VAC (Valve Anti Cheat)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • VAC (Valve Anti Cheat)

    VAC? 65
    1.  
      Scheiße (21) 32%
    2.  
      is okay (44) 68%
    Was haltet ihr von Vafle's ("Anti"-) Cheat ?
    Ich wurde heute morgen von denen gebannt,
    (für eigentlich keinen Grund, hatte nie hacks oder cheats oder sonst irgendwas aufm PC) Und wollte jetz ne umfrage machen
  • Hatte niemals Probleme damit und halte es für völlig in Ordnung.

    dass du nichts hattest glaube ich dir einfach mal nicht. Warscheinlich hast du dir irgendwas runtergelden. (Skins oder ähnliches), wodurch du dir Cheat-ähnliche Software oder whatever eingefangen hast. oder du Cheatest einfach :D
  • dass du nichts hattest glaube ich dir einfach mal nicht. Warscheinlich hast du dir irgendwas runtergelden. (Skins oder ähnliches), wodurch du dir Cheat-ähnliche Software oder whatever eingefangen hast.


    Ist so nicht möglich, da VAC nicht auf abgeänderte Skins/Sounds/Texturen/Configs o.ä. anspringt.
  • trotz alledem ist VAC noch nicht ganz sicher
    es laufen da noch unheimlich viele cheater rum

    und wer sich mal darin bisschen besser auskennt, weiß dass es nicht schwer ist zu cheaten und selbst dann nicht gebannt zu werden.
    selbst in ligen wird noch erfolgreich gecheatet. ich weiß zwar nicht wie das mit dem esl-aequitas (oder wie das zeug heißt) aussieht, aber ich denke dadurch wird dem massen-cheaten eingehalten. ja, klingt bitter, "massen-cheaten".... aber leider ist das nutzen von esp, wallhack oder aimbot für jederman zugänglich. frei, kostenlos, schnell, unäuffällig

    mfg mrjonnyjonnie
    Ich brauche keine Signatur.
  • moin moin
    das sagt doch schon alles(HL2Hook [pub.13] 03-04-2007 18149 mal runtergeladen Undetected )

    also wundert euch nicht das es so viele progamer girbt:mad:

    die sind auch schuld das neu einsteiger bei CSS nach cheats suchen.

    habe auch schon seiten bei valve gemeldet.

    Mfg
    GoreMod
  • hatte zwar bisher noch nie ein prob damit aber VAC² bringt fast nichts mehr, immer wenn ich zocke sehe ich mindestens 1cheater durch die gegen wackeln und das ist echt offensichtlich wie die da rum hacken, ich finde valve sollte mal irgendwie leute arrangieren die auf die server hin und her connecten und jeden cheater den die sehen ne demo aufnehmen und steam id aufschreiben und das weitergeben
  • @BloodyAim

    Bei der unmenge an VAC geschützten Server ist das blödsinn.
    Jedoch meine ich, kann man selbst aufgenommenes Material (das natürlich etwas beweislastiges enthält...) sich an einen Serveradmin oder direkt an Valve wenden, um gegen Cheater zu gehen.
    Außerdem ist VAC wohl gut, denn wenn es greift (jaja, wenn), dann ist der Account des Besitzer quasi zum wegschmeissen. Mit ESL wird dann auf alle Fälle nichts mehr.

    Ps.: Hatte mit VAC noch nie Schwierigkeiten, aber ich spiele auch kein CS, nur TF2 und früher mal DoD:S.

    MfG
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute
  • Ic find VAC ziemlich unsinnig... wenn man nicht gerade ne Demo von dem cheatenden Player macht und die an Valve schickt wird normalerweise auch keiner gebannt...
    Und irgendwelche hacks kann es auch nicht detecten oder gar blocken...

    Da sind mir Detox und zBlock viel lieber...

    Ich hab selbst schon mal VAC2 getestet (mit ner gecrackten Version):
    Ich gehe mit nem richtig üblen Cheat auch nen VAC2-Server, benutze Aimbot, Wallhack, NoFlash/Smoke und was es noch so gibt... Was ist passiert? NIX
    Das nenn ich tolles Anti-Cheat-System!!

    Also auf meinem Server ist die VAC2-Sicherung eigentlich nur zur Dekoration...


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Also mein Account wurd auch einfach ohne Grund gebannt.
    Ich hab mich an Steam gewendet und die sagten mir dann das der VAC² Server
    keine Informationen über mein Account hat. (Weil der VAC² Server loggt mit mit welchen Hack man gecheatet haben soll). Ich hatte wohl Fraps am laufen. Dann hab ich mal ein bissl gegooglet und dann gab es auch noch andere Leute die einfach so gebannt wurden. Als sie mit Fraps aufgenommen haben. Ja ich hab Steam dann das Fraps video geschickt und dann sagten sie :"Wir können leider ihren Account nicht mehr entbannen. Wir empfehlen ihnen keine Spiele mehr auf diesen Acciunt zu Aktivieren. Weil sonst das Aktivierte Spiel auch VAC² gebannt ist."
    So dann wollte ich ein Schadensersatz. Als ich dann nach 3 Tagen wieder ne E-mail bekommen hatte stand dann drin: "Wir können ihren Verlust sehr wohl nachvollziehen aber leider sind wir nicht dazu in der Lage Keys zu vergeben.
    Bitte legen sie sich ein neuen Account an, und kaufen sie das Spiel unter folgenden Link nocheinmal
    Link: Counter-Strike: Source on Steam
    Vielen Dank für ihr Verständnis.

    Also ich hab mir das Spiel dann natürlich nicht gekauft. Ich bin doch net so blöd und schieb den nochmehr Kohle in den Ar***!
    Tipp von mir : Wenn ihr ausschnitte aus Steam Spielen aufnehmen wollt, kauft euch ein Professionelles mitfilm Programm und nicht Fraps.

    P.S.: STEAM IST FÜR MICH GESTORBEN!

    Ravox