Problem MD95000 mit igo8

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem MD95000 mit igo8

    Hallo,
    ich habe mir igo8 aufgespielt.Nach sämtlichen Modifikationen der Software startet das Programm jetzt auch zügig.Wenn ich aber navigieren will ruckelt alles im Schneckentempo vor sich hin.Dann dauert es auch ewig lange bis ich wieder ins Menü komme oder das Programm beenden kann.Igo 2006+ läuft hingegen super flüssig und schnell.Hat vielleicht jemand eine Ahnung woran das liegen könnte?
  • Hi,
    ich kann dir nur von meinen Erfahrungen berichten, das IGO 8 für PNA´s gemacht ist. Denn es funzt ja nur im Querformat!
    PDA´s haben in der Regel ein Hochformat und außerdem ist das BS beim PDA WIN 2003, WIN 2003SE, WIN 2005 etc. und bei PNA´s WIN CE.
    Habe einen Typhoon 6500 XL mit Intel 400Mhz+96MB ram.
    IGO 6 ist für PDA´s und funzt top!

    MfG
  • Hi,
    mag ja sein, aber deine Erfahrung und meine Test´s haben leider was anderes ergeben. Sicherlich kommt es auch auf den PDA an, wie schnell ist die CPU, wieviel Ram hat er. Ich habe bemerkt, das neuere PDA´s viel mehr Ram haben, als z.B. meiner. Ist ja nix neues, neue Progs. wollen halt mehr Ram, denn IGO wird ja nun mal von SD-Card gestartet.
    PS. nimm IGO 6 und es läuft und läuft und...

    MfG
  • So, ich habe den PDA mal komplett resettet.Danach lief igo8 flüssig.Es waren wohl zu viele speicherfressende Programme installiert.Ich denke aber dass ich bei igo 6 bleiben werde.
  • Ist denn der jetzt käuflich zu habende IGO8 ein neuerer als der, den wir hier schon ne Weile haben?
    Mich wundert einfach, dass der nagelneue in den Up´s noch nicht auftaucht. Den gibts doch auch mit brandneuen Karten.
    Wer weiß mehr dazu?

    Gruß, ruckzuck