1GB SD Karte lässdt sich nicht Formatieren

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1GB SD Karte lässdt sich nicht Formatieren

    Nabend Leute!

    Ich habe hier eine 1GB SD Karte (von PNY), die ich nicht Formatieren kann. Da ist ein Ordner über geblieben der sich nicht Platt machen lässt weil in dem Ordner eine Datei im Eimer ist, der Rechner diese nicht lesen kann, und deswegen nicht formatiert :mad: .
    Hat jemand ne Lösung für mich???

    Thx und Gruß,

    Sternel
  • ich vermute mal das es sich um einen ordner einer kamera handelt, und die darin beschädigte datei ein bild.
    probier mal die karte in ne kamera zu stecken und dort zu formatieren, ODER
    mit einem wierherstellungsprogramm die datei zu reparieren, und dann zu entfernen. .... so mache ich das auch, funzt bei mir.

    mfg maurice
  • maurice123 schrieb:

    ich vermute mal das es sich um einen ordner einer kamera handelt, und die darin beschädigte datei ein bild.
    probier mal die karte in ne kamera zu stecken und dort zu formatieren, ODER
    mit einem wierherstellungsprogramm die datei zu reparieren, und dann zu entfernen. .... so mache ich das auch, funzt bei mir.

    mfg maurice


    Hi nabend... Danke daran habe ich noch nicht gedacht... Welche Programme gibt es da denn? Hab so ein Rep.Proggi noch nie gebraucht... Naja, für alles gibt es ein erstes mal :D
  • Naja, formatieren kann ich ja nmit der Digicam oder mit meinem PC selber...
    Ich bin auf der suche nach einem Proggi, was mir die Daten repariert, damit die wieder gelesen werden können und dann Formatiert werden, von daher. Habs mir aber instaliert, man weis ja nie ;)
    Also... Kennt jemand ein gutes Proggi?
  • Existiert eigentlich ein /dev/sda1 (mit 1)? In dem Fall sollte zumindest die Partitionstabelle in Ordnung sein, so dass Du mal fsck.vfat auf /dev/sda1 loslassen kannst (event. zunächst mit dem Parameter nur zum Testen ohne Veränderungen zu schreiben), um erstmal zu sehen, was da los ist.
    Ansonsten versuche mal mit der Demosoftware von Stellar Phoenix und zwar

    Stellar Phoenix Multimediale Digitale Datenrettung
    Stellar Phoenix Digital Media Recovery - Free software downloads and reviews - CNET Download.com

    zu prüfen, ob Daten überhaupt gerettet werden können. Alternativ kannst Du auch das Programm O&O Diskrecovery (gibt’s hier auf dem Board) probieren. Sollte auch gehen.