Probleme mit DLL

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme mit DLL

    Hallo Leute,

    ein Arbeitskolleg von mir hat ein Problem.
    Beim Deinstallieren von einem Antivirus Programme hat er wahrscheinlich ein DLL gelöscht, weil er eine Frage mit gemeinsame genutzte Programme mit Ja bestätiget hat.

    Beim Neustart bekam er eine Fehlermeldung: "C:\WINDOWS\SYSTEM\COMCTL32.DLL" nicht gefunden. "Bitte Win98 neu installieren".

    Leider hatten wir die CD nicht dabei und konnten diese Option nicht ausprobieren.

    Er möchte aber auf keine Fall formatieren weil er wichtige Daten im Laptop hat.

    Was soll er denn machen, bitte hilft ihm. Im Abgesicherten Modus konnte auch nicht gestartet werden und mit HD rausnehmen geht auch schlecht weil er einen alten Laptop hat.

    Kann ich bei ihm im Pentium2 350MHz WinXp draufen knallen?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Vielen Dank im Voraus.

    MfG
    speedo
  • Probleme mit DLL

    @ speedo

    Probier doch mal folgendes. Das Laptop mit einer Bootdiskette von Win98 hochfahren. Die DLL vorher von einem anderen Win98 Rechner auf Diskette kopiert und dann im Laptop ins richtige Verzeichnis kopiert. Oft hilft es. Hatte heute auf der Arbeit bei einem Kollegen das gleiche Problem. Ihm fehlten zwei DLL's, haben die von meinem Rechner kopiert und dann bei ihm drauf. Kiste läuft wieder!!

    Gruß Volly :P
  • @Volly

    ich habe das Problem schon gelöst und zwar so.

    Ich habe vom Internet die COMCTL32.DLL herundergeladen und im Diskette kopiert. Dannach mit F8 im Sicherheitmodus nur Eingabeaufforderun gestartet. Mit dem Befehl xcopy a:\*.* c:\windows\system im Verzeichnis kopiert.

    MfG
    speedo