Ist es Pflicht mit 2 Spiegel zu fahren?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ist es Pflicht mit 2 Spiegel zu fahren?

    MoiN!!

    Hatte heute morgen ein Roller Unfall, also bin mitn Hinterad weggerutscht und habe mich langgelegt und nun ist das Gewinde bei dem Linken Spiegel kaputt, also kann die Schraube nicht mehr richtig festdrehen und nun meine Frage, ist es Pflicht mit 2 Spiegel bei einem 50er Roller zufahren oder kann Ich den Linekn abnehmen und nur mit dem Rechten fahren?

    EDIT: SRY der Linke ist kaput!!

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • Was ist denn kaputt? Nur der Spiegel oder auch das Gegenstück am Lenker?

    Eventuell kann man sowas aber auch reparieren (schweissen, löten, kleben), je nach Beschädigung.

    Aber es stimmt, was Puschkinbaer geschrieben hat: der linke Spiegel ist ein MUSS!
  • Hallo

    kommt drauf was für ein Material das Gewinde besteht...Aluminium...Eisen oder nur aus Plastik ?

    kleben lässt es sich 100 %, wenn man weis was es für ein Material ist....

    fass es sich um ein Eisen oder Aluminium Gewinde handelt und aussenrum genug

    Material vorhanden ist, kann man ein etwas grösseres Gewinde Rein schneiden und dann eine Hülse mit außen und innen Gewinde reinschrauben,,,gibt es aus Mehreren Materialien und die sind nicht teuer....

    Gemeint sind damit nicht die Professionalen Helicoil Einsätze, da der Preis/ Leistung dies bei weiten Übersteigen würde....um die 100 Euro

    Gruß Franz
  • Noch kurz zur Anmerkung :)

    Es sind 2 Spiegel Pflicht. Es gibt eine Grenze beim Zulassungsdatum, alles was danach zugelassen wurde muss 2 Spiegel haben. Diese Regelung bezieht sich auf Motorräder. Natürlich kann in deinem Fall der Roller die Lösung sein.

    Hier mal der Text von motoradonline dazu

    Über Rückspiegel an Motorrädern legt die deutsche Straßenverkehrs-Zulassungsordnung (StVZO) folgendes fest: Bei Motorrädern ab Erstzulassung 1. Januar 1990 sind zwei Spiegel vorgeschrieben, vorher genügte noch einer links. Die Spiegel müssen einstellbar sein, dürfen keine verletzungsgefährdenden Kanten aufweisen (die „Malteserkreuze“ sind also tabu), und die spiegelnde Fläche darf 60 Quadratzentimeter nicht unterschreiten. Eine Bauartgenehmigungspflicht besteht nicht, das heißt, der Spiegel muß kein Prüfzeichen tragen.
    Anders bei den parallel geltenden ECE- und EWG- Prüfvorschriften, denn hier trägt der Spiegel ein Prüfzeichen. Die Eckdaten: Nach ECE R 81 muß der Spiegel auf 69 Quadratzentimeter reflektieren, wobei runde Spiegel einen Durchmesser zwischen 94 und 150 Millimeter haben dürfen. In nicht runde Spiegel muß sich ein Kreis von 78 Millimetern Durchmesser einlegen lassen, andererseits darf er die Außenmaße 120 x 200 Millimeter nicht überschreiten.
    Nach EWG-Richtlinie 80/780 dürfen runde Spiegel einen Durchmesser zwischen 100 und 150 Millimeter haben, und in nicht runde Spiegel muß sowohl ein 100-Millimeter-Kreis als auch ein Quadrat mit 150 Millimeter Kantenlänge passen.
    Im Bußgeldkatalog ist unter „Fehlender oder unbrauchbarer Rückspiegel“ ein Verwarnungsgeld von zehn Mark aufgeführt.
  • 50cent schrieb:

    Also jmuss nächste Woche zu Inspektion, da 500km um sind und meint Ihr er übernimmt die kosten, wegen Garantie oder kann Ich damit rechnen das Ich es aus eigender Tasche zahlen muss??


    die Frage ist nicht ernst gemeint oder? warum sollte ein Motorradhändler nach einem (selbstverschuldeten Unfall) denn irgendwas auf eigene Rechnung reparieren ... Garantie würde greifen wenn der Spiegel ohne zutun anderer kaput gegangen ist, oder der Motor geplatz ist etc. aber doch nicht nach nem Unfall ...

    wenn er sich so reparieren lässt (wie oben schon erklärt) brauchst keinen neuen, sind ja keine Kanten dran wo man sich verletzen könnte ...
    [SIZE="1"]Für den vernünftigen Mann gibt es nur zwei Arten von Weibern, die eine heiratet man, die andere: 20 Euro und dann raus![/SIZE]
  • In deinem eigenem Interesse solltest du 2 Spiegel haben...
    Alleine schon wegen der Unfallgefahr. Oder möchtest du über den Haufen gefahren werden, weil du beim Abbiegen oder Spurwechsel was übersiehst, weil dein Spiegel kaputt ist ? Ich nicht.
    Gruss GeneSimmons
  • Vorgeschrieben ist nur der linke Spiegel (soweit ich weiß), aber sicherer sind auf jeden Fall 2 Spiegel.

    Der Post von aliflo erschreckt mich - einen Schulterblick sollte man IMMER machen!!! Auch mit 2 Spiegeln gibt´s noch nen toten Winkel!
    Das sollte man eigentlich in der Fahrschule lernen, wenn man seinen Führerschein macht....

    Auf den Schulterblick zu verzichten, kann ganz schnell in nem richtig bösen Unfall enden!!!

    Erst kürzlich ist ein Rollerfahrer direkt vor meiner Haustür angefahren worden - den hat´s richtig böse erwischt.

    Deiner Sicherheit zuliebe solltest du 2 Spiegel haben UND immer nen Schulterblick machen.

    mfg
    Earthling
  • Earthling schrieb:

    Vorgeschrieben ist nur der linke Spiegel (soweit ich weiß), aber sicherer sind auf jeden Fall 2 Spiegel.

    ...
    mfg
    Earthling


    So ein Quatsch seit nunmehr fast 20 Jahren sind schon 2 Spiegel Pflicht, alles was Mopedmäßig seit der Wiedervereinigung zugelassen wurde muss 2 Aussenspiegel haben ... einfach in die StVO schauen ...

    Bei Verkehrskontrollen wird da kein Unterschied gemacht, denn es gibt da nur motorisierte Zweiräder oder mehrspurige Fahrzeuge ...

    Entweder Schraubenbefestigung einkleben oder wenn das nicht geht neues Spiegelgehäuse montieren ...
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • Tut mir Leid, aber nun muss ich auch mal meinen Senf dazugeben :D

    Ich muss erhlich sagen ich war bisher auch der Annahme dass man nur einen Spiegel links braucht. Da bei dir ja scheinbar der linke Spiegel kaputt ist, musst du dir auf jeden Fall einen neuen Spigel besorgen (oder halt den alten zusamen flicken)
    Ich persönlich kann jedoch sagen dass zu mir noch kein Polizist was gesagt hat, weil ich nur einen Spiegel dran hatte....

    Geh einfach zum nächsten Rollerhänlder und sagt du hättest gerne einen neuen Spiegel und fertig ;)

    mfg
  • Moin!!

    Erst mal Danke für eure Hilfe, habe das Problem jetzt gelöst und zwar sieht man ja auf dem Foto oben den rechten Spiegel das sit unten so eiN Gummi Teil das ein Eisenteil schützt, das ist ca. 2 cm lang und hält die Schraube weiter oben, da das Gewinde aber nur oben ca. 1 cm kaputt ist habe Ich das Eisenteil rausgenommen und konnte so die Schruabe weiter unten festdrehen und es hält alles!!

    Habe aber noch 2 Fragen und zwar:

    1. Wann muss man Öl nachfüllen, also nach wieviel km ca.??

    2. Wie viel kostet eine Inspektion ca.??

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • Zum Öl:
    Hast du einen 4 Takt oder 2 Takt Motor ?

    Inspektionskosten, das kann man so nicht genau sagen, es kommt darauf an, was am Roller alles gemacht werden muss. Am besten ruf mal einige Werkstätten an, und frag nach.
    Genau wie beim Auto, da kann man das auch nicht genau sagen...
    Gruss GeneSimmons
  • Dann hast du getrennt Schmierung. Du hast 2 Tanks, einen für Benzin und einen für das 2 Takt Öl. Wenn sich das 2 Takt Öl zur neige neigt, leuchtet eine Lampe im Cockpit auf. Dann ist es Zeit, Öl nachzufüllen. Meistens fassen diese Tanks 1 Liter Öl. Das Öl kostet ca. 10 Euro der Liter. Wenn du es bei der Inspektion nachfüllen lässt, dann kostet es viel mehr, als wenn du dir das Öl selber besorgst. Achte darauf, das es für 2 Takt Motoren geeignet ist.
    Und keine unbekannte Marke. Wenn, dann: Shell, Castrol, Liquid Molly, Aral usw..
    z.b.: Aral Energy 2 Takt Motorenöl 1 ltr. Dose NEU Öl bei eBay.de: Autopflege Wartung (endet 04.05.08 12:55:33 MESZ)
    Shell Advance Racing M 2 Takt Öl bei eBay.de: Kartsport (endet 03.05.08 19:25:26 MESZ)
    Wenn du die Lampe nicht beachtest, und der Öltank ist leer, dann bekommst du einen Kolbenfresser...
    Also, immer schön darauf achten.
    Wo genau bei deinem Roller der Öltank ist, das weiss ich nicht. Das musst du ja wissen.
    Wie lange das Öl reicht, richtet sich danach, wieviel Kilometer du fährst, weil du das Öl ja mitverbrennst.
    Gruss GeneSimmons
  • GeneSimmons schrieb:

    Dann hast du getrennt Schmierung. Du hast 2 Tanks, einen für Benzin und einen für das 2 Takt Öl. Wenn sich das 2 Takt Öl zur neige neigt, leuchtet eine Lampe im Cockpit auf. Dann ist es Zeit, Öl nachzufüllen. Wenn du die Lampe nicht beachtest, und der Öltank ist leer, dann bekommst du einen Kolbenfresser...
    Also, immer schön darauf achten.


    oder einfach den scheiss kanister abklemmen und gleich 1:50 reinhaun ... ;)

    so zum spiegel thema auch wenn des erledigt ist ;)

    § 56 Rückspiegel und andere Spiegel

    § 56 StVZO zweiter Rückspiegel erforderlich, wenn BbH (Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit) größer 100 km/h unter 100 km/h reicht ein spiegel links aus

    Dieser Satz befindet sich nur in alten Fassungen, in der Aktuellen ist dieser gestrichen und findet nurnoch als Ausnahme bei Oldtimer Anwendung

    nun weiß ich nicht wann dein roller erstmals zugelassen wurde aber wenn du von 500km inspektion sprichst dann wohl letztes jahr.

    Rückspiegel § 56Abs 2 Nr 5 StVZO RL 97/24/EG Kapitel 4
    typengenehmigung für kleinkrafträder also 50ccm schlampen, quads, roller und so

    Zwei bauartgenehmigte Außenspiegel sind erforderlich.

    50cent schrieb:

    So oke danke für die ganze Hilfe, aber irgendwie habe Ich immer mehr fragen :D

    Stimmt das, das Wasser aus der Pumpe den Roller schaden kann, weil das Wasser ja Rosthaltig ist glaube Ich, also was kann ales passieren, wenn Ich mit den Wasser meiN Roller saubermache???


    ??? hä was :D seit wann ist wasser rosthaltig? wenn überhaupt meinst du sagen wir mal "roststücke". da kannst genauso gut wasser nehmen, das mit sand versetzten und schön die karre polieren :D gibt hässliche kratzer mehr aber auch nicht außer du begießt deine elektronik noch ein bisschen ... ;)

    so nun ist alles geklärt ;)

    gruß dasding
  • Hallo,

    nochmals zu dem Spiegelproblem:
    ich bin mit meiner 50er 2 Wochen ohne jeglichen Spiegel rumgefahren, Probleme gab's dabei nicht, mit der Polizei sowieso nicht :D
    Das mit dem Schulterblick ist auch irgendwie so unnötig wie n Kropf, weiß nicht was ihr alle habt, aber wenn man einigermaßen vernünftig mit nem Zweirad umgehen kann, braucht man sowas nicht.

    @50cent: wenn dein Wasser rosthaltig ist und aus der Pumpe kommt (Hochdruckreiniger?), dann stimmt da was nicht ;)

    -> closed
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]