Mein Pocketbike säuft ständig ab!!!

  • Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mein Pocketbike säuft ständig ab!!!

    Hi

    ich hab folgendes problem:

    Ich hab ein Pocketbike, das eigentlich total geil zu fahren ist wenn es fahren würde. Anmachen geht nur wenn man sich dann draufsetzt (oder hochhebt) und gas gibt geht es sofort aus. Da ist ein Aufkleber drauf auf dem steht:

    Importeur: IBCENTER
    Produkt: DIRT BIKE
    Gewicht: 24 KG
    Leistung: 2,5 KW
    Baujahr: 2006

    Außerdem steht vorne auf der Gabel: Super Dirt

    Achja gekauft hats n Kumpel von mir im Picks Raus (jetzt Kaufhaus X)
    Ich weiß dass dasn billig scheiß für 150€ is aber vielleicht könnte mir trotzdem jemand sagen was ich machen könnte dass es wieder fährt.

    Danke im Vorraus


    MfG pizza hotel
    Waffen töten keine Menschen! Menschen töten Menschen. Waffen schützen Menschen vor Menschen mit kleineren Waffen!
  • Also wenn der Motor kalt ist ,würde ich sagen,das der choke nicht richtig eingestellt ist.
    Wenn der Motor warm ist und er absäüft würde ich sagen ,das etwas mit dem Schmimmernadelventil im Schwimmergehäuse klemmt und der Motor zuviel Gemisch bekommt.
    Gruss
  • Is nich wahr???

    Vielleicht könntest du mir ja sagen wie des geht weil ich hab keine ahnung!

    EDIT: Choke is richtig eingestellt.

    Wär cool wenn mir jetzt noch jemand sagen könnte wie ich die Nadel entklemmt krieg.
    Waffen töten keine Menschen! Menschen töten Menschen. Waffen schützen Menschen vor Menschen mit kleineren Waffen!
  • kavm02 schrieb:

    Rausnehmen und nochmals sauber einfädeln. ^^

    Für 150,-€, sei froh dass es nicht fährt - die Quali dürfte bei dem Preis so mies sein dass dir die Radlager sowieso bei zeiten um die Ohren fliegen oder die Schwinge bricht.


    da haste wohl recht ;)

    vergaser ausbauen und auseinander nehmen (so würde ichs machen) und nachschauen ob alles ok is, dreck, verstopfung, nadel gerade und nich krumm und klemmend und so ... und dann isses ne frage des geschickes ne vernünftige abstimmung hinzubekommen und schon geht das ;)
  • Zebrabuche schrieb:

    Ich würde auf einen Hänger im Schwimmer tippen, das passiert bei den Dingern öfters mal...

    Ich hatte ein Polini Dirt-Bike...was aber Preislich "etwas" höher lag ;)

    Cu


    ich tippe genauso, hatte auch nen polini bike :) geile dinger, also vergaser ausnander, alles sauber machen, schwimmer kontrollieren un joa alles weirder RICHTIG und SAUBER zusammen buaen, viel spaß ...
    lg
    seb
  • naja, entweder schwimmer wie schon gesagt, oder

    is ja nen 2Takter, also könnts auch sein das du zu fettes gemisch im Tank hast das ers ned gscheid frist, guck mal nach der Zündkerze, ist sie schwarz ist das gemisch zu fett, rehbraun ist genau richtig, hell grau - weis ist zu mager und gefährlich!
    w3.schrauberverein.de <- besucht uns :D
    w3.burtons-right-hand.de <- my music, my band :)
  • Also wie bereits erwähnt, tippe ich auf den Schwimmer, dass der hängt, oder die Düse verdreckt ist. Bei den billigen Dingern kommt das gerne mal vor, da auch oft der Luftfilterkasten LEER ist! Den mal aufschrauben und falls nichts drin ist, einen sehr luftdurchlässigen , Benzinfesten Schaumstoff verwenden. Hab ich schon 2mal gesehen, dass die Chinesen da sparen und den Kasten leer lassen.
    Was ist für ein Vergaser drauf? Mikuni? DellOrto? KeiHin?
    Oder dreht der Motor im Stand nicht ganz rund, als ob das Gemisch zu Mager ist??
    Lass mal anlaufen, dann gib gaaanz langsam gas, wenn er dann schnell hochdreht und bei mehr als 1/4 Gas dann ausgeht, zieht er falschluft (Verbindung Vergaser zu Ansaugstutzen undicht?) oder die Membrane (falls vorhanden) macht nicht mehr ganz zu...
    Bild vom "Gefährt" wäre auch mal ganz nett, vor allem vom Vergaser..
    Zündung glaube ich nicht, dass die Verstellt ist....kommt selten vor...

    Gruß
    FREE YOUR MIND!
  • Sorry leutz dass ich solang nich geschrieben hab

    Ich war 2 Wochen im Urlaub. :danke: für die vielen Hilfen.

    @crusher: ich hatte überhaupt nich vor mir eins zu kaufen habs nur geschenk bekommen^^

    Also nochmal Danke

    Hier kommen nachher noch Bilder...

    EDIT: Also hier gibts die Bilder ich hoffe ihr könnt damit was anfangen
    Bilder entfernt auf Wunsch von pizza hotel
    gruß
    n8

    MfG pizza hotel
    Waffen töten keine Menschen! Menschen töten Menschen. Waffen schützen Menschen vor Menschen mit kleineren Waffen!
  • ui ui sehr vertrauenserweckend sieht das aus was man sieht (Vorsicht ironie)

    also ich vermute mal das der Hobel falsch Bedüst ist oder Zündkerze am sack.
    Somit kauf dir mal eine neue Zündkerze... Natürlich die gleiche oder vergleichbare anderer Hersteller... wenn du falschen wärmewert oder so kaufst bringt dir des auch nichts...

    wenn es daran auch nicht liegt wird sie wohl einfach total schlecht abgestimmt sein sprich viel zu fett laufen... wenn die zündkerze raus nimmst und diese schon pechschwarz ist hast du dafür auch schon ein grobes anzeichen... ist se rehbraun isset okay und ist se weiß dann zu mager... das kannst du jedoch nur ändern indem du dir eine andere Hauptdüse für deinen Vergaser kaufst bzw. mehrere um sie abstimmen zu können...

    dann hättest du es zumindest grob hinbekommen... abstimmen nach kolbenbild oder ähnliches ist wohl ned so erforderlich bei dem teil...

    Ansonsten halt mal wen fragen der sich bissel mit 2-Taktern auskennt aus deinem Bekanntenkreis...
  • Aber wenn die Zündkerze im Eimer wär dann würds doch gar nich mehr gehn oder?
    Weil angehn tuts luaft auch ohne probleme ganz gleichmäßig nur wenn mann dann gas gibt gehts aus.

    MfG pizza hotel
    Waffen töten keine Menschen! Menschen töten Menschen. Waffen schützen Menschen vor Menschen mit kleineren Waffen!
  • Nein, es kann durchaus sein, dass der Motor mit defekter Zündkerze im Stand läuft und beim gasgeben dann abstirbt. Das passiert durch Ablagerungen auf den Elektroden der Kerze. Im Fachjargon spricht man von "glasieren". Sowas passiert bei Zweitaktern am schnellsten mit minderwertigem Zweitaktöl im Sprit und Billigzündkerzen.
    Gruß
  • pauschal was du brauchst kann man nicht sagen... du könntest mal die zündkerze raus schrauben und alles was da drauf steht posten... dann kann ich dir gerne sagen welche Zündkerze von welchem Hersteller "baugleich" ist bzw. welche zündkerzen du verwenden solltest.

    das NUR 240 drauf steht wäre komisch denn dann hast du keine Decodierung über Gewindeart, Wärmewert usw. usw. da sollte schon ein wenig mehr drauf stehen... variiert aber halt von Hersteller zu Hersteller. Wie gesagt poste es doch einfach mal, da ich des beruflich mache habe ich hier eltiche Vergleichstabellen.
  • Bevor du dir eine Zündkerze kaufst, schraube am Vergaser das Unterteil ab, bei geschlossenem Benzinhahn, dann stell ein kleines Gefäß drunter und drücke den Schwimmer nach oben, mach den Benzinhahn auf, wenn dann was rausläuft ist die Nadel nicht mehr dicht, da wird gerne der Gummi porös, lasse langsam den schwimmer runter, irgenwann fängt dann das Benzin an zu laufen, dann wiedre hoch und dicht ist

    Gruß
    MrOuzo