Ernsthaftes Problem mit Nero 8.3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ernsthaftes Problem mit Nero 8.3

    Hallo Leute!

    Ich habe hier ein ganz mieses Problem mit meiner neuen Nero-Version. Und zwar möchte ich gerne eine stinknormale Daten-DVD brennen. Es sind 8 Videos die genau 4,36 GB groß sind, also umgerechnet genau 4464,64 MB. Wenn ich nun also "Nero-StartSmart" starte, und meine Videos bei "Daten brennen" einfüge, so zeigt mir Nero statt der 4464 MB nämlich 4689 MB an, was ein Brennen logischerweise unmöglich macht, da laut Nero die DVD-Kapazität überschritten wird. Was ist das für ein Schwachsinn? Wieso schlägt Nero einfach 200 MB auf die tatsächliche Datengröße drauf? Ich hoffe wirklich, dass mir hier jemand helfen kann. Ich bin am verzweifeln! :(

    Mein Brenner ist ein LG GSA H22L, was aber weniger von Belang sein dürfte.

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

    Grüße
    Cuinae
    [SIZE=1]Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, gib ihm Macht.
    AbrahamLincoln
    [/SIZE]
  • Hallo,

    sind das AVI Files die du brennen möchtest?

    Dazu nehm ich immer Nero Vision, da kannst du mehrere Filme auf einer DVD brennen und ein DVD Menü wählen die Files werden automatisch umgewandelt so das alles raufpasst, die Qualität sinkt aber je mehr Dateien es sind.

    Probier es einfach mal aus

    mfg Steppel
  • Mahlzeit Cuinae,
    schau mal wenn du Nero Express startest (du nimmst das doch?)
    so ist auf der Linken Seit am Rand ein Schwarzer Pfeil (drücken)
    nun öffnet sich ein Fenster da gehst du mal auf Experteneinstellung.
    Hier siehst du die Option: DVD Überbrennen aktivieren (die ist mit sicherheit nicht aktiv) also was tuen? ich hoffe es geht jetzt.
    Lass mal hören ;)
    Mfg Bodyman
  • Das macht übrigens nicht nur Nero so und das ist bei jedem Betriebssystem so. Schließlich wird keine Platte byteweise formatiert, sondern in größeren Einheiten. Auch wenn eine Datei nur 1 Byte lang ist, dann belegt sie eben die Mindestgrösse. Je grösser diese Einheiten sind, desto grösser ist der 'Schwund'. Schau dich doch mal auf deinen Platten um, da ist es nicht anders.

    Ebenso spielt es eine Rolle, wieviel Platz für das Inhaltsverzeichnis veranschlagt wird (sehr lange Dateinamen, hohe Verzeichnistiefe etc), das geht natürlich vom Bruttowert ab.

    Brutto ist nicht gleich Netto. Eine 1,44 MB-Diskette hat z.B. unformatiert 2 MB. Das gilt natürlich auch für Rohlinge. Schließlich haben auch diese ein Dateisystem.

    Unabhängig davon hat Bodyman natürlich Recht, überbrennen kann man auch. Aber das löst das grundsätzliche Problem natürlich nicht, sondern schafft nur einen gewissen Spielraum.

    lg Konradin
    Aktuell zum 70. Jahrestag:
    Auschwitz war sicher nur die Folge berechtigter Ängste gegen die Juden.
    Damals war es die Verjudung, heute ist es die Islamisierung, welche uns Angst macht.
    Eigentlich müssten sich diese Leute bei uns dafür entschuldigen.
  • Also, danke erstmal für die Beiträge Leute! Ich habe jetzt Bodymans Tipp befolgt und mal Nero Express gestartet. Damit erkennt er jetzt zwar die richtige Größe, doch ergibt sich daraus ein weiteres bzw. altes Problem:

    Ich bin auf eine neue Version von Nero umgestiegen, weil ich mit der alten Version Probleme beim Brennen hatte. Eine CD konnte ich zwar brennen, aber keine DVD. Der Brennvorgang startet sehr langsam, viel langsamer als mit meinem alten PC. Dann brennt er ungefähr 10 Minuten (Ein DVD-Rohling war mit meinem alten System in 5 Minuten fertig) und bricht dann irgendwann ab. Auch leuchtet die grüne Lampe nicht mehr beim Brennen, wie normalerweise. Nun, ich dachte, dass das wie gesagt an meiner veralteten Nero-Version lag. Offensichtlich nicht, denn mit der neuen Version habe ich exakt die gleichen Probleme. Es muss wohl also an meiner neuen Rechnerkonfiguration liegen. Liegt es vielleicht dadran, dass ich meinen DVD-Brenner an einem SATA-Adapter angeschlossen habe? Mein IDE-Anschluss ist für meine beiden alten Platten belegt, weshalb mir nur diese Möglichkeit blieb. Wie dem auch sei. Hier mal die Log-Datei von Nero. Vielleicht kann ja irgendwer etwas damit anfangen:

    User

    1K22-2867-0K95-61K4-5000-CKAC-****

    Windows XP 5.1
    IA32
    WinAspi: -

    NT-SPTI used
    Nero Version: 8.0.3.0
    Internal Version: 8, 0, 3, 0
    (Nero Express)
    Recorder: <HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H22L>Version: 1.00 - HA 1 TA 0 - 8.0.3.0
    Adapter driver: <IDE> HA 1
    Drive buffer : 2048kB
    Bus Type : default
    CD-ROM: <HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H22L>Version: 1.00 - HA 1 TA 0 - 8.0.3.0
    Adapter driver: <IDE> HA 1

    === Scsi-Device-Map ===
    DiskPeripheral : SAMSUNG SP1614N atapi Port 0 ID 0 DMA: On
    DiskPeripheral : SAMSUNG SP1614N atapi Port 0 ID 1 DMA: On
    CdRomPeripheral : HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H22L atapi Port 5 ID 0 DMA: Off
    CdRomPeripheral : BT7642K DTA901W 1.01 afqgzzt9 Port 6 ID 0 DMA: Off

    === CDRom-Device-Map ===
    HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H22L F: CdRom0
    BT7642K DTA901W G: CdRom1
    =======================

    AutoRun : 1
    Excluded drive IDs:
    WriteBufferSize: 83886080 (0) Byte
    BUFE : 0
    Physical memory : 2047MB (2097151kB)
    Free physical memory: 2047MB (2097151kB)
    Memory in use : 36 %
    Uncached PFiles: 0x0
    Use Inquiry : 1
    Global Bus Type: default (0)
    Check supported media : Disabled (0)

    6.5.2008
    ISO Zusammenstellung
    14:21:33 #1 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 424
    LockMCN - completed sucessfully for IOCTL_STORAGE_MCN_CONTROL

    14:21:33 #2 Text 0 File Isodoc.cpp, Line 6668
    Iso document burn settings
    ------------------------------------------
    Determine maximum speed : FALSE
    Simulate : FALSE
    Write : TRUE
    Finalize CD : FALSE
    Multisession : TRUE
    Multisession type: : Start multisession
    Burning mode : DAO
    Mode : 1
    ISO Level : 1 (Max. of 11 = 8 + 3 char)
    Character set : ISO 9660
    Joliet : TRUE
    Allow pathdepth more than 8 directories : TRUE
    Allow more than 255 characters in path : TRUE
    Write ISO9660 ;1 file extensions : TRUE

    14:21:34 #3 ISO9660GEN -11 File Geniso.cpp, Line 3345
    First writeable address = 0 (0x00000000)

    14:21:34 #4 Text 0 File Burncd.cpp, Line 3520
    Turn on Disc-At-Once, using DVD media

    14:21:34 #5 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 307
    Last possible write address on media: 2295103 (510:01.28, 4482MB)
    Last address to be written: 2289615 (508:48.15, 4471MB)

    14:21:34 #6 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 319
    Write in overburning mode: NO (enabled: CD)

    14:21:34 #7 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 2972
    Recorder: HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H22L, Media type: DVD+R
    Disc Manufacturer ID: MCC, Media Type ID: 004, Product revision number: 0
    Disc Application Code: 0, Extended Information Indicators: 7

    14:21:34 #8 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 493
    >>> Protocol of DlgWaitCD activities: <<<
    =========================================

    14:21:34 #9 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 795
    Setup items (after recorder preparation)
    0: TRM_DATA_MODE1 ()
    2 indices, index0 (150) not provided
    original disc pos #0 + 2289616 (2289616) = #2289616/508:48.16
    relocatable, disc pos for caching/writing not required/ required
    -> TRM_DATA_MODE1, 2048, config 0, wanted index0 0 blocks, length 2289616 blocks [F: HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H22L]
    --------------------------------------------------------------

    14:21:51 #10 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 997
    Prepare [F: HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H22L] for write in CUE-sheet-DAO
    DAO infos:
    ==========
    MCN: ""
    TOCType: 0x00; Session Closed, disc not fixated
    Tracks 1 to 1: Idx 0 Idx 1 Next Trk
    1: TRM_DATA_MODE1, 2048/0x00, FilePos 0 0 4689133568, ISRC ""
    DAO layout:
    ===========
    ___Start_|____Track_|_Idx_|_CtrlAdr_|_____Size_|______NWA_|_RecDep__________
    0 | lead-in | 0 | 0x41 | 0 | 0 | 0x00
    0 | 1 | 0 | 0x41 | 0 | 0 | 0x00
    0 | 1 | 1 | 0x41 | 2289616 | 0 | 0x00
    2289616 | lead-out | 1 | 0x41 | 0 | 0 | 0x00

    14:21:58 #11 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 215
    SPTILockVolume - completed successfully for FSCTL_LOCK_VOLUME

    14:21:58 #12 Text 0 File Burncd.cpp, Line 4306
    Caching options: cache CDRom or Network-Yes, small files-No (<64KB)

    14:21:58 #13 Phase 24 File dlgbrnst.cpp, Line 1762
    Caching of files started

    14:21:58 #14 Text 0 File Burncd.cpp, Line 4425
    Cache writing successful.

    14:21:58 #15 Phase 25 File dlgbrnst.cpp, Line 1762
    Caching of files completed

    14:21:58 #16 Phase 36 File dlgbrnst.cpp, Line 1762
    Burn process started at 18x (24.930 KB/s)

    14:21:58 #17 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 2723
    Verifying disc position of item 0 (relocatable, disc pos, no patch infos, orig at #0): write at #0

    14:21:58 #18 Text 0 File Cdrdrv.cpp, Line 9918
    ---- Disc Structure: Physical Format Information (00h) ----
    Media Type: 0, Layer: 0, Address: 0 (0 h), AGID: 0; Length: 2050
    Book Type: DVD+R (10), Part Version: 1.0x (1)
    Disc Size: 120 mm, Maximum Rate: <not specified> (F h)
    Number of Layers: 1, Track Path: Parallel Track Path (PTP), Layer Type: recordable
    Linear Density: 0,267 um/bit, Track Density: 0,74 um/track
    Starting Physical Sector Number of Data Area: 30000 h (DVD-ROM, DVD-R/-RW, DVD+R/+RW)
    End Sector Number in Layer 0: 0 h (LBN: FFFD0000 h, 4193920 MB)
    Data in Burst Cutting Area (BCA) does not exist
    Disc Application Code: 0 / 0 h
    Extended Information indicators: 7 h
    Disc Manufacturer ID: MCC.....
    Media type ID: 004
    Product revision number: 0
    Number of Physical format information bytes in use in ADIP up to byte 63: 56
    Media Specific [16..63]:
    00 00 07 4D 43 43 00 00 - 00 00 00 30 30 34 00 38 ...MCC.....004.8
    23 54 37 12 02 54 6C 02 - 92 5F 15 15 0B 0B 08 08 #T7..Tl.._......
    01 19 1B 0C 0C 0C 0D 01 - 00 00 00 00 00 00 00 00 ................

    14:21:58 #19 Text 0 File DVDR.cpp, Line 6525
    Drive: HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H22L
    Book Type request [LG]: DVD-ROM
    Changing the Book Type was finished successfully, return code 0

    14:21:58 #20 CDR -1207 File DVDR.cpp, Line 6449
    Book Type automatically set to: DVD-ROM

    14:21:58 #21 SPTI -1066 File SCSIPassThrough.cpp, Line 181
    CdRom0: SCSIStatus(x02) WinError(0) NeroError(-1066)
    Sense Key: 0x05 (KEY_ILLEGAL_REQUEST)
    Sense Code: 0x24
    Sense Qual: 0x00
    CDB Data: 0xAC 00 00 00 00 00 00 00 00 64 00 00
    Sense Area: 0x70 00 05 00 00 00 00 0E 00 00 00 00 24
    Buffer x04afe9c0: Len x648

    14:21:58 #22 Text 0 File DVDPlusRW.cpp, Line 675
    Start write address at LBA 0
    DVD high compatibility mode: No

    14:21:58 #23 Text 0 File ThreadedTransfer.cpp, Line 269
    Pipe memory size 83836800

    14:23:43 #24 SPTI -500 File SCSIPassThrough.cpp, Line 181
    CdRom0: SCSIStatus(x00) WinError(1117) NeroError(-500)
    Sense Key: 0x00 (KEY_NO_SENSE)
    Sense Code: 0x00
    Sense Qual: 0x00
    CDB Data: 0x2A 00 00 01 A5 20 00 00 20 00 00 00
    Sense Area: 0x00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Buffer x0ac3cb80: Len x10000
    0x07 05 8A FC F0 86 08 78 1F 0B 41 F0 86 FE 76 81
    0xD7 82 09 70 FC 02 13 AE EB A6 41 F0 B1 D7 D2 1D
    0x68 18 9B 33 09 B2 0C 81 F0 D4 B5 A4 85 D5 6C 34

    14:33:43 #25 SPTI -600 File SCSIPassThrough.cpp, Line 181
    CdRom0: SCSIStatus(x00) WinError(121) NeroError(-600)
    Sense Key: 0x00 (KEY_NO_SENSE)
    Sense Code: 0x00
    Sense Qual: 0x00
    CDB Data: 0x2A 00 00 01 A5 20 00 00 20 00 00 00
    Sense Area: 0x00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Buffer x07415000: Len x10000
    0x07 05 8A FC F0 86 08 78 1F 0B 41 F0 86 FE 76 81
    0xD7 82 09 70 FC 02 13 AE EB A6 41 F0 B1 D7 D2 1D
    0x68 18 9B 33 09 B2 0C 81 F0 D4 B5 A4 85 D5 6C 34

    14:33:43 #26 CDR -600 File Writer.cpp, Line 312
    Device not available
    F: HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H22L

    14:33:44 #27 SPTI -1114 File SCSIPassThrough.cpp, Line 181
    CdRom0: SCSIStatus(x02) WinError(0) NeroError(-1114)
    Sense Key: 0x06 (KEY_UNIT_ATTENTION)
    Sense Code: 0x29
    Sense Qual: 0x00
    CDB Data: 0x35 02 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Sense Area: 0x70 00 06 00 00 00 00 0E 00 00 00 00 29

    14:33:44 #28 SPTI -1033 File SCSIPassThrough.cpp, Line 181
    CdRom0: SCSIStatus(x02) WinError(0) NeroError(-1033)
    Sense Key: 0x02 (KEY_NOT_READY)
    Sense Code: 0x04
    Sense Qual: 0x01
    CDB Data: 0x5B 01 02 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Sense Area: 0x70 00 02 00 00 00 00 0E 00 00 00 00 04 01

    14:34:16 #29 Text 0 File DVDPlusRW.cpp, Line 935
    EndDAO: Last written address 107808

    14:34:16 #30 CDR -1114 File WriterStatus.cpp, Line 162
    Reset occurred
    F: HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H22L

    14:34:16 #31 TRANSFER -24 File WriterStatus.cpp, Line 162
    Could not perform end of Disc-at-once

    14:34:17 #32 Phase 38 File dlgbrnst.cpp, Line 1762
    Burn process failed at 18x (24.930 KB/s)

    14:34:17 #33 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 261
    SPTIDismountVolume - completed successfully for FSCTL_DISMOUNT_VOLUME

    14:34:23 #34 Text 0 File Cdrdrv.cpp, Line 11159
    DriveLocker: UnLockVolume completed

    14:34:23 #35 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 424
    UnLockMCN - completed sucessfully for IOCTL_STORAGE_MCN_CONTROL


    Existing drivers:

    Registry Keys:
    HKLM\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\WinLogon\AllocateCDROMs : 0 (Security Option)



    Muss ich mir echt 'ne neue SATA-Platte kaufen, nur damit ich meinen Brenner dann an IDE anschließen kann? Wie gesagt, so funktioniert das Laufwerk ja. Es kann lesen und schreiben, nur eben keine DVD's, sondern nur CD's brennen...

    @Konradin:
    Was hatte das mit meinem Problem zu tun? :D Es geht darum, dass Nero aus 4,36 GB nicht einfach 4,40 GB machen kann. Das war mein Problem, welches ich so vorher noch nie hatte.
    [SIZE=1]Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, gib ihm Macht.
    AbrahamLincoln
    [/SIZE]
  • Ja, toll! Ich habe mir jetzt extra 'nen Adapter gekauft, damit ich meinen Brenner an einen SATA-Anschluss anschließen kann. Und jetzt soll ich mir noch 'ne Karte kaufen, damit ich meine beiden Festplatten anschließen kann? Das macht den Adapter für meinen DVD-Brenner doch zur Farce! Schließlich brauche ich ihn dann nicht mehr. :D

    Und was wenn ich damit die gleichen Probleme habe wie mit meinem jetzigen Adapter?
    [SIZE=1]Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, gib ihm Macht.
    AbrahamLincoln
    [/SIZE]
  • Wie gesagt hatte ich dieses Problem vorher noch nie! Nun, mit Nero Express klappt es ja nun. Aber ich habe nun ein viel wichtigeres Problem: Ich kann überhaupt nicht brennen. Bitte lesen! ;)
    [SIZE=1]Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, gib ihm Macht.
    AbrahamLincoln
    [/SIZE]