Alle SPiele Stürtzen ab

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alle SPiele Stürtzen ab

    Hey leute ich habe eine RX2600XT 256MB und große probleme mit dieser anfangs hatte ich das gefühl das sie nicht die Leistung bringt die sie bringen sollte da spiele wie Gothic 3 auf niedrig stocken und ich nicht mal crysis starten konnte. Mittlerweile habe ich am catalyst control center ein bischen herum gespielt und nun läuft crysis sehr gut zwar nicht alles auf high aba gutes mittelfeld.(jedoch wenn ich system check mache in option des spieles kommt das die system anforderungen nicht erfüllt werden) obwohl ich es auf recht guter grafik spielen kann. Auf jedenfall stürzt bei mir Crysis nach 5-10 minuten ab der bildschirm bleibt stehn die musik läuft weiter und dann das wird das display schwarz und ich muss den pc neustarten das gleiche bei assasins creed wobei die sofort nach dem start passiert ich denke ich habe immer noch ein problem mit der grafik karte und diese bringt noch nicht die optimale leistung ich hatte auch zeitweise das problem das beim film gucken alles blau wurde und der treiber sich eineer endlosschleife befindet (dies war jedoch schon ne weile nich mehr) naja ich geb nochma daten an
    PC: DELL XPS Gen 4
    Graka RX2600XT
    Arbeitspeicher 3 gb
    prozessor Intel pentium 4 3.4 ghz

    es wäre echt net wenn mir jemand bei der lösung dieses problems helfen könnte oda andere tipps für mich hat
  • also an der kühlung liegt das glaube ich nicht, die Temp. liegt im grünen bereich.
    Ich denke auch das es am Treiber liegt, doch ich habe den neusten oben! was kann ich da machen?
  • Wenn alle Spiele abstürtzen und auch Filme nicht richtig laufen, + die nicht ausreichende Leistung klingt das für mich nicht nach einem Softwareproblem (zumal der neuste Treiber drauf ist), sondern nach einem Hardwareproblem schau mal nach ob die Karte richtig drinsteckt, oder ob evtl. ein Haar eingeklemmt ist, ferner solltest du mal den Lüfter auf seine Festigtkeit an der Karte überprüfen, eine Diagnosesoftware zur Temp. sollte auch nicht schaden!
    Und zu meinen Vorrednern eine Idee wird nicht besser wenn sie von mehr Leuten unterstützt wird!
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • hmmmm... ?? hast du vll. zu wenig SPeicherplatz oder lässt du sehr viele Programme gleichzeitig laufen?? Sind die Spiele gerackt oder alle Orginal? ALso bei mir lag's mal daran ich hab immer zu viel Prog's aufgeahbt wie ICQ internet und anderen Zeugs ist das bei dier genauso??

    MfG LiTTelKiLLA
    4 heißt bestanden, bestanden ist gut und gut ist 2!
    [COLOR="Blue"]4 = 2[/color]
  • ne windows ist erst neu oben, hm komischt jetzt ging crysis ganz flüssig habe die karte mal um 10 mhz übertaktet. für mich sieht das so aus als wenn die karte nicht von dem 2d modus in den 3d modus umschaltet.

    aber der abstruz kam wieder :(
  • also...

    1. prbiere mal die Graka in einem anderen PC aus, oder aber besorge dir mal ersatzweise eine andere um die dann in deinem pc zu testen!

    2. du willst crysis mit nem p4 spielen!? lol? nix gegen deine 3,4Ghz, aber bissl mehr könnte es ruhig sein ;)

    3. Läuft die Karte auf AGP!? Hoffe doch nicht ;)

    mfg michi
  • naja netzteil könnte es vielleicht auch sein, gibt es da ne möglichkeit das sicher zu testen? obwohl ich glaube das es stark genung ist. Die graka ist auch passiv gekühlt und hat kein extra stromanschluss. ich teste mal den omega treiber
  • Diese passiv gekühlten GraKa wer kauft sich denn so etwas und möchte dann High-end Games spielen?
    Ich versteh die Leute nicht die Dinger haben in meinen Augen keinen Vorteil denn dieses bißchen Lärm den der Lüfter mehr macht - ist doch wirklich nicht so wild!
    Aber Michi´s Idee mit den Ersatzrechner ist gut. - Denn ich denke weiterhin sie ist nicht ganz in Ordnung, wenn sie sogar bei Filmen zeitweise Ärger macht!
    MfG Midgards Sohn
    Ps: @michi :ich hab Crysis auch auf einem 3500+AMD und einer 6800Nvidia durchgespielt, war kein Grafikknaller aber es ging auf Farcryniveu!
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • warum die passiv gekühlte graka hat die selbe leistung wie die müt aktiv Kühlung!!!

    ich test die graka nun mal am anderem rechner

    crysis konnte ich alles auf mittel ohne ruckler spielen
  • Lass doch mal ein Programm wie z.B. Everest die Temperaturen der GPU und der GPU-Umgebung protokollieren und zock dann mal, bis er wieder abkackt.
    Ausserdem koenntest du mal die GPU und den VRAM untertakten - denn meine Vermutung ist ebenfalls, dass da was zu warm wird ;)

    Solltest du dann mitbekommen, dass die beim Zocken doch arg warm wird, koenntest du zum einen mal den Kuehler entfernen und die Waermeleitpaste erneuern (aber unbedingt hinterher den Kuehler wieder drauf!). Solltest du noch irgendwo 'nen Luefter rumliegen haben, koenntest du den auch mal so einbauen, dass er die Graka mitkuehlt..

    fu_mo

    PS.: Auch wenn beide Temperaturen beim Zocken den akzeptablen Bereich nicht verlassen, wuerde ich ein Temperaturproblem nicht gleich ausschliessen, da zum einen die Temperaturen falsch ausgelesen worden sein koennten und zum anderen ja nur an 2 Stellen der Graka gemessen wurde - kann ja auch sein, dass ein Bauteil weit entfernt von den Sensoren zu heiss wird..
  • hallo.

    wenn dein system nur beim spielen "abstürzt", dann ist mit deiner hardware eigentlich alles i.O.

    denn nur bei spielen wird deine graka ausgereizt.

    wenn du keinen zusätzlichen stromanschluss an der karte hast, kann es auch nicht das netzteil sein.

    ich kenne mich mit spielen nicht so aus, aber gibt es dort eine einstellung, welche die graka automatisch konfiguriert ??

    es hört sich für mich so an, als ob die karte ( oder deine cpu ) einfach überfordert ist und dann aussteigt.
    deine beschreibung, kein bild mehr, ton läuft weiter ist typisch dafür. die karte kann einfach die datenmenge nicht mehr bewältigen und steigt dann aus, der ton ( über mainboard ) läuft weiter bis dann auch die cpu aufgibt.


    versuche doch mal alle einstellungen auf minimum zu setzten.

    allerdings: moderne spiele erfordern einen wirklichen high-end pc.

    und den hast du ( leider ) nicht