Wie war Euere erste Homepage

  • Umfrage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie war Euere erste Homepage

    Hey mich interessiert, wie ihr es angestellt habt. Wie habt Ihr angefangen Eure homepage zu bauen? Habe dazu noch keinen thread gefunden, wenn doch gibt, tut mir leid, dann hab ich die falschen suchbegriffe eingegeben.


    Habt Ihr direkt HTML Codes geschrieben oder über Programme oder simpel mit Baukasten?

    Ich habe mit HTML Codes schreiben begonnen, hab alles über Die Befehle schreiben studiert gelernt und ausprobiert, bis hin zu den komplizierten Frames. Bin dann über Softwaren gestolpert und wollte es mir einfach machen mit baukasten. Aber den konnt ich nicht so anpassen, wie ich es wollte. Also musste ein Mix aus Programm und "Schreibfreiheit" her
    Net Objekt war ok, aber ich wollt nix ausgeben für das Programm
    Nun nutz ich zufrieden seit 4 Jahren Frontpage und kann gestalten wie ich möchte, ohne groß zu studieren und kann doch noch wenn ich möchte HTML schreiben, wenn nötig.
  • Moin,
    ich hab angefangen mit nem Texteditor (War damals der Betriebsaptop von meinem Vadda und dort konnte ich nichts installieren)
    Was dabei raus kam, könnt ihr
    hier => Mastersite - Welcome ("Mastersite - political" wurde vom Arcor-Webmaster persönlich beseitigt :D)
    und hier => .:.:Anime Paradise:.:.
    bestaunen *lol

    Sieht alles sehr nach Möchtegern aus und ich schäme mich für den Code, der da steht...
    Natürlich schäme ich mich auch für den Großteil des Inhalts auf Mastersite, aber das war vor mehr als 5 Jahren.
    Außerdem war ich jung und brauchte den Spaß :D

    Gruß
    Broken Sword
  • Pur HTML und es war grässlich, einfach was ins Netz gestellt ohne Sinn und Verstand und ich weis noch wie Stolz ich war. Heute schäme ich mich dafür und würde es nie wieder tun. Es gibt schon soviel Müll auf dieser Welt, warum müssen wir unser Netz damit auchnoch verseuchen.

    Gruß
    MeisterLampe
  • @Patstar was ist DW und bekommt man das irgendwo im Netz?
    Wie meinst Das mit ellenlange Codes, die man nicht braucht, es wird ja alles problemlos angezeigt, so fern ich weiß. Lass mich aber gern eines besseren belehren.

    Flash find ich auch schick, aber jetzt haben sich so viele an mein "Image" gewöhnt, ob ich das auch mit Flash hinbekomme, weiß nicht. Kommt Zeit kommt Rat:D
  • Ricarda25 schrieb:

    @Patstar was ist DW und bekommt man das irgendwo im Netz?
    Wie meinst Das mit ellenlange Codes, die man nicht braucht, es wird ja alles problemlos angezeigt, so fern ich weiß. Lass mich aber gern eines besseren belehren.

    Flash find ich auch schick, aber jetzt haben sich so viele an mein "Image" gewöhnt, ob ich das auch mit Flash hinbekomme, weiß nicht. Kommt Zeit kommt Rat:D


    DW = Dreamweaver, kommt seit der Version CS3 in der Adobe Palette. Frontpage generiert ja den HTML Code von dem was Du zeichnest z.B. Tabellen etc. dieser Code wird durch Frontpage länger gemacht als eigentlich nötig. Dies kann dann zu Bugs (Fehler, Verschiebungen etc.) führen die du (eben durch den zu langen Code) deutlich schlechter finden kannst. Das Problem hast DU eigentlich mit jedem WYSIWYG Tool (Frontpage, Dreamweaver etc.) jedoch bei Dreamweaver deutlich besser gelöst.

    Eine ansprechende Flash Site zu machen ist schon um einiges anspruchsvoller als rein HTML, jedoch ist das Ergebnis den Aufwand wert (meine Meinung). Klar, kommts natürlich auch darauf an was du machen willst.
  • Ich hab meine erste Homepage gemacht um HTML zu lernen. Naja dementsprechend wenig Inhalt war dann auch da. Bzw. war das meiste nur zusammengeklaut. Halt Witze und irgendwelche Cartoons etc.
    Aber ich habe tatsächlich alles hardgecodet (schönes wort...).
    Und ich denke so würde ich es heute immer noch machen.
    Gruß
  • Dito, wie viele hier hab auch ich meine erste HP mit Frontpage gebastelt.

    Danach hab ich mit Tabellen angefangen, danach mit Frames, dann hab ich wieder aufgehört.

    Vor nem jahr hab ich mein Wissen wieder aufgefrischt und mir komplett alle Tags angeeignet und kann jetzt ziemlich gt tabellenlose Designs.
  • Uii meine erste Website will niemand sehen... Die hab ich noch mit Beepworld (wenn das hier jemandem ein Begriff ist) erstellt. Danach bin ich auf NVU umgestiegen und hab dort auch das erste mal den Quellcode nachvollzogen. Später erstelle ich dann meine Seiten mit Notepad++ (also alles von Hand) mit Unterstützung von CSS - welches ich durch andere Seiten erlernte (Quelltext piraterie ;)) - PHP (Buch gekauft) und MySQL (für Counter Logins usw.).
    Dauerte übrigens etwa 2-4 Jahre das ganze :eek:
    Ach das hätte ich fast vergessen: Auch der Dreamweaver CS3 ist in meinem Besitz - allerdings ohne grosse Benützung, ausser bei grossen und komplexen Tabellen.
  • Windows 95, den Internet Explorer per Update nachinstalliert und dann die ersten "Gehversuche" mit Notepad gestartet. Aus Ermangelung an Webspace hat diese Seite zum Glück nie das Internet gesehen. :)

    2003 dann der erste ernstgemeinte Versuch, eine Seite zu bauen. Editor war diesmal phase5.

    Heute arbeite ich gerne mit Dreamweaver, da er vieles vereinfacht.
  • Bei mir war es ähnlich wie bei manchen hier.
    Angebot von 1und1 wahrgenommen (schon paar Jahre her) und mit WebsiteCreator die erste Page erstellt.
    Im Lieferumfang des Angebots war auch noch NetObjectsFusion enthalten, welches zu meinem ersten Web.Proggi avancierte :)

    Wirklich gut kam ich mit diesen leicht beschränlten Prog nicht wirklich zurecht und somit somit schwamm ich ziemlich bald darauf ans rettende Flash-Ufer.

    So war es bei mir:)
    Gruß
    Referent