Zwei Tonspuren zu SVCD hinzufügen!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zwei Tonspuren zu SVCD hinzufügen!?

    Hey Leute !

    Folgendes Problem: Ich habe zwei mal den selben Film, im AVI-Format; Unterschied: Einmal auf Englisch & einmal auf Deutsch! Habe die Videospur bereits mit TMPEGenc umgewandelt in eine SVCD. Den Ton habe ich auch bereits jeweils ins mp2-Format übertragen(habe also zwei mp2-Dateien, einmal auf Deutsch und einmal auf Englisch). Doch wie kriege ich jetzt die beiden Tonspuren in die SVCD-Datei?? Also so das wenn ich mir den Film anschaue, auswählen kann ob in Deutsch oder Englisch!??
    Im AVI-Format ist das einfügen einer zweiten Tonspur ja kein Problem mittels Nandub/Virtual Dub, doch bei MPG-Dateien bin ich planlos !
    Bitte schnell helfen!!!


    ThanX & Greetz,

    BigEnigma
  • Ganz einfach hier die Anleitung:

    du brauchst bbMPEG (h**p://www.doom9.de.vu)



    Natürlich können Sie auch bbMPEG nutzen, um mehrere Tonspuren zu muxen. Das Multiplexen mehrer Tonspuren wurde in einer der v1.24 betas eingeführt, daher schlage ich vor, dass Sie sich die neueste Version besorgen (unglücklicherweise funktionieren die "par" Dateien nicht mehr, so dass Sie diese neu erstellen müssen). Starten Sie avi2mpg2, klicken Sie auf "Start Encoding", dann klicken Sie auf "Settings" im nächsten Fenster -

    So einfach ist es... wählen Sie Ihre Video und Audio Dateien aus, indem Sie auf "Open VS", "Open AS 1" und "Open AS 2" klicken. Natürlich kommen Sie nur in den Genuss der alternativen Tonspur, wenn Sie einen Player benutzen, der mit dem SVCD Format keinerlei Probleme hat. PowerDVD wird z.B. nur die erste Tonspur abspielen, da es nicht SVCD kompatibel ist. Sie können jetzt beinahe alles in bbMPEG muxen... zum Beispiel MPEG2 und AC3 Dateien wie im Bild gezeigt. Natürlich sind diese Einstellungen relativ nutzlos, da zuerst eine Mastering Software gefunden werden muss, die die so gemuxten Dateien akzeptiert.. für gewöhnlich möchten solche Tools, dass Sie ihnen eine separate Video- und Audiospur geben und ihr Multiplexer wird zusätzliche info Dateien erstellen, die zur Erstellung einer DVD notwendig sind... ja, Sie haben richtig gelesen: eine SVCD hat mp2 Sound, die Einstellungen links sind für eine vollwertige DVD, aber wie gesagt nutzlos, bis ich ein Authoring Programm finde, das es mir erlaubt die erstellte Datei zu benutzen... Sie läuft gut in meinem Software Player und auf dem H+, aber nur mit der ersten Tonspur... man würde eine komplett gemasterte DVD mit allen IFO Dateien benötigen, um mehrere Tonspuren nutzen zu können... und daran arbeite ich noch..

    SVCDs KÖNNEN KEINE AC3 Tonspuren enthalten... Das Bild ist nur da um anzugeben!

    Dann gehen Sie zu "Program Stream Settings" und stellen dies auf "SVCD", klicken OK und starten den Multiplexvorgang.


    MfG zCoRp
  • Gibt es noch ander Programme dafür im Angebot. bbmpeg funktioniert nicht so wirklich bei mir. Angeblich muxxt das Prog die beiden Sachen immer zusammen, aber wenn ich das Video dann abspiele habe ich immer nur eine Tonspur zur Verfügung :( !


    Greetz,

    BigEnigma