datenretten ?!

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • datenretten ?!

    huhu leute, ich hab hier ne sata festplatte die seit sonntag einfach nichtmehr funktioniert.

    wenn ich sie anstecke bootet der pc nichtmehr,
    wenn ich sie abstecke schon.

    wenn ich sie während dem betrieb anstecke verweigert partition magic den start, auch das "hardware sicher entfernen" verweigert den start, im explorer taucht sie nicht auf.

    wenn ich mit im betrieb angesteckter platte den pc herunterfahre meint er "kann nicht schreiben auf laufwerk" blabla...


    gibts noch ne möglichkeit irgendwie auf die platte zuzugreifen und die daten zu retten !?

    vielen dank im vorraus
  • Sind vielleicht Stecker locker?
    SATA Platten sind ja ziemlich empfindlich.
    Mir ist das auch schon oft passiert und ich hatte auch immer die Meldung "kann nicht auf Laufwerk schreiben" oder aber auch "select proper boot device or insert system disc".
    Ansonsten versuch eventuell bevor du die Platte wegschmeisst noch sie von SATA 1 auf 3 umzustecken etc.
    (Kommt darauf an wo sie momentan eingesteckt ist)
    Könnte nämlich sein das einer der Steckplätze defekt ist.

    Manchmal kann es auch an einer falschen BIOS Einstellung liegen (falls du etwas verstellt hast).

    Ansonsten würde ich es auch mit einer Boot CD versuchen.
    Hirens Boot Cd kann ich sehr empfehlen.
    Da sind z.B. auch Diagnoseprogramme für Festplatten drauf.
  • also stecker sind 100% in ordnung kabel auch (mehrfach getauscht)

    im bios ist auch alles ok, (die andren 5 sata platten laufen tadellos)

    wie funktioniert das genau mit der boot cd?

    das problem iss ja sobald die disk dran iss geht garnix mehr ;)
  • Das mit der BootCD geht leider nicht wenn er gar nicht mehr hochfährt.
    Ich dachte du kommst wenigstens bis zur BIOS Meldung.
    Das hatte ich leider falsch verstanden.

    Wie alt ist die Platte denn?
    Hast du vielleicht irrtümlich die SATA - Raid Treiber gelöscht oder neue aufgespielt?

    Du schreibst die anderen 5 Platten laufen tadellos.
    Ist das ein Raid Verbund mit 6 Platten?
    War das immer so oder ist eine Platte dazugekommen?

    Das mit dem externen Gehäuse ist eine gute Idee.
    Das könntest du wirklich versuchen falls du ein Gehäuse hast oder dir eines borgen kannst.
    Oder du testest die Platte in einem anderen PC.
  • Hört sich nach defekter Elektronik an.

    Kaufe dir die gleiche Platte (z.B. bei Ebay) oder schau ob du sie sonst wo her bekommen kannst.
    Es muss das gleiche Modell sein.
    Die gekaufte platte kann auch defekte Sektoren haben, du brauchs ja nur die Elektronik.

    Nun tausche einfach die Elektronik gegen die neue.
    Sind in der Regel nur 5 Torx schrauben, nichts weiter.

    Wenn dir ein CD-Laufwerk (Elektronik) kaput geht, is ja die CD (Platten) nicht defekt. Du brauchs halt einfach ein neues Laufwerk.

    Hab ich schon ein paar mal gemacht.
  • Was passiert wenn Du alle Platten abklemmst und nur die "defekt" anschließt?

    Läuft der Rechner dann hoch bis er das Betriebssystem laden möchte?


    Wenn das schon nicht klappt ist die Platte wohl im Eimer.


    Grüße