Madonna - Hard Candy &co.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Madonna - Hard Candy &co.

    Das wohl schlechteste Album überhaupt oder was sagt ihr dazu?

    Dieses ganze Timbaland und co. geleiere kann doch keiner mehr hören bzw. hört sich doch alles gleich an.

    Nicht ohne Grund hat Scooter sie in England nach nur einer Woche von der 1 der Albumcharts geholt. Nicht das ich jetzt Scooter toll finde ist nur z.B:

    Wie steht ihr dazu? was ist eure Meinung?

    MFG
  • Das Album ist ne Katastrophe! Madonna hätte wissen müssen, daß dieser Sound
    einfach nicht zu ihr passt. Klar ist Timberlake in den aktuellen mainstream
    pop charts der Mann der Stunde, aber die beiden passen überhaupt nicht zusammen,
    weder alters- noch soundmäßig. Lediglich den Song "Miles Away" mag ich leiden.

    Mirwais beatz waren wesentlich fresher, innovativer, passten einfach besser
    zum aktuellen Madonna Discoqueen Typ. Sie hat ihren Typ ja über die Jahre
    immer mal wieder gewechselt um keine Langeweile aufkommen zu lassen.

    Ich hoffe sie findet zurück zum Euro Electro Sound und kommt nach Paris ;)
    oder macht nächstes mal wieder was in Richtung Orchester (Evita, Balladen Style).
    von mir aus auch ein Acoustic Album nur mit Gitarre und ein paar support acts.

    Aber nicht dieses monotone einfallslose Timbaland RNB Geklacke, ich denke ein
    deutscher Produzent wie etwa Tai Jason hätte ihr wesentlich heißere grooves
    gebastelt. Naja, trotzalledem bleibt sie eines meiner Idole was EHRGEIZ angeht
    und eine Madonna darf sich auch mal einen Ausrutscher erlauben. ;)

    *zu Like A Prayer skip*

    When you call my name it’s like a little prayer
    I’m down on my knees, I wanna take you there
    In the midnight hour I can feel your power
    Just like a prayer you know I’ll take you there

    *STRAHL!!*
    *wieder in Hard Candy reinhör*
    *kopfschüttel*
    *zum Erotica Album skip*

    Hmmm Waiting & Secret Garden auf Erotica '92, grooven mehr als jeder ihrer
    tracks auf der aktuellen Timbaland Produktion. Rain ist auch wunderschön,
    und dieses Album galt bislang als eines ihrer schwächsten...
    den Platz nimmt jetzt bei mir Hard Candy ein. *seufz*

    mit freundlichen grooves
    2005 :hy:
  • hey mace, das aktuelle Madonna Album IST die aktuelle Timbaland Produktion
    mit einem guest feature von Timberlake, der aber wohl nicht an den Reglern saß ;)

    "Give It 2 Me" ist wirklich grottig, ich mag eigentlich nur "Miles Away" und
    mit Abstrichen noch "Incredible", welches sich für house remixe anbieten würde :D

    mit freundlichen grooves
    2005 :hy:
  • hy mace, dieses andere Album kenne ich wirklich nicht ;)
    nach dem Madonna Reinfall will ich es aber auch gar nicht mehr hören :)

    Höre eigentlich sowieso generell kein R'n'B, aber mit Musikproduktion kenne ich mich schon ein wenig aus *g*
    mit Timbaland, Timberlake und Konsorten, aber eher weniger... bis gar nicht!

    Überigens das Album "Shock Value" ist von 2007 demnach ist das aktuelle Madonna Album wohl auch
    die aktuellste Timbaland Produktion ;)

    p.s. sehe gerade der Song heißt "Give It to Me" statt "Give It 2 Me" auf hard candy, sehr einfallsreich der Mann :D

    mir freundlichen grooves
    2005 :hy: