Kabel Bw und CryptLoad

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kabel Bw und CryptLoad

    hi @ all :)

    Ich wollte mal fragen ob hier jemand Kabel BW hat, und ob bei ihm CryptLoad funktioniert... ( also funktionieren tuts schon, ich mein damit, den Ip "change", den ziemlich viele hier benutzen um damit zu laden )

    hab da irgendwie meine Probleme mit ^^ ( bis jetzt ist es auch noch nicht wirklich wichtig, habe nen Rs Prem. Acc. )

    möchte es aus reiner neugier wissen... vielleicht gehts ja überhaupt nicht O.O ( hab da irgendwas mit ner festen IP gelesen ^^ )

    möchte vielleicht auch mal Urlaubsbilder ohne einen Rs. Prem. Acc. saugen ^^

    I'am no one, and you?
  • Hi,

    das sieht nicht gut aus, KabelBW vergibt wohl auch feste IP´s, kannst es ja nochmal über wieistmeineip.de überprüfen.

    Würde mir aber nicht allzu viel Hoffnung machen :(.

    mfg
    Earthling
  • Bei Ihrem Internetanschluss wird die IP-Adresse dynamisch per DHCP zugewiesen. Das Zuweisen einer festen IP Adresse ist nicht möglich.

    KabelBW hat dynamische IPs! (Thread sollte also doch nicht geschlossen werden :p) Versuch mal dein Modem über nacht vom Strom zu lassen und schau dann nach, ob du ne andere IP hast. Wenn das funktioniert hat, kannste ja die Zeiten mal runterschrauben und schauen nach welcher Disconnectzeit du ne neue IP hast! Vielleicht reichen ja schon 10 Minuten, vielleicht sogar nur 2 Minuten ohne Strom um ne neue IP zu haben ;)
  • Also, KabelBW vergibt zwar keine festen IP's (haben sie früher aber gemacht, und wird heute bei den alten Verträgen immer noch gemacht), aber ist die IP Range beschränkt, je nach dem wo man wohnt (vll. sogar nach Postleitzahl). Wenn ich also in Mannheim wohne ist die Wahrscheinlichkeit, das ich immer wieder die gleiche IP bekomme sehr hoch. Einfach immer weiter probieren!
  • Dann werde ich das auch mal testen.
    Wenn ich lediglich die Internetverbindung trenne und wieder herstelle, habe ich jedesmal die gleiche IP.
    Aber ich kann mein Modem net über Nacht vom Strom nehmen, da ist auch das Telefon angeschlossen.....
  • Das Problem hatte ich auch (bei unitymedia).
    Es gibt aber eine Lösung (nicht gerade praktisch, aber ausreichend).
    Und zwar musst Du die MAC-Adresse Deines Routers kurzfristig ändern.
    Rein in die Einstellungen, Restart des Kabelmodems, die letzten 2 Ziffern des Routers in der Zwischenzeit ändern, und schon hast Du eine neue IP und weiter gehts mit rapidshare und co
  • Hi,

    bin auch bei KabelBW. Wie schon erwähnt wird dort mit festen IP's gearbeitet.
    Ich habs mal 3 Wochen lang notiert und es sieht bei mir so aus, dass unter der Woche die IP's schon ca. 20-30 Minuten nach dem ausschalten des Routers neu vergeben werden, aber gerade am Wochenende hast Du in der Regel von Samstags morgens bis Montags morgens dieselbe IP, egal wie lange Du aus dem Netz warst, bzw. der Router aus war.

    Bleibt nur der RS Prem. oder viel Geduld......
    Gruß
  • Wie ich schon weiter oben gesagt habe, ist es etwas dazwischen. Pro Postleitzahl"gebiet" gibt es einen Pool von IP's, aus welchem die IP's zugewiesen werden, wenn du dich neu einwählst. Deswegen kann es aus Gründen der Wahrscheinlichkeit dazu kommen, dass du öfters die gleiche IP bekommst.

    Die andere Seite ist dunkel, sehr dunkel!
    Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!

  • also, danke erstmal für die antworten^^

    aber wie von Earthling schon gesagt ist das dan nen bisschen zu umständlich
    allein schon was mit weninigen Parts runterladen ist ja dann eine qual...

    bleib ich wohl auch bei meinem Premium ^^

    I'am no one, and you?