EPOX Motherboard defekt?!

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • EPOX Motherboard defekt?!

    Hallo liebe Wissenden;-)

    Ich habe am WE ein EPOX-8KHA+ mit 1400er AMD Chip verbaut und nun folgende Frage - also wenn ich den Rechner einschalte geht der Kühler der CPU an und sonst passiert nüscht.

    Mir wurde gestern gesagt das es ein klares Anzeichen dafür gibt, wenn ein Board defekt ist und zwar wenn die Widerstände sich nach außen beulen - statt normal oben flach zu sein.

    Ich kann das aber net glauben, denn normal zerschiesst man doch ein Board nur durch liegengebliebene Schrauben oder sowas - hab schon einige verbaut.

    Was denkt ihr - hab ich noch ne Chance - was könnt ich noch machen?

    Hab schon -

    - anderen Prozessor probiert
    - nur das Board ohne Graka und speicher - kein Piepsen zu hören

    Wäre für Hilfreiche Ideen sehr dankbar...

    gen
  • Sind die Widerstände auf deinem Board nun nach außen gebeult oder nicht??

    Überprüfe zunächst alle Steckverbindungen. Wenn das nichts hilft, könntest du es auch noch einmal mit einem anderen (stärkeren) Netzteil probieren, eventuell ist dein aktuelle Netzteil zu schwach, das Problem hatte ich auch einmal. ;)
  • also das, was ihr als widerstände bezeichtet sind in wahrheit elkos (kondensatoren)....wenn diese hochgehangen sind kannst du die entweder auslöten und baugleiche (von einem anderen MB vielleicht) wieder einlöten (auf polung achten!)
    wer mädels in die möse beisst ist böse meist!
  • Ja da hat Zombiekiller eindeutig recht, das Motherboard ist hinüber.

    Wenn du dir das löten nicht zutraust, könntest du auch einmal in einen Computerladen gehen, der auch Reparaturen anbietet und bei denen nachfragen, ob das Mainboard eventuell noch zu reparieren wäre und wieviel das kosten würde...und dann musst du halt entscheiden, ob es sich noch auszahlt das Mainboard zu reparieren oder gleich ein neues zu kaufen...aber meines Wissens ist es nicht mehr so leicht, an solche doch schon etwas älteren Boards zu kommen, außer bei eBay vielleicht. ;)
  • aufjedenfall ist dein motherboard defekt. dir bleibt nichts als austauschen übrig.
    Vielleicht überlastung und rechner zu lange laufen gelassen (darf dann trotzdem nicht futsch gehen)? Oder wohl eher Lüfter nicht voll Funktionstüchtig (vllt. komisch geräusch?) und dadurch motherboard futsch?
    musst mal kucken.
    mfg mclaren