Telefon- und Internetanbieter

  • Thema

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Telefon- und Internetanbieter

    was ist eurer Meinung nach der bester Anbieter für Festnetz und Internet?
    Wir sind zur Zeit noch bei Telekom Kunde, habe aber nun gerade ein Anruf von Kabel Deutschland bekommen und das Angebot klingt gut und günstig! Telefon und 20000 DSL Flat für 29,90 € / Monat! Ist das nicht zu günstig?
  • hi
    Bin bei Arcor und habe NOCH 2000er, werde mir jetzt aber die 6000er holn für 30€. Die 16000er gibts für 35€, aber das packt leider mein Modem net:(
    Aber für 30€ 20000 zu bekommen is schon günstig. Aber ich glaube, dass die erst Kabel im Haus verlegen müssen.
    Mfg
    KAI
  • Also ich habe auch Kabel (Niedersachsen) und keine statische IP. Speed mit 20k ist auch gewährleistet, d.h. sie schalten vorsichtshalber n bissl mehr. In der Regel habe ich 26k für 30 €...Vorraussetzung ist natürlich ein vorhandener Kabelanschluss. Wenn du den nethast, bringt dir das Angebot gar nichts.
    Bin sehr zufrieden, muss aber sagen, dass das Telefon nicht immer ganz 100%ig funzt. Hab mal zuhause angerufen, war besetzt. Hab Wahlwiederholung gedrückt und wurde mit einem Supermarkt verbunden (????) . Wieder Wahlwiederholung gedrückt und es funzte endlich^^
    aber Inet ist wirklich 1A.
  • Jazmin schrieb:

    was ist eurer Meinung nach der bester Anbieter für Festnetz und Internet?
    Wir sind zur Zeit noch bei Telekom Kunde, habe aber nun gerade ein Anruf von Kabel Deutschland bekommen und das Angebot klingt gut und günstig! Telefon und 20000 DSL Flat für 29,90 € / Monat! Ist das nicht zu günstig?


    sind di 29,90 nur für das internet kommen dann noch telefon kosten dazu ???
  • 29,90 sind für die 20mb leitung + telefon flat (deutschlandweit ins festnetzt inklusive, vebindung zum handy 23ct./min, sonderrufnummern kosten extra)

    also gutes preis/leistungs verhältnis , nachteil ist die feste ip die erst erneuert wird wenn das kabelmodem etwa 24 stunden offline war.
    [SIZE="1"]Das [COLOR="Green"]Alles [/color]
    und noch Viel [COLOR="Teal"]Mehr[/color]
    würd ich [COLOR="Green"]Uppen[/color]
    wenn [COLOR="Teal"]Leechen [/color]nich einfacher wär !
    [/SIZE]
  • bin bei Unitymedia und hab 3Play für 35€.
    Im Preis vorhanden sind:
    1.Telefonflat | ins gesammte Deutsche Festnetz umsonst telefonieren
    2.DSL 16k flat | wobei da bissl mehr sind als 16k... ca. 18k leeche mit 2mb/sek
    3.Digital TV

    das blöde am anfang war echt die sozusagen "feste" IP, mir wird zwar eine neue zugeteilt wenn ich mein Modem paar stunden aus mache, aber darauf hab ich keine lust. Ausserdem würde mein Telefon dann auch net mehr funzen...
    Hab also schon seit ca. 2 woche ein und die selbe IP (so lange hab ich auch den anschluss). Jetzt hab ich mir nen Rapidshare Prem. acc geholt.
    Die 55€ sind super investiert, wenn ich bedenke ich hab non-stop fullspeed und kein stress mehr mit den katzen :D

    Kabel rulez
    // auch für Stammis gelten die Boardrules //
  • Also ich kann die einen Vertrag von 1&1 empfehlen. Habe da schon seit mehreren Jahren einen Vertrag und ich bin super zufrieden damit. Und jetzt bietet 1&1 ja auch noch das Komplett-Paket an. Aber am besten ist es man schaut sich das selbst nochmal an.
  • bin bei 1&1 und TOTAL enttäuscht vom Service. 1&1 ist super, solange alles läuft. wehe du hast mal ein problem....

    GRRRRRRRRRRRRR

    Tip, wenn du in ner Grosstadt wohnst gibts jetzt anbieter mit VDSL von biszu 70 Mbit!
  • ich hatte bei vertragsabschluß ne 6000er leitung gemacht, aber was habe ich bekommen? ne 2000er leitung, vertragsabschluß war im november 2006, und jetzt im februar 2008 hab ich ne 6000er leitung bekommen und seit anfang april ne 16000er. ich bin noch bei kabel, aber sehr unzufrieden, darum werd ich ab 1.6. woanders hin wechseln
  • Ich würde die Telekom empfehlen. Schicker Router, volle Bandbreite und etwas mehr als DSL 16000 (irgendwie 17000-Anschluss). Die Leute im Servicecenter sind Idioten, dafür liefern die Ersatzteile sehr schnell (kaputtes Netzteil nach 2 Tagen da, man konnte es allerdings nicht im Shop kaufen - :weg:. Wenn man in der Stadt wohnt zu empfehlen. Udn wer sich beschwert das er net volle Bandbreite bekommt - selber Schuld. Zumindest bei uns ham sie vorher die Leitung gecheckt.

    *vote 4*
    Unser gemeinsames Leben heißt Offenheit, Herzlichkeit, Freundschaft, Mut zum Widerstand und der Glaube, dass es immer besser wird.
    Wer so offen ist, muss Fragen stellen, kann lebensverachtende Verhältnisse nicht akzeptieren sondern muss sich wehren, muss kämpfen gegen die, die das Leben verachten und die, die davon profitieren!
  • ich habe mal gehört:
    Alle Telefon/Internet Anbieter sind, was Ihre Leistungen/Service/usw. angeht, unter aller sau aber die Telekom ist dabei noch das kleinste Übel.
    So sehe ich das auch :)