm, ich denk wir verstehen uns ;D
  • Mooooooooooooooment... so einfach ist das nun auch wieder nicht! Manche Hersteller (z.B. HP) geben nicht die Möglichkeit, XP auf ein Vista-Notebook zu installieren, binden sogar die Garantie daran, di dann verfällt wenn XP installiert wird.
    Weiteres Problem: TREIBER! Bevor du die Festplatte bügelst, such dir erstmal die Treiber zusammen, di du nachher brauchst!

    Zum Installieren: Die neueren Notebooks haben oft eine SATA-Platte drin, da brauchst du einen Treiber dafür. Da aber kein Floppy mehr verbaut wird, solltest du dir eine Windows XP - CD brennen, bei der du den (passenden!) SATA-Treiber eingebunden hast (z.B. mit nLite).

    Bei ACER - Laptops geht das Installieren von XP ganz gut, bei HP , Medion und SONY wird´s kompliziert.

    FAZIT: Eine sorgfältige Vorbereitung ist Pflicht, sonst haste nachher nur Probleme! :D
  • Ich empfehle jeden einmal einen Boot-CD Kurs zu belegen, bei uns gab es sowas mal, dort wurde gezeigt wie eine Boot-CD erstellt wird, wenn du mal so eine mit nötigen Treibern und Betriebssystem hast ist das alles kein Problem mehr, wie wärs wenn ihr euren Kunden sowas anbieten würdet? (ist alles mehr Offtopic, sorry)
  • Windows XP ab SP2 erkennt SATA - Platten ohne Probleme... und auch alle andern Standards sind vorhanden. In deinem BIOS steht eigentlich nix drin von wegen du darfst nur Windows Vista benutzen. der Punkt, wo das Betriebssystem geladen wird kommt eh erst später.

    Ich denke auch dass du dir ne XP-SP2 CD zum installieren und hinterher noch ne CD mit allen aktuellen Treibern für das Laptop besorgen solltest.
    Achja und die Formatierung selbstverständlich dann direkt vor der Neuinstallation in diesem Pre-Installation-Environment von XP.
    Datensicherung nicht vergessen ;)
  • Ich möchte die Aussagen und Hinweise von PANDORA1 bestätigen! Von Sony bekommst Du u.U. keine Treiber für XP. Du solltest also unbedingt vorher alle Treiber besorgen. Im Gerätemanager kannst Du nachsehen was Du alles brauchst.
    Das Formatieren Deiner HDD erledigt das XP-Setup für Dich. Boote das Gerät einfach von CD. Du kommst dann an eine Stelle mit der Frage wohin XP installiert werden soll. Dort kannst Du die HDD neu einrichtet oder einfach nur formatieren.
    Wenn Du weitere Fragen hast sende einfach eine PN an mich! Ich hab umfangreiche Erfahrungen zu diesem Thema. :read:

    djigoro
    [FONT="georgia"][COLOR="blue"]3-achsige Laster sind nicht so gefährlich wie 2-beinige![/color][/FONT]