PNA 220T MD95750 MN6.5.1 TMC Funktion nützliche Tools

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PNA 220T MD95750 MN6.5.1 TMC Funktion nützliche Tools

    Hallo,

    nachdem ich mich durch eine ganze Reihe von Beiträgen in zahlreichen Foren durchgekämpft hatte, einige DL über mich ergehen lassen musste, kann ich nun sagen das der PNA 220T komplett mit ein 2GB SD dem Europe 2008 und RV läuft.
    Geschwindigkeit und Zielgenauigkkeit sind vertretbar.
    Favoriten sind aufrufbar / editierbar, was will man mehr.
    GPS und Sprache waren anfangs zwar ein Problem, doch das ist auch erledigt.

    Einige Fragen habe ich jedoch noch.
    1.) Da ich das Teil im Auslieferungszustand (MN 5.x) noch nie mit TMC benutzt hatte, suche ich jemanden der das schon mal im Einsatz hatte, bzw Erfahrungen im Zusammenhang mit MN 6.5.1 und TMC bei diesem Modell hat.
    Ist das interne System anwendbar ?
    Auf welchem Port arbeitet dieses TMC ?

    2.) Leider habe ich noch kein passendes res Modul gefunden, um die Software zu verlassen. Ich arbeite zwar im Moment über dieses 3 Button Menu und entferne kurz SD-Card mit der Map, aber das ist ja kein Zustand.

    3.) In der Experimentierphase habe ich über Freedesktop mit dem WinCE .Net 4.2 Core etwas rumgespielt. Leider habe ich nicht viele funktionierende Tools und Utilitys gefunden, die auf diesem System arbeiten.
    Worauf muss ich achten, wenn ich Tools für das System zum DL suche ?
    TotalCommander, EzViewer, Softreset, Regedit, PlanEditor, Showtaskbar, TaskManager sind einige der Tools die bisher liefen.
    Was ich nun noch suche ist eine Art GPS Kompass/Monitor/Tracker, Uhr, Terminkalender, Notizen, um das Teil etwas zum IA (IntelligentAssistent) aufzubohren ?
    Gibt es Empfehlungen, woher man noch etwas mehr Hintergrundinformationen zum Betriebssystem / Entwicklungsumgebungen etc. bekommt ?

    :danke: Vielen Dank an dieser Stelle, den zahlreichen bewussten und unbewussten Helfern.
  • Speicher ist MemorySolution 133x

    schua mal auf www.fotopapierprofi.de

    unter /_py_Speichermedien-SD-Cards-Ebay--MemorySolution-SD-Card-4-GB/a-20496-42-46-0-0-0/ nach.
  • Die Lage der Karte ist egal (Navigon sucht alle Vereichnisse nach map ab) ob Root oder seperate Unterverzeichnisse (ich packe alles nach map).
    Wichtig ist, das in dem Verzeichnis in der die Karte liegt, ein Verzeichnis RV existiert. In diesem sind die Realview Dateien.

    Meines Erachtens gibt es Karten die Realview unterstützen oder auch nicht.
    Hatte ich mit der Europa 20072008 auch mal. Andere Karte genommen und schon war RV auswählbar.
  • Tag auch,

    Ich weiß der Thread ist schon alt, aber ich krieg meine Navigon 6.5.1 von cruser66 auf meinem 220T irgendwie nicht zum laufen. - Muss ich nach dieser Anleitung vorgehen: freesoft-board.to/f411/navigon…-installieren-283490.html ... ?
    Wenn ich bei meinem eine - andere - SD-Karte mit dem Navigon sowie der autorun.inf von der Medion-SD-Karte einstecke komme ich bis zum Punkt der Sprachauswahl, danach gibts anscheinend nen Soft-Reset aber der Installationsbalken (der beim wiederherstellen der Medion Navigator-Software kommt) erscheint nicht ...

    Danke schonmal

    4r5ch1urch