Fat32 in NTFS umwandeln (externe)

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fat32 in NTFS umwandeln (externe)

    Hi Leute,

    Ich würde gerne bei meiner externen platte fat32 in ntfs umwandeln.
    wenn möglich ohne datenverlust. hab das mit dem
    convert (): /fs:ntfs schon ausprobiert, aber er lädt dann nur und zeigt
    mir ganz schnell was an, aber dann hab ich immer noch fat32.


    Ihr könnt mir bestimmt weiterhlefen

    Ich sag schon mal danke. :D
    [FONT="Arial Black"][email protected]~Я†Ð3Я is the Best [/FONT]
    /\ Friends: Michi110990
    ~~>UPLOAD-SEITEN?<~~
  • kk, aber das soll ja auch noch ohne Datenverlust gehen
    hab ich gehört.
    [FONT="Arial Black"][email protected]~&#1071;†Ð3&#1071; is the Best [/FONT]
    /\ Friends: Michi110990
    ~~>UPLOAD-SEITEN?<~~
  • Wenn Du Win XP hast ==>

    Beispiele
    Um das Volume auf Laufwerk E: in NTFS zu konvertieren und alle Meldungen anzuzeigen, geben Sie Folgendes ein:
    convert e: /fs:ntfs /v

    oder
    besser mit einem Tool, wie z. B. PartitionMagic

    EDIT: Aus der Windows XP-Hilfe
    "Partitionen können problemlos in NTFS konvertiert werden. Das Setupprogramm macht die Konvertierung einfach, unabhängig davon, ob die Partitionen bislang mit FAT, FAT32 oder der bisherigen Version von NTFS formatiert waren. Bei der Konvertierung bleiben die Dateien unverändert erhalten (im Gegensatz zur Formatierung einer Partition). Wenn die Dateien nicht erhalten bleiben müssen, wird mithilfe von FAT- oder FAT32-Partitionen das Formatieren der Partition mit NTFS und nicht das Konvertieren von FAT oder FAT32 empfohlen. Beim Formatieren einer Partition werden alle in der Partition vorhandenen Daten gelöscht, so dass Sie mit einem völlig leeren Laufwerk starten können. "
    [COLOR="Blue"]Gruß[/color]
    [COLOR="Blue"]Zapata[/color]
  • Hallo,

    Man kann eine Platte im FAT32 Format auch in NTFS umwandeln, ohne dass dabei Daten verloren gehen.
    Windows hat dafür ein kleines Tool im Gepäck: convert.exe
    Ich hab das selbst schon einige Male verwendet und es klappt reibungslos. Hab damit Selbst die C Partition mit installiertem Betriebssystem usw. lässt sich ohne Probleme umwandeln und läuft danach einfach weiter.

    Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine FAT-Partition in NTFS zu konvertieren:

    1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie cmd ein und klicken Sie anschließend auf OK.
    2. Geben Sie an der Eingabeaufforderung convert Laufwerkbuchstabe: /FS:NTFS ein.
    3. Convert.exe versucht, die Partition in NTFS zu konvertieren.

    Verwenden von Convert.exe zum Konvertieren einer Partition in das
    NTFS-Dateisystem


    Verwenden von Convert.exe zum Konvertieren einer Partition in das NTFS-Dateisystem

    Gruß Bruno48