Notebook Leistungsfähiger machen

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Notebook Leistungsfähiger machen

    Hallo.

    Hab ein Asus X50N

    2 GB Ram
    Graka: Nvidia Geforce 7000M
    AMD Athlon x2 (1700 Mhz) Typ TK-53


    Das Teil kackt schon bei Billigspielen ab.

    Kann grad mal Transport Tycoon oder ähnliches Spielen

    Hat einer Erfahrung wie ich das Teil was schnellen machen kann?

    Gruß
  • bei Notebooks wirst du immer das Problem haben, dass irgendwas nicht kompatibel zu irgendeinem Programm ist (ich hatte das Problem mit dem MainboardChipsatz)

    Ansonsten kannst du es mit div. Tools wie Rivatuner für deine Grafikkarte oder AMD Overdrive Overclocking Tool für deine CPU. Am besten aber erstmal nachschauen ob du mit SpeedFan die Möglichkeit hast deine Temp auszulesen und zu kontrollieren (ging bei mir nicht damals daher hab ichs gelassen).

    Das größte Problem wird wohl die Kühlung sein, wenn du es zu sehr übertreibst
  • Dass wird nicht viel bringen - so wie ich dass sehe ist die Grafikkarte alles andere als spieletauglich :rolleyes: - da wird dir auch overclocking nicht helfen...

    /edit: lol, noch viel schlechter als ich dachte:
    Notebookcheck: Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
    Platz 92 xD - 1380 Punkte bei 3dMark03 - also mit der Graffikarte bringts du kein vernünftiges Spiel richtig ab der Jahrtausendwende zum Laufen^^

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Laptops sind eben nicht für HighEndSpiele mit super Grafik ausgelegt.. Meistens bekommt man sie zum laufen aber nur ruckelig oder in sehr schlechter Quali. Am besten noch nen 400euro spiele rechner zusammenbauen und damit spielen. Ansonsten eben die OC Tools verwenden und hoffen, dass da nix zu warm wird.
  • Die Grafikkarte hat keinen eigenen Speicher sndern nimmt vom Hauptspeicher daher ist sie so Langsam da ist nichts zu machen. Nur Gafikkarten (im Notebook) mit eigenem Speicher zb DDR3 256Mb bringen etwas wen man da beim Kauf nicht drauf achtet nutzt der Prozessor rein garnichts.