Rieju 50ccm - TOP Moped!!!

  • bis 125 ccm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rieju 50ccm - TOP Moped!!!

    Hey Leute,
    ich fahre eine Rieju Rs2 Matrix !! Ist ein absolut geiles Moped!
    Hat einen Minarelli AM6 Motor, sehr zuverlässig, wird auch von Yamaha & Aprilia in ihren 50ccm Rennmaschinen verwendet^^
    Es ist alles 125er Technik bis auf der "kleinen" Motor halt!
    Mein Moped hat mich noch nie im Stick gelassen, die Scheibenbremsen greifen sehr gut zu und wenn man einene anderen Auspuff draufmacht fährt die Maschine eien absolut geile Geschwindigkeit (min 90km/h)
    Meine Maschine fährt ca 100-110km/h nach Digitaltacho, mit super Beschleunigung!
    Kann nur sagen das das Moped total gut bei Weibern ankommt, viel besser als Roller!!!!
    Viele denken auch das wär ein Motorrad^^ :löl: :löl:

    Aber Bilder sagen mehr als 1000Worte
    farm3.static.flickr.com/2218/1889839779_7d412f6769.jpg

    farm3.static.flickr.com/2330/1793362535_d5553f96cc.jpg

    farm3.static.flickr.com/2377/1794216850_c96dbfaf1d.jpg
  • whoa muss echt sagen dass die wirklich nich schlecht aussieht, besonders das Jägermeister Design ist geil!

    und mal nebenbei, die kennzeichen für diese Jahr sind doch schwarz ;)
    Hier steht nichts! Keine Signatur is auch ne Signatur, und zwar keine!
  • Also finde das Aussehen auch recht gelungen. Klar das man das Motorradfahrer erkennt, dass es hier nicht um 1000 ccm geht sondern halt um 50. Aber das ist meiner Ansicht nach egal, wichtig ist die Freude dran.
  • MadManN schrieb:

    Ähm
    wollte nur ma fragen ob es diese maschine auch in einer 125ccm ausführung gibt??



    Ja gibt es auch , diese haben dann einen 4Takt Yamaha Motor! Finde ich aber nicht so gut, der 50ccm 2Takt Motor ist eigentlcih besser!
    Für mich gibt es bis 125ccm nix besseres als 2takter^^
    aber für das gemütliche crusien geht natürlcih auch der 4takker
  • Huhu

    Naja also ich halte nicht viel von denen auf Rennoptik gemachten Mopeds mit 50ccm, klar sehen nicht schlecht aus, aber schon allein der Auspuff wirkt mikrig..
    Und der sound wird wohl auch net grade toll sein.. Außerdem muss man bedenken das du dein Moped so offiziell nicht fahren darfst..denk mal an Versicherungsschutz..(erlischt..)
    Und jeder der nen größeren Führerschein (A,A1) wird sich eh eine höher motorisierte Maschiene zu legen
    Und wenn man mit den Dingern wirklich, die normal geschwindigkeit(45) fährt wird es erst recht lächerlich, und bzw. finde ich sogar gefährlicher für die Fahrer solcher Maschinen, da unwissende Autofahrer, dich mit einem "echten" motorrad verwechseln könnten..

    PS: Hab heute und morgen meine letzen Pflichtstunden für A (begrenzt, 34ps) und dann in einer Woche prüfung xD =)
  • waldi9 schrieb:


    Maschine eien absolut geile Geschwindigkeit (min 90km/h)
    Meine Maschine fährt ca 100-110km/h nach Digitaltacho, mit super Beschleunigung!


    Naja, aber da das ein 50ccm Mina Motor ist schaffste den Speed auch mit normalen Rollern ;)

    Und einen richtig geilen Anzug nur mit einem anderen Auspuff, naja^^
    Hau mal ein 70iger drunter mit entsprechendem Vergaser, etc
    Dann weißte was Beschleunigung ist :D

    Ich finds nur immer lustig wenn man solche Teile an der Ampel sieht denkt sich "Oha ne Maschine" joa und nachdem man den dann überholt hat merkt man war wohl ein 50iger :weg:

    Gruß
  • So eine ähnliche Diskussion hatten wir bei der Yamaha R125 auch schon und da habe ich mich ähnlich geäußert.

    Wenn jemand nen 50ccm "Untersatz" fahren will/muss, dann kann der doch schick aussehen oder? Das der Sound nicht der Brüller ist, meine Güte, das ist halt dann so. Nen Roller ist halt vom Gefühl her was anderes, die Sitzposition und so weiter. Es geht doch nicht immer darum "Der Schnellere" zu sein, oder?

    Das Thema Versicherungsschutz ist natürlich gegeben, denn ich gehe nicht davon aus die Teile eine e-Legitimation haben oder gar ein TÜV Gutachten.

    @Don Johnson
    nach deiner Argumentation, von wegen der Autofahrer könnte dich mit einem "echten" Motorrad verwechseln muss ich dich leider bitten mit deinen 34 PS nicht auf die Straße zu gehen, denn ich könnte dich mit einem echten Motorrad verwechseln... Sorry aber das musste sein.
    @andreas1505
    Deine Aufforderung zum 70iger Satz finde ich nicht korrekt, ich meine sag dann aber auch dazu, wie Don Johnson, das damit der Versicherungsschutz komplett entfällt. Wenn du mit deinem Zweirad einen Menschen umfährst wirste dein Lebtag nicht mehr froh, denn die Zahlungen für die evtl. anstehende Pflege und Behandlung hängen an dir. Ich weis nicht ob man sich so jung das Leben verbauen muss.....
  • andreas1505 schrieb:



    Und einen richtig geilen Anzug nur mit einem anderen Auspuff, naja^^
    Hau mal ein 70iger drunter mit entsprechendem Vergaser, etc
    Dann weißte was Beschleunigung ist :D

    Ich finds nur immer lustig wenn man solche Teile an der Ampel sieht denkt sich "Oha ne Maschine" joa und nachdem man den dann überholt hat merkt man war wohl ein 50iger :weg:

    Gruß


    Mich hat noch nie ein Roller überhohlt :P ...^^ Eher im gegenteil, habe schon 125er (gedrosselte muss man dazu sagen^^) versägt :D
    Ich weis was beschleunigung ist^^ .... ich fahr selber auch Motorrad :cool:
  • @FZuno

    Naja sagen wir es mal so, alles hat ein gewisses Risiko.
    Ich meinte eig nur dass 45 km/h von der Optik her nicht zu dem Ding passen. :D
    Aber wenn es wie beschrieben schon 90km/h rennt dann sollte er eig wissen was für Folgen dass hat ;)

    Aber back 2 Topic:
    Finde diese Rieju von der Optik her echt nicht schlecht, nur der Auspuff naja kommt ein bischen mikrig rüber. Kann man ja aber auch alles ändern...

    Achja ich habe niemand aufgefordert sein Kraftfahrzeug leistungstechnisch zu verändern^^

    Gruß Andreas
  • Nichmal 250er 2-Takter haben nen größeren Auspuff ;)

    Sieht wirklich geil aus das Teil, bin auch ne zeitlang 50er Moped gefahren weil ich nur FS Klasse M hatte, besser als ein Roller ist das allemal :P

    Was hast du für das Ding mit der Lackierung hingeblättert?

    MfG xlemmingx
  • @FZuno:
    Weiß nicht was der dumme Spruch soll...
    Anscheined verstehst du meine Argumentation nicht..34Ps ist für dich kein motorrad? Hm naja wenn du meinst..Hm also man braucht nen Motorradführerschein, sieht aus wie eins, hört sich an wie eins und hat ne einigermaßen hohe höchstgeschwindigkeit von ca 160kmh..

    Was meinst du warum so viele unverschuldete Motorrad/Roller Unfälle passieren? Weil Autofahrer in vielen Fällen die Geschwindigkeit falsch einschätzen..

    Kannst du aus der Entfernung erkennen, ob das ein 25ccm, 50ccm Roller oder 125ccm Roller ist? Also ob er mit 25, 50 bzw mit 80km/h angefahren kommt?
  • @Don Johnson
    Wenn du meinst. Du erhebst dich hier über die Leute die sich ein Moped kaufen, das zwar nach Motorrad aussieht und dann nur 50ccm hat, aber beschwerst dich bei mir das ich 34PS für nicht ausreichend halte.

    Im Prinzip erweitere ich deine Aussage nur um ca. 28 PS. Wo da der "dumme Spruch" steckt, wie du meinst, verstehe ich nicht, denn ich folge doch deiner Argumentation.

    Im Übrigen, wenn ein Autofahrer so fährt, dass er nicht mehr einschätzen kann, wie schnell sich ein Fahrzeug vor oder hinter ihm bewegt, besser noch ein paar Fahrstunden nehmen oder den Führerschein abgeben.

    Wenn man sich nicht sicher ist, wartet man halt einen Moment länger bis man es einschätzen kann. Das ist auch deine Pflicht als Verkehrsteilnehmer.
  • Ich erhebe mich hier über niemanden ich habe lediglich meine Meinung geäußert..Ich beschwer mich auch nicht bei dir, ich kann deine Aussage nur nicht nach vollziehen, ab wieviel PS ist denn deiner Ansicht nach ein Motorrad ein Motorrad?

    Dummer Spruch ? "Sorry aber das musste sein."

    Ich rede nicht unbediengt von vor oder hinter einem fahrendem Fahrzeuge, wie schaut es mit entgegenkommenden aus? Bzw welche von Links /Rechts an Kreuzung kommenden? Mir ist schon klar, was meine Pflichten als verkehrsteilnehmer sind, erst recht da selbst motorrad fahre (fahren will). Nur heißt das noch lange nicht, dass alle menschen so angemessen fahren..

    Bsp: Roller fährt etwas langsamer in einer Ortschaft. Schonmal gesehn wieviele Autofahrer überholen? Und dass nicht gerade selten sehr knapp mit wenig abstand etc.Das Problem tritt auf wenns nun doch kein 25ccm roller sondern ein 50 /125ccm war und dieser plötzlich beschleunigt..
  • Motorrad = Zweirad mit Motor > 125ccm

    alles darunter sind Leichtkrafträder, Mopeds/Mokicks und Mofas

    PS spielen dabei keine Rolle, lediglich der Hubraum zählt, und dieser kann nur durch... noch mehr Hubraum ersetzt werden! :D
    (Vgl. 34PS 500ccm ggü. 34PS 650ccm)
  • zu Waldi9:
    Aprilia Verwendet seit Bj. 2006 keine Minarelli AM Motoren mehr sondern nur noch Derbi Motoren, und das diese Fahrzeuge Identisch mit 125er Fahrzeugen sind stimmt auch zu 95% nicht und selbst die prozentzahl ist noch Großzügig.

    DonJohnson:
    Wenn jemand noch nicht das Alter oder die Finanziellen mittel hat um einen andere Führerschein bzw. Prüfbescheinigung als Mofa oder Klasse-M hat zu erwerben, warum sollte er sich dann nicht so ein Fahrzeug zu kaufen. Unterhalt und Wartungskosten sind hier auch schon ein nicht unerheblicher Faktor und Roller fahren ist wohl um welten Langweiliger.
    Kann ein Autofahrer das nicht Einschätzen ist er im Öffentlichem Straßenverkehr fehl am Platze, jedoch ist wohl jedes 2te M-Klasse Fahrzeug in Deutschland schneller als es dürfte/sollte von daher muss man damit eigentlich Rechnen.
    Und die aussage ob jemand erkennt ob das Fahrzeug mit 100 km/h oder 50 km/h kommt... Kannst du bei nem Roller genau so wenig einschätzen wie bei der obigen Rieju oder einer 1000er, aber warum die Unfälle passieren liegt im einzelnen fall man sollte mit allem Rechnen ned wahr... und wenn jemand mit Klasse-M meint 100 fahren zu müssen in einer 50 Zone so ist dies schlichtweg der gleiche leichtsinn als wenn es jemand tut der ne 1000er fährt... mit dem unterschied das der mit klasse-m wohl noch ein paar mehr Probleme bekommt falls er erwischt wird oder was passiert, nicht das der mit der 1000er nicht ein Problem hat abgesehen von den Verletzungen oder so...
    Naja... Autofahrer unterschätzen die geschwindigkeit aber oft aus dem grund weil Motorräder auch oft einfach viel zu schnell sind bzw. Autofahrer halt nicht damit rechnen das auf strecke xy was mit so einer geschwindigkeit fahren kann da viele autos halt sowas nicht schaffen. ist denke ich aber ne ganz andere Diskusion...


    Andreas1505:
    Aussage 70er drunter usw. und weißt was anzug ist.... vielleicht reicht ihm das so wie es ist ja auch einfach, ich meine ich selber habe auch noch ne 50er (nur aus Spaß habe A-Unbeschränkt) von daher könnte man auch einfach sagen kauf dir ne 1000er und fahr damit... denn was die leaglität angeht wäre es das gleiche bei seiner vmax von angeblich 100km/h (die im übrigen unrealistisch ist durch reines entfernen des Auspuffkonus).
    Fahren ohne Versicherungsschutz, Fahren ohne Gültige Betriebserlaubnis, Fahren ohne Gültige Fahrerlaubnis.
    zu der Aussage der Optik des Asupuffs... was willste da ändern das der Größer wird? Änderst du die Glocke größer änderst du die Resonanz des Auspuffs, also mal eben so iss da nichts zu machen.

    xlemmigx:

    doch klar haben 250er größeren Pott alleine der Resonanz wegen und der ESD ist auch schon größer. Aber es muss Optisch halt harmonieren und da passt das so schon ganz gut ;o)


    zu kavm02:
    Ob Motorrad oder Leichtkraftrad geht von der Leistung/V.max und nicht vom Hubraum aus.

    Es gibt auch Fahrzeuge mit 50cm³ Kreidler, Zündapp mit 6,25PS oder 70/80cm³ Kreidler, Zündapp Aprilia RS70/80 (Basis RS50) welche als Leichtkraftrad gelten ebenso wie es 125er gibt die als Motorrad gelten da sie mehr als 11KW erreichen z.B. Aprilia RS 125 usw. und somit einen Führerschein der Klasse A-Benötigen. Die Einstufung ändert sich dann lediglich durch die ggf. vorhandene Drosselung und der dadurch Resultierenden Leisutngs und v.max beschränkungen.


    Nun mal allgemein gesehen...
    Ich finde es Prima wenn jemand mit 15 (Mofa) oder 16 (Klasse-M) sich sowas kauft wie du Waldi9, so lernst du das Schalten usw. und vom fahrverhalten und den Fahreigenschaften ist dein Fahrzeug sicherlich aufgrund vieler Details im Vorteil im vergleich zu manchen Rollern.

    nur durch das entfernen der Auspuffdrossel 100 km/h also ich denke das du entweder noch weitere Drosseln entfernt hast oder was ich ehr vermute dein Tacho etwas falsch geht. mit dem Serien 12er oder 13er Ritzel mag das unter umständen knapp möglich sein aber nicht nur damit... PS: hast du deinen Vergaser nicht auf die mehrleistung bedüst viel Spaß in der Zukunft.
    Zum aussehen... mir Persöhnlich gefällt dein Moped nicht ganz so gut mag die Front so garnicht... Und wäre mir zu viel Geld ne neuwertige Karre zu kaufen aber naja ich schraube nunmal auch sehr gernean Mopeds ist juchhei mein täglich Brot....

    PS: Will hier keinem was böses, also wenn sich einer sich angegriffen fühlt oder meint ich sage was falsches bitte in NORMALEN worten, ich bin auch nur ein Mensch und will hier keinen Streit sondern lediglich meine erfahrungen bzw. wissen mit einbringen.
  • waldi9 schrieb:

    die Maschine eien absolut geile Geschwindigkeit (min 90km/h)
    Meine Maschine fährt ca 100-110km/h nach Digitaltacho, mit super Beschleunigung!


    kannst du mir mal reklären wie das gehen soll?
    Mopeds dürfen ja eigentlich nur 45kmh fahren, aber wie hast du es geschafft, die kiste auf 100kmh hochzukriegen? :confused: :confused: :confused:
    man kann doch nich mit tuning über das doppelte an geschwindigkeit rausholen,oder?
    oder hast du einen neuen Motor reingebaut?
    riju wird wohl kaum einen mototr von 100kmh auf 45 kmh drosseln, da würden die gleich einen schwächeren motor reinbauen, is für die ja billiger.
    kann mir das mal jemand erklären?
  • Das ist ganz einfach die Motoren sind gedrosselt. Wenn man erstmal den Distanzring entfernt kommt man je nach dem schon auf echte 65km/h (rollertachos lügen immer ;) )

    Naja und dann halt ein entsprechendes Setup:
    70ccm Zylinder, größerer Vergaser, Ansaugstutzen, Vario, Kupplung, Luftfiler und und und....

    Wenn man bischen Geld investiert kommt man schon auf ne recht gute Geschwindigkeit und ein hammer geilen Anzug :D

    Kannst ja mal hier schauen: scooter-attack®, your online-shop for tuning of scooters

    mfg
  • Minarelli AM 3/4/5/6 Motoren haben keinen Distanzring.
    Spielt ja auch keine Rolle wie sie Gedrosselt sind, will hier keine Anleitungen geben zum entdrosseln.

    Natürlich ist es stark Baujahr abhängig un Modell/Herstellerabhängig aber z.B. in Italien oder der Schweiz werden die 50er offen gefahren und haben dort Serie ca. 9,5 PS aus 50cm³... damit ist die geschwindigkeit von 100km/h also möglich. Mit Tuning dann auch noch mehr je nachdem wie viel man halt macht.
  • TheRulez schrieb:


    z.B. in Italien oder der Schweiz werden die 50er offen gefahren und haben dort Serie ca. 9,5 PS aus 50cm³


    Also Schweiz weiß ich nicht genau, möglich.

    Aber in Italien sicherlich nicht. Es ist vll möglich dass es da keinen Interessiert oder was auch immer. Aber Fakt ist dass es wegen dem EU-Führerschein innerhalb Europäischen Union einheitlich geregelt ist. Und meines Wissen ist Italien in der EU :D

    Wie die auf originale 9,3 PS kommen würde ich auch mal gerne wissen....
    Glaub kaum dass die für Italien und Deutschland verschieden Motoren bauen, und bei uns hat ein Piaggio 50ccm Motorblock circa 5 PS

    mfg
  • z.B. bei Minarelli AM5 Modell sind 209/1 oder 109/1er Zylinder so wie kopf verbaut und in Deutschland auch teilweise andere Vergaser als in anderen Ländern + Weitere Drosseln.

    Die 209 und 109er Zylinder sind mit anderen Überströmern und einem anderen Auslass versehen wodruch ohne Porten oder tauschen des Zylinders kaum eine wirkliche entdrosselung möglich ist.
    Dies ist bei Ausländischen Fahrzeugen nicht der fall. Daher greifen viele auf die umgangssprachlichen Italy-Zylinder zurück welche 9,5 PS Liefern, diese sind in Italien Serie mit nem 14er Vergaser bestückt. Die gedrosselten hingegen mit nem 8.8er ASS und nem 9er Vergaser. Bei den AM6 Modellen wurden aber keine Gedrosselten Zylinder mehr verwendet.

    Und wenn nen Pigaggio Motor 5 PS schön und gut... ist aber nunmal nen anderer Motor.

    Das die in Italien offen gefahren werden ist sicherlich nach EU-einheitlichkeit nicht lega, aber ist so... und in der Schweiz werden die 50er Komplett legal offen gefahren... dafür aber keine 125er bzw. anders als bei uns da des ganze...