U.S. Wahlen: HP von Obama gehackt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • U.S. Wahlen: HP von Obama gehackt

    Hey

    ist glaub ich eher OT als Politik, deswegen poste ich es hier. Hatte es eben entdeckt, und wollt euch das auch zeigen:

    winfuture.de schrieb:

    Ein findiger Hacker hat eine Schwachstelle auf der Kampagnen-Website von Barack Obama, einem der beiden möglichen Präsidentschaftskandidaten der Demokraten in den USA, ausgenutzt und dafür gesorgt, dass die Besucher auf das Internetangebot seiner Widersacherin Hillary Clinton umgeleitet wurden.


    Rest des Artikels:
    [url=http://winfuture.de/news,38925.html]US-Wahlen: Obama-Website zu Clinton umgeleitet[/url]


    Ob da die Rivalin bzw. ihre Partei ihre Finger im Spiel hatte? :eek: :D
    [COLOR="darkRed"]...Qualität braucht keinen Namen...[/color]

    [COLOR="RoyalBlue"]NN 4 Life[/color]
  • Hä? Rechtsradikal? Kukuksklanverherrlichende Scheissrassisten? Was habe ich nicht mitbekommen, wurde dort hereingeschrieben "Scheiß Schwarze" oder wird man auf Clintons Website umgeleitet?

    Unsinn, bestimmt hat ein findiger Hacker sich einen Spaß erlaubt um sich zu beweisen.

    Palad
  • Ich bin mir fast sicher, dass es jemand aus dem Clinton-Lager war, warum sollte den sonst jemand eine Umleitung genau auf die Seite von Clinton machen... ;)

    Aber Rechtsradikale? Scheiß Rassisten?? Hab ich das was verpasst??:D