Beamtenausbildung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beamtenausbildung

    Hallo, ich befinde mich z. Zt. in der Ausbildung zum Beamten, Kommunalverwaltung, mittlerer Dienst? Macht jemand von euch auch so etwas? Leider fällt es mir sehr schwer und ich fürchte, die Prüfung nicht zu bestehen. Natürlich könnte ich wiederholen, aber ich bezweifle, ob ich dann die Prüfung schaffe. Am liebsten würde ich aufhören und etwas anderes machen. War jemand von euch auch schon mal in so einer Situation?
    Danke für Tipps.
  • Hi,
    ich finde, dass du eine sehr schöne Ausbildung machst, habe sie selbst vor ca. 15 Jahren gemacht.
    Staatsrecht, BGB, HKR, Baurecht, Informatik - war alles sehr prima - nur Steno war für mich der absolute Horror - ich war mit meiner "Notizschrift" immer schneller wie ander mit Steno und konnte auch noch alles nach 2 Stunden fließend lesen.
    Einfach hinsetzen, lernen und sagen "ich will", habe ich bei BGB auch machen müssen und überleg mal; wenn du es wirklich schaffst und Beamter wirst - wenn du im Amt keine goldenen Löffel maust, dann bist du nach der Probezeit praktisch unkündbar. Das gibt es sonst - es sei, Papa hat einen eigenen Betrieb - nirgends mehr.
    Also Augen zu und durch.

    Regards
    Pemo
    Ein Blitzableiter auf dem Kirchturm ist das denkbar stärkste
    Misstrauensvotum gegen den lieben Gott. (Karl Kraus)