Bayern ist jetzt offiziell Meister!

  • Fußball

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bayern ist jetzt offiziell Meister!

    Juhuuuu Bayern ist offiziell meister nach dem super 4:1 gegen VFB Stuttgart!

    was sagt ihr dazu?
  • Bayern ist NOCH NICHT Meister!

    Bayern wäre rechnerisch Meister geworden wenn Schalke nicht gewonnen und Werder verloren hätte ... oder hab ich was verpasst?

    Gut, praktisch sind sie schon seit März Meister ;)
  • erst ma denke ja!!!
    im Fussbal is nix unmöglich :D :D
    des is ja grad des geile an dem Spiel^^.
    Das Bayern Meister wird, daran kann man kaum mehr zweifeln, aber solche Behauptungen aufztustellen, welche nicht stimmen :depp:
    klar du hast schon recht, aber offiziell is des auf jeden fall noch net :löl: :löl:
  • Mission 1: Ligapokal(^^): erfüllt! :bier1: :bier2:
    Mission 2: DFB-Pokal: erfüllt! :bier1: :bier2:
    Mission 3: Meisterschaft: erfüllt! :bier1: :bier2:
    Mission 4: UEFA-Cup: in Bearbeitung^^ :flags: :noway:

    Also ich glaub auf jeden, dass die den UEFA Cup auch noch klar machen :D
  • Bayern ist NOCH NICHT Meister!
    Bingo.

    Erstell den Thread wenn es so weit ist.
    Ich hab schon Pferde und andere Tiere vor den Apotheken k.tzen sehen.

    Aaaalso sowas erst erstellen, wenn es rein rechnerisch belegbar ist.
    ATM ist es das nicht.

    Das Team von Trainer Ottmar Hitzfeld braucht in den verbleibenden Partien nur noch einen einzigen Punkt
    Stimmt und bis es soweit ist...

    *geschlossen*

    ---
    //
    offen
  • bytewizard schrieb:

    Ja, aber das war mal wieder ein Grottenkick, gestern!! :o


    Da hastdu Recht!
    Aber auf die gesamte Saison gesehen sind sie verdient Meister geworden. Sie haben einfach eine Qualität eingekauft, mit der niemand in der Bundesliga mithalten kann. So einen großen Kader mit so vielen guten Spielern - alles andere als ein erster Platz wären eine riesengroße Enttäuschung.
    Man braucht sich bloß die Auswechselbank angucken. Da sitzen dann Rensing, Van Buyten (War in Hamburg Kapitän), Breno (Besster Spieler Brasiliens), Schlaudraff, Poldi, Sagnol oder Ottl - manchmal sogar Schweinsteiger.
    Das sind alles Spieler, die bei jedem (oder den meisten) anderen deutschen Verein in der Stammelf spielen würden.

    Schade nur, dass es mit dem Uefa-Cup nichts geworden ist. Aber wer so viel Pech hat, hat es nicht verdient ins Finale zu kommen.

    Glückwunsch an alle Bayernspieler - ich bin gespannt welche Transfers diesen Sommer für die nächste Saison im Hinblick auf die Champions League noch getätigt werden ;)

    Viele Grüße
    PIMP :)
  • Ich denke die meisten Leute sind nur Bayern fans, weil das meistens der Beste Verein ist. Sie achten ned aus die Spiele oder schaun sich Spiele an sonsern schaun auf die Tabelle und sagen dann einfach Bayern.
    Ich bin kein Bayern fan aber finds Trotzdem Schade das sie aus dem UEFA-Cup geflogen sind...
  • @ Michi
    Da kann ich dir nicht zustimmen...
    Klar gibt es Erfolgsfans immer wieder (bei Bayern auch recht viele, da sie nunmal Erfolg haben...)
    War auch bei anderen Mannschaften (Stuttgart letztes Jahr so), dass wenn sie Erfolg hatten mehr Fans gekommen sind.

    Ich bin schon immer Bayern-Fan (seitdem ich denken kann :D), und werde es auch immer bleiben, da können sie noch so schlecht spielen.

    Kann DVD (bzw. dem mit den vielen Klammern :D ) nur zustimmen was die Meisterschaft/Saison betrifft.
    Verdient Meister, alle nationalen Titel geholt...
    Jetzt fehlt nur mal wieder ein internationale, ist ja auch schon 7 Jahre her (damals in Valencia, als Kahn im Elfmeterschießen gezeigt hat, was er drauf hat :) )