Effektive Steigerung der FPS durch GPU-OC

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Erledigt] Effektive Steigerung der FPS durch GPU-OC

    Grüß euch!
    Mich würde interessieren, ob man in etwa abschätzen kann wie hoch der Gewinn an FPS ist, wenn man Grafikkarten übertaktet.
    Logisch, dass es von der GPU abhängt, aber gibt es da so Faustregeln wie in etwa:
    10% mehr Mhz bei beispielsweise GeForce8800GTS = +1 Frame?
    Hintergrund ist folgender:
    Ich spiele mit dem Gedanken, meine 8800GTS640MB (G80) zu übertakten, frage mich aber, inwiefern das in steigender Grafikkleistung resultiert, sprich, ob es sich überhaupt lohnt.
    Hat jemand von euch Erfahrungen damit?
    Danke euch und Gruß
  • da gibts keine Regel. Einfach ausprobieren. Also ich hab meine 7600GT von 560/700 auf 650/800 getaktet. Also es ist nix weltbewegendes, aber man halt spürbar mehr Leistung. Ich weiss leider nicht mehr die exakten Werte. Aber ich meine es wären ca. 12% mehr FPS gewesen.
    Damit bin ich dann halt mal von 25 auf 28 FPS gekommen.
    Aber mit 8800gt (g80) dürftest du damit doch eig keine Probleme haben, oder?
    Wenn doch, einfach ausprobieren.

    Greetz,
    Fireball
  • FPS im 3DMark sagen überhaupt nix aus wie deine Spiele laufen werden. Ich habe mit maximalem OC die Hälfte mehr Punkte im 3DMark und effektiv vlt. 3 Fps mehr ... das ist dann in Spielen wo´s nötig wäre (eig. nur Crysis) immernoch zu wenig. Für Entpacken und sowas lohnt sich CPU-OC schon ... Grafikkarte zu OCen bringt nur in syntethischen Benches was ... Punkte halt ;)

    Im echten Leben vlt. bis 5 %