Zugriff auf Netzwerklaufwerk und Drucker schlecht !

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zugriff auf Netzwerklaufwerk und Drucker schlecht !

    Hallo, habe ein kleines Netzwerk aufgebaut. Lief eigentlich auch bis neulich alles sehr gut.
    PC1 und Pc2 sind beide mit fester IP an Router über LAN angeschlossen. Laufwerk X von PC1 und Drucker von PC1 sind als Netzwerkgeräte freigegeben.
    Jetzt das eigentliche Problem....auf PC2 hängt sich laufend der Explorer auf, sobald man auf das Netzlaufwerk zugreifen möchte, manchmal dauert es auch sehr lange bis er aufgeht. Ähnlich verhält es sich mit dem Drucken von PC2 aus, dauert ewig bis Druckauftrag an Drucker übermittelt wird.
    An was kann das liegen? Beide PC sind XPsp3......Kann es irgendein Dienst sein, der ausversehen deaktiviert wurde? oder an was kann das liegen?
    ...ich muss noch lernen mit der Macht der dunklen Seite umzugehen....
  • Kann Dir jetzt keine 100% Garantie geben, aber probier mal folgendes aus:


    Die Anzeige freigegebener Laufwerke anderer Computer in der Netzwerkumgebung dauert gewöhnlich mehrere Sekunden. Die Ursache ist, dass Windows 2000/XP dabei überflüssigerweise auch den Ordner mit geplanten Tasks auf diesen Computern durchsucht. Zum Glück lässt sich das gefahrlos abschalten. Im Registry-Zweig
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\ CurrentVersion\Explorer\RemoteComputer\NameSpace
    gibt es einen Schlüssel namens {D6277990-4C6A-11CF-8D87-00AA0060F5BF}, der gelöscht werden kann. Das Browsen ist dann wesentlich schneller, ohne dass dafür ein Neustart des Rechners nötig wäre.


    Viel Erfolg!:)