Augenbrauen trainieren^^

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Augenbrauen trainieren^^

    leudzzz,


    ich hab mal voll ne dumme frage für euch, dir mir aber doch sehr am herzen liegt.

    kennt ihr das wenn man nur eine augenbraue heben kann, die andere aber unten bleibt? :D

    ich will das auch können, und zwar mit beiden seiten.

    aber ich hab keine ahnung wie man sich das antrainiert?:(

    könnt ihr mir helfen?

    peace

    abbistyle
  • mhm, mein Bruder kann das und gibt damit immer voll an.

    Ich glaub er hat es so gemacht, dass er erstmal normal vorm Spiegel die Augenbrauen hochgezogen hat, und dann die eine festgehalten hat( bzw. runtergedrückt) und dann nach und nach losgelassen hat.
  • Also ich kann das mit meiner linken Augenbraue.
    Mach das aber schon lang nicht mehr, weil die meisten Leute
    ziemlich misstrauisch darauf reagiert haben.Mir ist das gar nicht mehr aufgefallen, wann ich das gemacht habe, doch dieses blöde darauf
    Ansprechen hat mich irgendwann genervt.Jetzt hab ich sie unter Kontrolle.

    Du kannst ja mal probieren, eine Augenbraue unten festzu-
    halten und dann unkonzentriert Du Dich ganz stark auf die
    andere Stirnseite und versuchst sie langsam hochzuziehen

    Viel Spass bei Üben

    Gruß TAnja
  • bin nicht sicher ob man das lernen kann .. ich kann zumindest auch nur die linke augenbraue heben ... wenn ich das gleiche mit der anderen seite versuche kommen komische grimassen dabei raus :D das geht da einfach ned ^^
  • vllt is das auch sowas wie Zungenrollen/mit den Ohren wackeln/... oder so

    dass man das angeboren kann und nicht zu erlernen ist

    weil auch für mich is es unverständlich sowas leichtes nicht zu können :confused:

    andere empfinden das als schwer

    und ich hab nicht "trainiert" oder so
  • Ich denke mit üben geht das,ich kanns mit dem rechten Augenbrauen,aber kann mich nicht erinnern,das ich dies geübt habe.
    Versuch jeweils ein Auge zu Knippsen und das andere weit offenhalten und das mehr mals,danach eben Auge offenlassen und versuchen den Augenbrauen hochzuziehen.
    Hier habe ich was gefunden

    Für die Bewegung der Augenbrauen sind zwei Gesichtsmuskeln von Bedeutung. Zum einen ermöglicht der Augenbrauenrunzler das Stirnrunzeln, indem die Seiten der Augenbrauen zur Gesichtsmitte hin nach unten gezogen werden. Daneben gibt es noch den Augenbrauenheber, der sich von der gesamten Stirnbreite bis zum Ansatz der Haare zieht. Damit verbunden sind zahlreiche Gesten, die je nach Kultur anders gedeutet werden können. Für gewöhnlich verweisen zusammengezogene Augenbrauen auf Aggressivität oder Verwunderung. Zieht man die Brauen dagegen hoch, drückt das neben einer nicht aggressiven Haltung auch oftmals Angst, Aufmerksamkeit, Überraschen oder Erstaunen aus. Bei den meisten Menschen sind die Augenbrauen braun oder dunkel. Augenbrauen in heller Farbe treten in der Regel bei entsprechend heller Haarfarbe auf. Dabei kann die Gestaltung der Augenbraue je nach Typ ganz unterschiedlich ausfallen oder kulturell geprägt sein. So gelten beispielsweise über der Nase zusammengewachsene Augenbrauen in manchen Ländern als Schönheitssymbol, während sie woanders als Merkmal einer früheren Zeit angesehen werden. Viele Menschen verschönern ihre Augenbrauen zudem mit speziellen Rasuren, kosmetischen Farbstiften oder mit durchgestochenen Schmuckstücken (Piercing).
  • Ich kann auch beide Augen brauen sowie Ohren unabhängig bewegen :cool:

    Ich wollte das auch mal können und hab mich einfach auf das konzentriert,
    am anfang ging das noch schwer aber es ging immer besser.
    (mit denn Ohren das gleiche)

    Denke wenn man sich genug darauf konzentriert kann man das.

    Gruss SONY-Fan
  • Hm...
    ich kann Ohrenwackeln, aber nicht einzeln unabhängig :D
    Das will ich auch können :(
    Und zu den Augenbrauen: Ich kann nur die linke hochziehen.
    Lernen konnt ich s ganz einfach: beide hochziehen und dann auf einer Seite die Bewegung machen um Stirnfalten zu bekommen.
    Und von wegen man kann es nicht lernen...
    Mir wurde weder das Ohrenwackeln noch das Augenbrauenhochziehn angeboren^^.

    MFG
    b0aH
  • Mein Vater konnte das auch (Augenbrauen & Ohrenwackeln)... und da mein Bruder das auch können wollte... hat er regelmäßig vorm Spiegel geübt... bis er es konnte.

    Ich denke mal.. mit vielen Übungen bekommst du das irgendwann hin.

    LG Molert
  • Hmm, mir scheint, ich bin ein Mutant :D.

    Ich kann beide Augenbrauen heben, mit den Ohren wackeln und die Nasenflügel bewegen, bloß bei den Augenbrauen bewegt's manchmal die Ohren mit.
  • Augenbrauen bewegen, den linken wie den rechten unabhängig von einander konnte ich auch schon immer, von Geburt an wohl... Nasenflügel oder Ohren bewegen kann ich allerdings nicht, hätte auch nie vor sowas zu trainieren.