Thai-Girls - Puff - Freundin

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Thai-Girls - Puff - Freundin

    hallo leutz,

    ich hab da ein kleines Problem: ich steh auf Thai-Girls. um da schnell an eine ran zu kommen geh ich ab und zu in den Puff oder zu Nu****. Die Mädels laufen ja leider nicht masenhaft durch die Straßen und so muß ich momentan eben das Problem lösen.

    Jetzt zum eigentlichen: ich hab seit 2 Monaten eine Freundin (Deutsche) die zwar ganz nett ist, aber richtig scharf machen mich halt die Thai-Ladies.

    soll ich meine Freundin in die Wüste schicken oder meint ihr meine Ge******* auf die Thais legt sich irgendwann?
  • Also ganz ehrlich die frage kann dir niemand auser dir selbst beantworten^^ wie stellst du dir den das vor? Also ganz ehrlich dieser thread ist sinnlos naja aber das ist nicht meine entscheidung:
    d.h.
    back to topic
    Ich würde deine freundinn in die wüste schiken den wenn du sei nicht liebst nimmt das der sache ihren sinn... ;)

    lg zehe
  • DeineZehe schrieb:

    Ich würde deine freundinn in die wüste schiken den wenn du sei nicht liebst nimmt das der sache ihren sinn... ;)



    ich bin gern mit meiner freundin zusammen, wir haben keine streitereien und kommen super miteinander aus.

    Das Prob. ist nur das ich sobald ich zufällig eine mit den schmalen Augen sehe wieder Feuer und Flamme bin und die gern sofort flachlegen würde.
  • Also ich perönlich hätte schon n schlechtes Gefühl wenn ich grad ma 2 Monate mit meiner Freundin zusammen wär und dann in Puff gehen würde.
    Ma abgesehen davon geh ich eh nich in Puff;)
  • bluebird123 schrieb:


    Ma abgesehen davon geh ich eh nich in Puff;)


    das sagen sie alle :P

    Also damit ich das richtig verstehe: du liebst deine freundinn bist aber scharf auf thai mädls.
    naja das macht die sache komplizierter
    Aber gegen sowas kann ja niemand was machen.
    Glaubst du das es was helfen würde mit deiner freundinn zu reden das ist schliesslich meistens die beste möglichkeit den mann kan nichts dagegen machen das man auf thais steht dat is nu mal so ;)

    lg zehe
  • Mein Vorschlag wäre:
    Ziehe mit deiner Freundin nach Thailand. Dort hast du den ganzen Tag von morgens bis abends Thai Frauen um dich rum. Und abends hast du deine Freundin für die gewissen Stunden (oder Minuten ;) ) zu zweit... Aber deine Freundin in den Wind schiessen würde ich nicht...
  • Tu Dir und vor allen Dingen Deiner Freundin einen Gefallen und trennt euch! So kann eine Beziehung nicht funktionieren.... und das Du auf Thai's stehst... ok, dann such Dir halt eine.
  • Hallo xantus :)

    Die Thai's im Puff sind doch nur nett zu Dir und machen Dir schöne Augen, weil sie mit Dir ihr Geld verdienen.
    Deine Freundin dagegen hat sicher echte Gefühle für Dich und nicht nur Sex.

    Überlege Dir mal, was Du wirklich willst und was wichtiger ist.
    Gib Deiner Freundin eine Chance.


    Gruß Buswusel :lego:
  • Lol tut mir leid das ich das jetzt mal loswerden muss aber wie arm ist das bitte? Du gehst in den Puff um lediglich deine Bedürfnisse zu befriedigen und einfach irgendeine Thaibraut zu benutzen. Das hat nichts mit Sex und Liebe in einer Beziehung zu tun . Ich schätze mal das du noch nie vorher eine Freundin hattest und du noch wahrscheinlicher gar keine Ahnung hast wie man mit einer Frau umgeht. Aber egal alles was ich dir dazu sagen kann ist, das deine Freundin so etwas nicht verdient hat und du dich am besten von Ihr trennst und du dir entweder eine Thai suchst oder weiter in den Puff gehst. Natürlich solltest du Ihr nicht erzählen das du Sie regelmäßig im Puff betrogen hast denn das könnte Schäden bei der Person hinterlassen.
    Kann mal passieren das man sich auseinander lebt und während der Trennungphase eine andere ins Spiel kommt aber sowas hier geht gar nicht. Normalerweise solltest du ein schlechtes Gewissen haben wenn du deiner Freundin in die Augen guckst und Sie im Grunde genommen aufs übelste verarschst.
  • @ Furian:
    Das war die Moralpredigt des Tages! :)
    Ich stimme dir natürlich in allen Punkten zu! :)


    @xantus:
    Wenn du nicht bereit bist, auf "deine Thai-Girls" zu verzichten, dann musst du mit deiner Freundin Schluss machen! Alles andere währe purer Egoismus...
    Aber die Frage Beziehung mit einer deutschen Frau, ja oder nein, dass kannst und musst du dir selbst beantworten!
    Aber falls du dich wirklich entschließt, der Beziehung mit deiner Freundin noch eine "Chance" zu geben - dann bleibe ihr auch zu 100% Treu! D.h. kein Puff!

    Übrigens, dein Alter würde mich auch interessieren ... ;)



    greetz,

    Frido
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][SIZE="1"]Was kommt nach dem Tod?!
    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt." (Forest Gump)[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"]** Mein FS-B Blog **[/SIZE]
  • Furian schrieb:

    ... Natürlich solltest du Ihr nicht erzählen das du Sie regelmäßig im Puff betrogen hast ....



    Das steht so aber nicht in seinem Beitrag. :confused:

    Er ist sich des Konfliktes wohl schon bewusst, sonst hätte er den Thread doch nicht aufgemacht. Dass einer der Partner in einer Beziehung krassere sexuelle Neigungen hat, ist auch nicht ungewöhnlich. Nur auf Frauen aus Thailand abzufahren, ist allerdings schon außergewöhnlich. Sicherlich sind die Prostituierten auch nur wegen des Geldes freundlich und willig.

    Eine Alternative wäre immerhin, direkt in Thailand oder bei entsprechenden Partnervermittlungen eine thailändische Frau kennen zu lernen. Ob xantus aber dann an eine Heirat denken könnte, sollte er lieber selber mal darlegen.

    Klar scheint mir nur, dass er auf Dauer mit seiner jetzigen Freundin nicht glücklich werden kann, wenn die Vorliebe für asiatische Frauen derart dominant bei ihm ist.
  • also meiner meinung passt deine beziehung zu deiner freundin nicht. wenn du wirklich in sie verliebt wärst, würdest du nicht ins puff gehen, egal ob thaifetischist oder nicht, da würdest du nur mehr deine freundin begehren. ist zumindest meine meinung, daher würde ich es mir an deiner stelle sehr gut überlegen ob du mit ihr noch weiter eine beziehung führen willst oder nicht. das ganze ist ja auch nicht fair ihr gegenüber, bitte vergiss das mal nicht.

    lg
  • gRoTeSk schrieb:


    1. puffgeher sind in meinen augen sowieso mal minderwertig..
    2. puffgeher die ne freundin haben sind außer minderwertig auch noch recht dämlich
    3. der thread is fürn kericht.. schick sie in die wüste.. die einzige leidtragende hier ist wiedermal die freundin.. erlöse sie..
    4. das problem bist nur du.. und nicht dein fetisch..




    @ grotesk warst du schonmal im puff oder bist du'n bisschen verklemmt?

    mann, was ist da schon dabei? die mädels bieten was an und dafür kriegen sie meine kohle....und gut isses.

    im übrigen hab ich natürlich auch schon dran gedacht mit meiner freundin schluss zu machen, zumal sie echt ne ganz liebe ist und das bestimmt nicht verdient hat.
    ich weiß aber schon jetzt das ich ihr gewaltig wehtun werde wenn ich knall auf fall unsere beziehung beende.....

    was die thai mädels betrifft müßte ich erstmal eine finden die mir gefällt und die auch so zu mir passt....nicht ganz einfach.
    wenn das gewissen nicht wäre würde ich's einfach so weiterlaufen lassen.

    wirklich nicht ganz einfach.

    ach so, ich bin 21 und meine freundin ist grad 19 geworden.
  • also, wenn du lieber auf thai mädchen stehst, dann mach schluss, aberr eigentlich zählt ja das innere(wird zumindest gesagt). Aber jemanden zu haben ist auch schön. Wenn du schluss machst und mit einem thai-mädchen zusammen gehst, musst du nicht immer in den puff gehen
  • Hi Xantus!

    Du betrügst nicht nur deine Freundin, sondern auch dich!

    Wenn dich die Thaimädels so scharf machen, solltest zu zeigen, dass du nen Arsch in der Hose hast und deiner Freundin gegenüber ehrlich sein!

    Mach Schluss und such dir eine Thaifrau! Was hindert dich?

    Es gibt genug Asiatinnen! Warum hast du dir keine von Ihnen gesucht?

    Wenn du meinst, es ist heute schwer, dich von deiner Freundin zu trennen....was ist dann in einem Jahr???

    Wenn du deine Freundin magst, schuldest du ihr Ehrlichkeit und Loyalität!

    Stehe zu deinen Gelüsten und suche dir eine Asiatin!

    Greetz,
    Sssunny
  • Also wenn du echt so besessen von Asiatinnen bist dann solltest du dich von deiner Freundin trennen vorallem wenn du schon nach 2 monaten beziehung in den puff gehst nur das du mit einer Asiatin v*gelst.
    Du solltest dir eine neue Asiatische Freundin suchen.
    mfg mclaren
  • Du solltest dir eine neue Asiatische Freundin suchen.

    Das bringst nicht.
    1) Er wird immer nach einer anderen suchen
    2) Diese Beziehungen sind zu 99% zum Scheitern verurteilt, da nur Geld eine Rolle spielt. Da muss für Mama, Papa, Tante, Onkel und Kinder gesorgt werden, die ja absichtlich dort bleiben um ja eine Ausrede zu finden Geld dorthin transferieren zu müssen. Kredit, Schulden, kein Geld - sie verläßt dich.
    Das verbleibende 1% findest sicher nicht im Puff.
    Klar scheint mir nur, dass er auf Dauer mit seiner jetzigen Freundin nicht glücklich werden kann, wenn die Vorliebe für asiatische Frauen derart dominant bei ihm ist.

    kann ich Mustermann nur recht geben, solange du dir die Asiatinnen nicht aus dem Kopf schlägst :löl:
  • femi schrieb:


    kann ich Mustermann nur recht geben, solange du dir die Asiatinnen nicht aus dem Kopf schlägst :löl:


    Aber ich glaub, dass man sich das Ganze nicht einfach aus dem Kopf schlagen kann. Das is wie bei Schwulen oder Kinderfckern (nichts gegen genannte Randgruppen ^^) (ausserdem soll das jetzt keine Gleichstellung sein). Was glaubst du denn wie viele Pädos gerne Nicht-Pädos wären?
    Tja und genau so ist es bei den Thai-Lovern. Das lässt sich nicht einfach aus dem Kopf schlagen^^. Vor Allem wenn man es will. Ausserdem ist es eine ganz andere (positivere und vA legale) Ebene.

    MFG
    b0aH