Wechseljahre?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wechseljahre?

    Hallo,

    erstmal wollte ich hier loswerden das das FSB echt spitze ist. Ich finde es übersichtlich und für Noobs einfach gehalten, da man in jeder Ecke ein Tread findet mit der Überschrift "Bitte lesen". Man kann echt nix falsch machen und die Mod`s haben hier bestimmt viel Zeit und Geld investiert..aber es hat sich gelohnt!

    Jetzt hör ich mal auf mit dem schleien und geh mal zum Thema über :fuck:

    Gibt es für euch nicht irgendwie auch so einen Punkt wo man sich überlegt, "Für was lade ich mir die eigentlich die ganzen Programme und Filme runter? Ich hab doch schon fast alles was man braucht."

    Ich weiß nicht wie es euch geht, aber habt ihr schon solche momente gehabt wo ihr einfach vor dem Monitor gesessen seid und keine ahnung hattet was man noch so tolles runterladen kann?

    Nicht das es mir zurzeit so geht, aber mich würde interessieren was ihr so den ganzen Tag vor der Kiste macht..
  • Hmmmm.... das habe ich manchmal auch, da sitzt man davor, langweilt sich eigentlich mega, also man guckt jede 5min auf jede Seite, ob sich da irgendwas tut und so, das wird meines erachtest langsam richtig langweilig!! Das mit den ziehen ist manchmal so, es kommt drauf an nä ;) ob grade neue Sachen draußen sind oder nicht, wenn neue Sachen draußen sind, dann wird da gezogen und man langweielt sich wieder, weil es nichts mehr gibt :(

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • Ich verstehe den Thread-Titel nicht so ganz.... was hat das mit den Wechseljahren zu tun? Dachte erst, es geht hier um Frauen, die während den Wechseljahren unausstehlich sind ;).

    Zum Thema:
    Ich muss zugeben, dass ich mich das auch schon gefragt habe. :ööm:

    Wenn ich mir meine Software- und Spiele-Sammlung so ansehe, frage ich mich schon manchmal, für was ich das eigentlich alles brauche.....

    Aber davon trennen möchte ich mich auch nicht - man kann ja nie wissen, ob man´s ev. doch mal braucht, oder ob jemand anders mal was davon sucht.

    mfg
    Earthling
  • Ich leeche nicht allen neuesten Schrott.
    Ich leeche eigentlich eh nur Filme, und die nur, wenn ich mir was von verspreche. Dann werden die meist bald geguckt, und dann lösch ich sie, wenn sie nicht gut sind, sonst bleiben sie drauf. Ab und an, wenn der Speicher knapp wird, lösche ich mal ein DVDR oder eine Staffel einer Serie, und ich hab wieder Platz.

    Ich leeche also nicht nur, um zu leechen ;)
  • Na ja, den Threadtitel habe ich auch nicht so ganz verstanden, vielleicht kommt ja noch ne Erklärung, was sich der Threadersteller dabei gedacht hat ;)

    Zum Topic:
    Ich lade mir überwiegend Musik und Zeitungen und ab und an mal Filme. Zugegeben lade ich mir aus Langeweile öfters mal irgenwelche Musik, was sich dann aber auch sehr oft lohnt.

    Vor geraumer Zeit ist mir aufgefallen, dass ich den ganzen Käse auf meiner externen Festplatte speichere und ich mich gefragt habe, warum ich das mache, wozu ich das brauche und ob ich mich langsam zum digitalen Messie entwickele :confused:

    Nachdem ich dann über das Buch von Karen Kingston "Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags" gestolpert bin, wurde "Tabularasa" (sowohl auf der Festplatte als auch in der Wohnung) gemacht.

    Je mehr Unsinn man hat, umso mehr will man haben. Zudem glaube ich, dass man durch einen Premium Account bei RS auch latent dazu aufgefordert wird irgendwas zu leechen, da er sich ja schließlich auch lohnen soll.

    Gruß yimmi
  • general_brown schrieb:

    Man kann echt nix falsch machen und die Mod`s haben hier bestimmt viel Zeit und Geld investiert..


    :D :D guck dich mal um...man kann hier extrem viel falsch machen...nur frage ich mich ab und zu auch, wie dies so oft möglich ist...:confused:

    zum thema: programme lade ich selten, weil ich habe was ich brauche. games lade ich nie, weil mein laptop (knappe 6 jahre alt) keine neuen games mitspielen will;-). filme werden dann geladen, wenn mich das thema des filmes interessiert bzw. mir der film lohnenswert vorkommt...

    also langweilig wird mir eigentlich nie...

    gruss
  • wie seid ihr den drauf ^^, wenn mir langweilig ist geh ich raus mit freunden...

    wenn ich mich dan aber an den PC hocke ist mir "fast" nie langweilig, liegt vielleicht auch daran das ich immer im TeamSpeak mit anderen leuten bin und wir entweder, alle zusammen zocken oder über alles mögliche reden/lachen :D, ich weiß nicht genau wie das bei euch ist, aber wenn ich nur vor dem PC hocken würde ohne mit anderen zu reden... und auf hp´s rumstöbern würde, naja dan könnt ich den pc auch direkt ausschalten...

    das laden ist eiggentlich nur nebensache...
    ich lade nur das, dass ich brauche und auch oft benutze/anschaue :)

    Games z.B lad ich überhaupt nicht, da ich wie gesagt immer mit anderen spiele, allein zu spielen wäre mir viel zu langweilig *:)*

    bei Filmen/Animes ist es bei mir genaus so wie bei Falves
    Ich leeche eigentlich eh nur Filme, und die nur, wenn ich mir was von verspreche. Dann werden die meist bald geguckt, und dann lösch ich sie, wenn sie nicht gut sind, sonst bleiben sie drauf. Ab und an, wenn der Speicher knapp wird, lösche ich mal ein DVDR oder eine Staffel einer Serie, und ich hab wieder Platz.

    I'am no one, and you?