Welches Video-Programm?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welches Video-Programm?

    Hallo,
    ich würde gerne wissen welches Video Programm ihr einsetzt, und welches ihr mir empfehlen würdet. Wichtig ist, dass es sehr gut nachvertonen kann und nicht soooo viel Platz auf der Festplatte verbraucht. (Vielleicht sollte es auch die Videos komprimieren können.)

    Bisher habe ich die Videos mit Ulead Video Studio 7 geschnitten, aber das ist mir mittlerweile zu alt. Ich brauche es für Videos / Filme mit einer maximalen Länge von 60 Minuten (meist Urlaub-Videos oder Comic-Videos). Nützlich wäre es, wenn es ein DvD-Menü beim Brennen erstellen könnte. ('Für Szenenauswahl beim DvD Player - das kenn ich aus irgendeinem Programm, aber keine Ahnung aus welchem)
  • Ein wirklich gutes Schneideprogramm ist Adobe Premiere. Ganz nette Open-Source-Programme sind VirtualDub oder Jahshaka.

    Eine recht günstige, aber halt auch nur semiprofessionelle All-in-one-Lösung ist das Pinnacle Studio.
  • Ich arbeite schon längere Zeit mit Magix Video de Luxe. Das Proggi läuft äußerst stabil, ist schnell und bietet eine enorme Vielfalt an Schnittmöglichkeiten. Ich kann es nur empfehlen. Natürlich benötigst Du eine gewisse Einarbeitungszeit. Aber wenn Du Dich damit vertraut gemacht hast, dann stehen Dir unendliche Möglichkeiten zur Verfügung. Das kostenfreie Forum ist nach meinen mehrjährigen Erfahrungen ebenso hervorragend. Derzeit kommen neue Versionen auf den Markt (Video Pro X für 350 bzw. 250 Euronen und Video de Luxe 15 für etwas über 100 Euronen - je nach Version) . Die Vorankündigungen sind vielversprechend. Ich will Die Pro X -Version käuflich erwerben sobald sie verfügbar ist.