"neue" Grafikarte für Athlon 1,4 GHz

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "neue" Grafikarte für Athlon 1,4 GHz

    Hallo,

    wir haben hier einen funktionierenden Athlon 1,4 GHz Rechner, mit 1 GB Ram, Asus A7V ( AGP) stehen und möchten diesem eine andere Grafikkarte verpassen.
    Welche könnt ihr empfehlen ?
  • ich nehme mal an, dass der Rechner nur AGP hat...

    Da gibt es ne ganze Reihe "einfacher" GraKa´s von ATI und Nvidia...

    Ich glaube da kann man dir schlecht eine empfehlen, guck dir einfach ein paar an und entscheide dich für eine...
  • Die grafikkarte aufrüsten bringt nix.
    Kauf dir nen neuen Rechner

    Hoffe, konnt Helfen
    MX 117
    Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.

    [SIZE="1"][COLOR="Gray"]Zitat von Albert Einstein [/color][/SIZE]
  • Hi,

    Ich hab noch eine GeForce 6600GT AGP mit 128GB. Die ist besser als jede FX.

    Ist eine der letzten guten Grafikkarten für AGP.

    Der Prozessor ist halt auch recht schwach auf der Brust. Mehr lohnt da auch nicht.


    Könnte dir die Grafikkarte für 40€ inkl. Versand verkaufen. Sonst geht se in die Bucht.

    Hab noch nen Test raus gesucht:

    ComputerBase - Test: nVidia GeForce 6600 GT für AGP

    Bei FarCry ist die 6600GT z.B. 365% schneller als eine FX 5950 Ultra.
  • da rentiert sich das aufrüsten nicht mehr,bei einem so schwachen cpu.
    Prozessor:i7 920 |Arbeitsspeicher:6GB-Triple-KIT OCZ DDR3 PC3-12800 Gold Low-Voltage|Gehäuse:
    Antec Nine Hundred ATX,Netzteil:BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E6|Grafikkarte: Gaindward GTX 570 Golden Sample Goes Like HellEdition, 1280MB
    Festplatte:WD Caviar GP 1TB WD10EACS SATA II WD10EACS